NRWision
Lade...

82 Suchergebnisse

Talk
04.04.2019 - 81 Min.

Rockzentrale TV: "Modusteam", Hip-Hop-Band aus Düsseldorf

Musikmagazin aus Düsseldorf

"Modusteam" ist eine Hip-Hop-Band aus Düsseldorf. Zu Gast in "Rockzentrale TV" sind drei der fünf Bandmitglieder. Sie sprechen mit Moderator Andreas Wagner darüber, wie sie zum Hip-Hop gekommen sind und wie sie zu Rockmusik stehen. Auch ihr neues Album mit dem Titel "Momentum" ist Thema in der Sendung. Andreas Wagner spricht mit den Jungs von "Modusteam" außerdem über die Hip-Hop-Szene und den umstrittenen Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform.

1
Aufzeichnung
27.03.2019 - 56 Min.

Fernsehkonzert: "The Other" aus Leichlingen – Teil 1

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die Band "The Other" aus Leichlingen macht Horror-Punk-Musik. Im Interview mit "Kanal 21"-Moderatorin Louisa Freese erklärt Sänger Thorsten "Rod Usher" Wilms, was das Besondere an der Musik der Gruppe ist: Sie verbinde die Riffs aus dem Metal, die Schnelligkeit und Melodien der Punk-Musik und die düstere Atmosphäre aus dem Goth-Genre miteinander. Rod Usher spricht auch über seine musikalischen Einflüsse. Besonders prägend für ihn war die US-amerikanische Punkband "Misfits".

2
Magazin
21.03.2019 - 68 Min.

Rockzentrale TV: "PRO REO", Punkrock-Band aus Düsseldorf

Musikmagazin aus Düsseldorf

Die Punkrock-Band "PRO REO" aus Düsseldorf besteht erst seit Anfang 2018. Im Interview mit Andreas Wagner von "Rockzentrale TV" erzählen die drei Musiker, wie sie die Band gegründet haben. Das Besondere daran: Sie kannten sich vor der Gründung untereinander überhaupt nicht, die Proben und ersten Konzerte fingen aber trotzdem innerhalb kürzester Zeit an. Mit dem Moderator diskutiert "PRO REO" außerdem über die Frage "Was ist Punk?". Die Band beschreibt in der Sendung auch, wie sie sich mit ihrer Musik politisch und sozial engagiert.

3
Aufzeichnung
21.03.2019 - 34 Min.

Fernsehkonzert: "Charger" aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"Charger" ist eine Heavy-Metal-Band aus Bielefeld - ursprünglich im im Jahr 1982 gegründet. Nach sechs gemeinsamen Jahren haben sich "Charger" getrennt. Rainer "Hucky" Huxhage war Gründungsmitglied und entschloss sich 2017, "Charger" wieder ins Leben zu bringen. Im Interview mit Moderatorin Louisa Freese von "Kanal 21" erzählt Hucky, wie er über das soziale Netzwerk "Facebook" seine neuen Bandmitglieder gefunden hat. Er erklärt auch, wie die Musik sich mit der neuen Besetzung verändert.

4
Talk
14.03.2019 - 37 Min.

Rockzentrale TV: "SEELENSTURM" und "Voodoma" – Konzert und Interview in Solingen

Musikmagazin aus Düsseldorf

Die Dark- und Gothic-Bands "SEELENSTURM" und "Voodoma" aus Düsseldorf spielen ein gemeinsames Konzert im "FINOX – House of Rock" in Solingen. Vor dem Konzert führt Andreas Wagner von "Rockzentrale TV" ein Interview mit den Musikern. Sänger Michael Thionville von "Voodoma" erklärt im Gespräch, wieso es bei diesem Konzert eine andere Bandkonstellation gibt und was das Besondere daran ist. Oliver Bölke spricht über das neue Album seiner Gothic-Metal-Band "SEELENSTURM". Moderator Andreas Wagner führt außerdem Blitz-Fragerunden mit den beiden Sängern durch und zeigt in der Sendung Ausschnitte aus dem Konzert.

5
Aufzeichnung
13.03.2019 - 69 Min.

handmade – Konzert in Bonn-Lengsdorf – Teil 2

Beitrag von Wolfgang Schick aus Bonn

"handmade" ist eine Coverband aus Bonn. Die Musiker spielen Hits aus den vergangenen 50 Jahren der Musikgeschichte. Ihre Besonderheit: Sie binden das Publikum so viel wie möglich in ihre Performance ein. Wolfgang Schick ist bei dem Konzert der Band auf dem "Weinfest" in Lengsdorf und dokumentiert die Veranstaltung. Mit Rock- und Pop-Klassikern von "Pink Floyd", "Creedence Clearwater Revival", "BAP" und vielen anderen Gruppen animiert "handmade" das Publikum zum Mitsingen.

