NRWision
Lade...

70 Suchergebnisse

bochum-lokal: Ausflug nach Brüggen - Evangelischer Gesellen- und Meisterverein Bochum-Süd
Bericht
21.01.2020 - 16 Min.

bochum-lokal: Ausflug nach Brüggen - Evangelischer Gesellen- und Meisterverein Bochum-Süd

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Der Evangelische Gesellen- und Meisterverein Bochum-Süd macht jedes Jahr einen Ausflug. Der Vorsitzende Werner Gierse erzählt, was sich der Verein zum 40-jährigen Bestehen überlegt hat: Die Mitglieder machen einen Ausflug nach Brüggen am Niederrhein. Tanja Grewing begleitet die Fahrt mit ihrer Kamera. Mit einem Panorama-Bus startet die Reise in Bochum-Linden. Im "Brüggener Klimp"-Restaurant und -Hotel gibt es dann ein Buffet. Neben einer Rundfahrt mit dem "Klimp-Express" steht noch ein Besuch in einem Hofladen an. Dort gibt es frische Erdbeeren und Spargel, bevor die Gruppe zurück nach Bochum reist.

1
dakrela: Karte zum Valentinstag – Feierabendkarte
Tutorial
09.01.2020 - 10 Min.

dakrela: Karte zum Valentinstag – Feierabendkarte

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Tanja Hausmann alias "dakrela" zeigt in ihrem Beitrag, wie man eine Karte zum Valentinstag bastelt. Die glitzernde Karte mit lieben Worten müsse man natürlich nicht am Liebesfest im Februar verschenken, betont Tanja Hausmann. Zum Basteln der Grußkarte benötigt man wenig Material und sie ist im Handumdrehen fertig. In ihrem Bastel-Tutorial zeigt "dakrela" Schritt für Schritt, wie man vorgehen muss, um am Ende eine Karte zum Valentinstag verschenken zu können.

2
Thailand Reise #5.2: Romborsang Sonnenschirme in Chiang Mai
Reportage
03.12.2019 - 7 Min.

Thailand Reise #5.2: Romborsang Sonnenschirme in Chiang Mai

Reisebericht von Vojtech Kopecky aus Aachen

Romborsang Sonnenschirme sind das berühmte Handwerk des Dorfes Bo Sang in Thailand. Filmemacher Vojtech Kopecky begleitet die Kunsthandwerker bei der Herstellung der Schirme in Chiang Mai. In Thailand bedeutet "Rom" Regenschirm und stellt ein besonderes Kulturgut dar.

3
Dampflok und Big Boy in Action – Modellbahn-Freunde im Gespräch
Dokumentation
21.11.2019 - 28 Min.

Dampflok und Big Boy in Action – Modellbahn-Freunde im Gespräch

Bericht von Wilfried Storb aus Wipperfürth

Modelleisenbahnen sind das gemeinsame Hobby von Michael Brügger und Wilfried Köser. Filmemacher Wilfried Storb dokumentiert in seinem Beitrag, wie die beiden sich gegenseitig besuchen. Bei Michael Brügger steht das Bauen und Werkeln an Modelleisenbahnen und Landschaften im Vordergrund. Wilfried Köser hat mehr Spaß am Sammeln und Fahren mit den Modelleisenbahnen. Bei ihren Besuchen zeigen sie sich gegenseitig ihre Lieblingsstücke und Kuriositäten. Die beiden Modellbahn-Freunde sprechen außerdem über eine entscheidende Frage bei Modelleisenbahnen: digital oder analog?

4
CAS-TV: Bol(sz)platzwurst – Currywurst aus Castrop-Rauxel
Magazin
01.10.2019 - 25 Min.

CAS-TV: Bol(sz)platzwurst – Currywurst aus Castrop-Rauxel

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

Die Fleischerei "Bols" in Castrop-Rauxel stellt eine eigene Currywurst her: die "Bol(sz)platzwurst". Das Team von "CAS-TV" begleitet Metzgermeister Willi Bols bei der Herstellung der Wurst. Dabei verrät er nicht nur, was seine Wurst von Würsten aus dem Supermarkt unterscheidet. Er erklärt auch, wieso manche Würstchen auf dem Grill platzen. Metzger Willi Bols zeigt, in welchen Schritten die "Bol(sz)platzwurst" entsteht - die Currywurst aus Castrop-Rauxel

5
Mint TV: Handwerks-Challenge 2019 im bbz Arnsberg
Bericht
10.09.2019 - 13 Min.

Mint TV: Handwerks-Challenge 2019 im bbz Arnsberg

Beitrag vom bbz Arnsberg, dem Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Südwestfalen

Selbst Brezeln formen, ein Dach decken oder einen Bagger fahren – das und noch viel mehr können die Schüler bei der Handwerks-Challenge 2019 des "bbz Arnsberg" ausprobieren. Ziel des Angebots der Handwerkskammer Südwestfalen ist es, die Jugendlichen für die verschiedenen Ausbildungsberufe zu begeistern. Wie die Challenge den Schülern gefällt und welchen Herausforderungen sie sich stellen müssen, zeigt das Team von "Mint TV" in seinem Beitrag.

