NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

Logbuch: AStA-Wahl an der Uni Siegen
Bericht
22.01.2019 - 32 Min.

Logbuch: AStA-Wahl an der Uni Siegen

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Die Universität Siegen hat einen neuen Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) gewählt. Ein halbes Jahr lang diskutierte das Studierendenparlament darüber, welche Liste den AStA stellen darf. Nun besteht der Ausschuss aus Mitgliedern von "SDS.Die LINKE", "Fak4StuPa" und von der "JuSo Hochschulgruppe". Welche Besonderheit der neue AStA der Uni Siegen hat und welche Kritikpunkte es bereits gibt, erklärt das Team von "Logbuch".

1
Logbuch: Hochschulgesetz in NRW
Beitrag
04.12.2018 - 4 Min.

Logbuch: Hochschulgesetz in NRW

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Der AStA der "Universität Siegen" bespricht das geplante Hochschulgesetz in NRW. Dazu ist Katrin Lögering eingeladen. Sie ist Koordinatorin des "Landes ASTen-Treffen NRW". Dem geplanten Hochschulgesetz schlägt viel Kritik von Studierenden entgegen. Was genau die Kritikpunkte sind und ob es auch positive Aspekte an dem Entwurf gibt, bespricht Katrin Lögering mit der "Logbuch"-Redaktion.

2
tv.RUB: Fahrradkurierdienste in der Kritik, Demo zum Hochschulgesetz
Magazin
05.09.2018 - 29 Min.

tv.RUB: Fahrradkurierdienste in der Kritik, Demo zum Hochschulgesetz

Campus-Magazin der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

Als Fahrradkurier für einen Lieferservice wie "Foodora" oder "Deliveroo" zu arbeiten bedeutet, fürs entspannte Radfahren bezahlt zu werden? Ein Team von "tv.RUB" schaut sich die Arbeitsbedingungen bei den Lieferdiensten genauer an und spricht mit einigen Kurieren. Auf einer Demonstration sprechen die Reporter mit Mitarbeitern, Experten und Politikern über die momentanen Arbeitsverhältnisse. Außerdem berichtet "tv.RUB" von der Kundgebung zum Hochschulgesetz und fragt bei Studierenden nach, was sie davon halten.

3
politur: Widerstand gegen NRW-Hochschulgesetz, Lesung "Fa(t)shionista", Neuigkeiten aus dem StuPa
Magazin
02.05.2018 - 60 Min.

politur: Widerstand gegen NRW-Hochschulgesetz, Lesung "Fa(t)shionista", Neuigkeiten aus dem StuPa

Politikmagazin von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Das Landes-ASten-Treffen NRW will eine Kampagne gegen die Novellierung des Hochschulgesetzes in Gang setzen. Dieses und weitere hochschulpolitische Themen beleuchtet das Magazin "politur" aus Düsseldorf. Andrea Nahles wurde am 22. April 2018 zur neuen Parteivorsitzenden der SPD gewählt. Ob sie der Partei die nötige Erneuerung bringen kann, erörtert Lukas Marvin Thum von der Juso-Hochschulgruppe. Außerdem: BASF-Vorstandsvorsitzender Kurt Bock spricht über den Strukturwandel in der Chemieindustrie. Und: Die Lesung "Fa(t)shionista" der Autorin Magda Albrecht an der Heinrich-Heine-Universität. Durch die Sendung führt Moderatorin Laura Seithümmer, die Beiträge stammen von Theresa Schültken.

4
AStA-Kritik am Eckpunktepapier der NRW-Landesregierung
Bericht
02.05.2018 - 5 Min.

AStA-Kritik am Eckpunktepapier der NRW-Landesregierung

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Ende April 2018 haben sich die ASten, die Allgemeinen Studentenausschüsse, aus NRW an der Bergischen Universität Wuppertal getroffen. Im Mittelpunkt des Treffens: das Eckpunktepapier der Landesregierung. Dieses soll das Hochschulgesetz in NRW verändern. Die ASten sehen viele Punkte darin kritisch und starten deshalb die Kampagne "#NotMyHochschulgesetz". Marina Peters vom "hochschulradio düsseldorf" berichtet von dem Eckpunktepapier und der Kritik der ASten. Vier große Themen wie "Studium und Lehre" werden in dem Papier zur "Novellierung des NRW-Hochschulgesetzes" angesprochen. Die ASten wollen vor allem gegen die Wiedereinführung der Anwesenheitspflicht und die Abschaffung der SHK-Räte rebellieren. Dazu würden unter anderem Petitionen gestartet und Demonstrationen organisiert. Marina fordert von den Studierenden: Informieren und mitmachen!

5