6
Magazin
06.03.2019 - 54 Min.

Music around topics: Zeit – Time (to say goodbye)

Musiksendung von Studio GT31 in Gütersloh

In "Music around topics" dreht sich in dieser Ausgabe alles um Zeit. Die Macher spielen Musikstücke, die sich mit dem Thema beschäftigen oder die das Wort "Zeit" in ihrem Titel tragen. Dabei darf "Good Times Bad Times" von "Led Zeppelin" nicht fehlen. Das Lied ist der Eröffnungstitel vom Debutalbum der britischen Rockband. Reinhard Böhm spielt außerdem einen weiteren Rock-Klassiker: Der fast zehnminütige Song "Child in Time" von der englischen Band "Deep Purple" weckt beim Moderator Erinnerungen. Bei dieser Sendung handelt es sich um die letzte Ausgabe der Reihe "Music around topics" von Reinhard Böhm aus Gütersloh.

7
Magazin
04.03.2019 - 56 Min.

BackstaGE: "Red House", Bluesrock-Band aus Gelsenkirchen

Musiksendung von Radio Powerwelle e.V. aus Gelsenkirchen

Die Classic-Bluesrock-Band "Red House" kommt aus Gelsenkirchen. Sie knüpft mit ihrer Musik an den britischen Bluesrock der späten 1960er-Jahre an. Das Trio ist zu Gast in "BackstaGE". Dort präsentiert es Moderator Jürgen Elschker seinen neuen Longplayer "Bound To Hell". Die Musiker sprechen auch über die Geschichte der Band und die Hintergründe einzelner Songtitel. "Red House" sieht die deutsche Bandkultur in Gefahr. Denn immer weniger Leute würden auf Konzerte von lokalen Bands gehen – und somit hätten kleinere Gruppen immer weniger Chancen, den Durchbruch zu schaffen.

8
Musikvideo
27.02.2019 - 4 Min.

Lady Liberty – Eine Mauer durch die USA, das Land der Freiheit?

Musikvideo von Petra Sigmund aus Mechernich

In ihrem Lied "Lady Liberty" kritisiert Petra Sigmund die Migrationspolitik der USA. In dem Song geht es um den Plan von US-Präsident Donald Trump, eine Mauer an der Grenze zu Mexiko zu bauen. Petra Sigmund aus Mechernich singt über Toleranz und Vielfältigkeit. Sie fürchtet, dass die Mauer das Ende der Freiheit für das Land bedeuten könnte. Dabei bemerkt sie, dass gerade die USA mit ihrer Geschichte und ihrem Wahrzeichen, der "Freiheitsstatue", wie kein anderes Land für Freiheit stehen.

9
Reportage
21.02.2019 - 13 Min.

Singen und Gitarre lernen: Wann schaffe ich das?

Reportage-Reihe von Florian Deimer aus Gelsenkirchen

In seinem neuen Format "Wann schaffe ich das?" berichtet Filmemacher Florian Deimer aus Gelsenkirchen über das Erlernen neuer Fähigkeiten. In diesem Video zeigt er, wie er innerhalb kürzester Zeit Singen und Gitarre spielen lernt. Florians Ziel ist es, beides auf einer Bühne zu performen. Bei seinem Vorhaben wird er von Gitarrenlehrer Raphael Hansen und Gesangslehrerin Katharina Diegritz von der "Musikschule Köln" unterstützt. Tipps holt sich Florian Deimer auch von seinen Freundinnen Hannah Stienen und Sandrine Lisken. Hannah ist Sängerin und war 2014 Finalistin des Songwriting-Wettbewerbs "Dein Song". Sandrine singt im Duo "Zwei von uns". Beim Erlernen von Akkorden und Gesangstechniken läuft aber nicht immer als nach Plan.

10
Bericht
21.02.2019 - 56 Min.

Der Hermann der Ringe: Das Spiegelschwert – Teil 5

Sendereihe von Hermann Mächtig aus Essen

Im fünften Teil der Reihe über das Spiegelschwert zeigt der "Hermann der Ringe", was er mit dem Schwert drauf hat. Er präsentiert seine selbst geschmiedeten Schwerter und gibt Tipps für den Schwertkampf. Außerdem zeigt er seine Fähigkeiten an der Gitarre . In der Kategorie "Hermann schafft Arbeitsplätze" zeigt Hermann gemeinsam mit einem Kunsthandwerker, wie man eine Armschiene aus Leder selbst herstellt.

11
Bericht
13.02.2019 - 62 Min.

Der Hermann der Ringe: Künstler-Karrieren – Teil 2

Sendereihe von Hermann Mächtig aus Essen

Wie wird man eigentlich Rockstar? Diese Frage klären Hermann Mächtig aus Essen und sein Freund Volker Behrens. Die beiden wissen, wovon sie reden: Mit Robert Plant von der Band "Led Zeppelin" und dem Musiker Ozzy Osbourne sind die beiden schon in Kontakt gekommen. Um ihre Musikalität zu unterstreichen, singen die beiden auch ein paar Songs und sprechen über Gitarren.

12