6
loxodonta: Quilten in Hamm
Porträt
04.09.2019 - 18 Min.

loxodonta: Quilten in Hamm

Kulturbericht von Christa Weniger aus Hamm

Quilten, also die Herstellung von Steppdecken oder -kleidung, hat eine lange Tradition. Über China, Japan und Ägypten gelangte die Kunst bis nach Amerika. Die Frauen der Quilt-Gruppe in Hamm führen die Tradition fort. Ursula Jung zum Beispiel ist seit 25 Jahren aktive Quilterin in der St.-Georg-Gemeinde und kennt sich in der Welt der Flickenstoffe aus. Filmemacherin Christa Weniger spricht mit ihr und stellt besondere Patchwork-Arbeiten vor: etwa eine 82 Jahre alte Bettdecke aus den USA. Christa Weniger weist außerdem auf den "Tag des offenen Ateliers" am 15. September 2019 hin.

7
Fab Lab Siegen – Ein Labor stellt sich vor
Bericht
08.08.2019 - 6 Min.

Fab Lab Siegen – Ein Labor stellt sich vor

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das "Fab Lab Siegen" ist eine offene Werkstatt. Bei der Veranstaltung "Ein Labor stellt sich vor" können sich Interessierte die Werkstatt ansehen. Neben verschiedenen Werkzeugen und Geräten gibt es im "Fab Lab Siegen" auch einen 3D-Drucker. Prof. Dr. Volkmar Pipek von der Universität Siegen erklärt bei "Radius 92.1", dass Menschen aus ganz verschiedenen Bevölkerungsschichten in die Werkstatt kommen. Laien und erfahrene Tüftler helfen sich im "Fab Lab Siegen" gegenseitig, ihre Projekte zu verwirklichen.

8
KR-TV: SWK KRuiser – E-Roller-Sharing, Ausstellung "Anders Wohnen", HSG Krefeld steigt auf
Magazin
09.07.2019 - 33 Min.

KR-TV: SWK KRuiser – E-Roller-Sharing, Ausstellung "Anders Wohnen", HSG Krefeld steigt auf

Lokalmagazin aus Krefeld

Bei dem Projekt "SWK KRuiser" der Stadtwerke Krefeld handelt es sich um ein Roller-Sharing-Angebot. Die E-Roller können über eine App ausgeliehen werden und sollen die E-Mobilität der Stadt unterstützen. Ein weiteres Thema in "KR-TV" ist die Ausstellung "Anders Wohnen" im "Kunstmuseum Krefeld". Sie beschäftigt sich mit den Fragen: Wie wollen wir wohnen? Und wie nicht? Im Magazin geht es außerdem um den Aufstieg der "HSG Krefeld". Die Handballer steigen in die 2. Bundesliga auf.

9
DieHausis: Pfingst-Spektakulum in Mülheim an der Ruhr
Bericht
09.07.2019 - 6 Min.

DieHausis: Pfingst-Spektakulum in Mülheim an der Ruhr

Bericht von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

Das "Pfingst-Spektakulum" in Mülheim an der Ruhr ist ein Mittelaltermarkt und eine Show-Veranstaltung. Es findet jährlich am Schloß Broich statt. Tanja und Thorsten Hausmann von "DieHausis" besuchen das Mittelalter-Spektakulum Pfingsten 2019. In ihrem Beitrag zeigen sie verschiedene Stände. An diesen wird zum Beispiel erklärt, wie Handwerkskunst im Mittelalter funktionierte. Beim "Broicher Pfingst-Spektakulum" gibt es außerdem ein großes Lager und Schaukämpfe.

10
Krefelder Kulturcocktail: "Parkschein II", EU-Projekt "Mingei", "Fiber Art: Asia –Europe IV"
Magazin
27.06.2019 - 57 Min.

Krefelder Kulturcocktail: "Parkschein II", EU-Projekt "Mingei", "Fiber Art: Asia –Europe IV"

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Bei dem Projekt "Parkschein II" arbeiten KüntlerInnen aus Krefeld und Krefelds Partnerstadt Beeskow in Brandenburg zusammen. Es geht bei dem Projekt vor allem um den Austausch zwischen den KünstlerInnen. Ein weiteres Thema im "Krefelder Kulturcocktail" ist das EU-Projekt "Mingei". Das Ziel des Projekts: die Arbeitsschritte und Bewegungen alter Berufe digitalisieren. Das "Haus der Seidenkultur" nimmt an der Aktion teil. Im "Deutschen Textilmuseum" gibt es außerdem eine Modenschau im Rahmen der Ausstellung "Fiber Art: Asia –Europe IV". Auf dem Laufsteg werden Stücke von Studierenden des Fashion Design Instituts in Düsseldorf gezeigt.

11
Jugendexkurs: "Bömskes" –  Bonbonmanufaktur in Münster
Reportage
19.06.2019 - 8 Min.

Jugendexkurs: "Bömskes" – Bonbonmanufaktur in Münster

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

"Bömskes" ist eine Bonbonmanufaktur in Münster. Gegründet wurde der Betrieb von Peter Stöpel und Timo Bernsmann. Im Rahmen des Projekts "Backstage – ein Blick hinter die Kulissen" von "Kaktus Münster e.V." können Jugendliche hinter die Kulissen von "Bömskes" schauen und viele Fragen stellen. Anschließend dürfen die jungen Reporter auch selbst zu Bonbon-Machern werden und unter Anleitung der Inhaber Bonbons herstellen.

12