NRWision
Lade...

3 Suchergebnisse

Krefelder Kulturcocktail: Grammophonlesung, Schlüffken-Brauerei, Treppenwitz – Veranstaltungsreihe
Magazin
30.04.2019 - 56 Min.

Krefelder Kulturcocktail: Grammophonlesung, Schlüffken-Brauerei, Treppenwitz – Veranstaltungsreihe

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Das Niederrheinische Literaturhaus Krefeld präsentiert die erste "Grammophonlesung". Schauspieler Jo van Nelsen liest dabei aus dem Buch "Käsebier erobert den Kurfürstendamm" von Gabriele Tergit. Zwischen den Passagen werden passende Schallplatten auf einem Grammophon gespielt. Reporterin Gabriele Kremer ist mit dabei und klärt im Interview mit den Veranstaltern, wie dieses Lesungskonzept entstanden ist. Die Bier-Kultur in Krefeld bekommt Zuwachs durch weitere Sorten, die in der neuen "Schlüffken"-Brauerei am Nordbahnhof hergestellt werden. Anne Furth ist Braumeisterin und erzählt im Interview, wie es zur Gründung der Brauerei kam. Sie stellt zudem die unterschiedlichen Biersorten vor. Außerdem: Mit dem neuen Veranstaltungsformat "Treppenwitz" vom Stadtmarketing Krefeld sollen besondere Treppen in der Stadt in Szene gesetzt werden. Dafür werden beispielweise Improvisationstheater oder Lesungen auf und bei den Treppen veranstaltet: zum Beispiel mit dem Comedy-Autor Christian Eisert.

1
"RadioMuseum Köln",  Refrather Weinfest
Interview
23.01.2019 - 53 Min.

"RadioMuseum Köln", Refrather Weinfest

Sendung vom Förderverein Bergische Welle e.V. in Bergisch Gladbach

Das "RadioMuseum Köln" zeigt die historische Entwicklung des Rundfunks. Die Sammlung des Dellbrücker Museums umfasst rund 4.000 Exponate. Reporter Andreas Schwann spricht mit den Gründern der "Fördergesellschaft RadioMuseum Köln e.V." über die Geschichte und Entwicklung des Museums. Nach dem geschichtlichen Überblick laden die Gründungsmitglieder Heribert Wüstenberg und Karin Lange zu einem Rundgang ein und präsentieren ihre wertvollsten Exponate. Am Ende der Sendung gibt es einen kurzen Ausblick auf das bevorstehende Weinfest in Refrath.

2
terzwerk TV: Andreas Kluge, Universal Music
Magazin
12.01.2017 - 34 Min.

terzwerk TV: Andreas Kluge, Universal Music

Klassikmagazin von angehenden Musikjournalisten der TU Dortmund

Das gelbe Label auf CDs oder Schallplatten hat die deutsche Musiklandschaft geprägt wie kein anderes: Die deutsche Grammophon - heute besser bekannt unter "Universal Music" - ist das älteste CD-Label der Welt. "terzwerk"-Moderator Thilo Braun spricht mit dem Pressesprecher des Unternehmens Andreas Kluge über die unsichere Zukunft der klassischen Musik bei Universal sowie über Stars, Sternchen und Live-Aufnahmen.

3