NRWision
Lade...

90 Suchergebnisse

Magazin
15.04.2019 - 54 Min.

The Voice: Responsorien – Antwortgesänge der Karwoche

Vokalradio für Musikfreunde von Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

Responsorien sind Antwortgesänge, die die Gemeinde während eines Gottesdienstes im Anschluss an die Lesungen singt. Die Responsorien der Karwoche hatten schon immer eine Sonderstellung: Noch heute gibt es Neuvertonungen der gregorianischen Gesänge, die seit der ersten Jahrtausendwende überliefert sind. In "The Voice" legt Moderator Stephan Trescher den Schwerpunkt auf die Jahre um 1600. Zu dieser Zeit entstand eine große Anzahl an Responsorien in verschiedenen Stilen.

1
Magazin
04.04.2019 - 19 Min.

Hennef - meine Stadt: "Banbury Operatic Society" präsentiert "An Evening in Vienna"

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Die "Banbury Operatic Society" ist zu Gast in Hennef. Das Ensemble stammt aus dem englischen Banbury, der Partnerstadt von Hennef. Die Künstler präsentieren "An Evening in Vienna", zu deutsch "Ein Abend in Wien". Da dürfen ein Walzer und klassische Musik natürlich nicht fehlen. Das Team von "Hennef - meine Stadt" hat die Aufführung der "Banbury Operatic Society" in der Aula der Gesamtschule Hennef-West begleitet und die schönsten Momente zusammengeschnitten.

2
Kommentar
26.03.2019 - 18 Min.

neue musik leben: Auswahl der Musikstücke

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Die Podcasterin und Sopranistin Irene Kurka berichtet, nach welchen Kriterien sie ihre Musikstücke auswählt. Für sie spielen viele unterschiedliche Faktoren eine Rolle. Einer davon ist die Art der Zusammenarbeit. Kurka ist ein großer Fan von Vertrauen und Kooperation: Denn ihrer Ansicht nach ist dann das beste Ergebnis möglich. Irene Kurka erklärt in ihrem Podcast außerdem, was es für eine Sängerin heißt, erkältet zu sein. Sie gibt auch Tipps, wie man am besten mit einer Erkältung umgehen sollte.

3
Aufzeichnung
14.03.2019 - 41 Min.

Fernsehkonzert: "Alina's Kitchen" aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"Alina's Kitchen" ist eine fünfköpfige Coverband aus Bielefeld, die mit ihren ganz eigenen Song-Interpretationen auf der Bühne steht. Das Besondere an der Band: Vater und Tochter treten gemeinsam auf. Alina Kaiser ist als Sängerin aktiv und Wolfgang Kaiser an der Gitarre. Im Interview mit dem Team von "Kanal 21" sprechen die beiden Musiker unter anderem über Highlights ihrer Band-Karriere und anstehende Projekte.

4
Kunst
05.03.2019 - 15 Min.

The original Circuit bending unplugged

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Beim "Circuit bending" wird Musik erzeugt, indem elektronische Geräte kurzgeschlossen werden. Spontaneität und Zufall stehen bei dieser Musikrichtung im Vordergrund. Die Künstlerinnen Wilda WahnWitz und PottSau versuchen in ihrem Beitrag, das "Circuit bending" ganz ohne Elektronik darzustellen. Dafür werden pantomimische Gesten mit spontanem Gesang, der an elektronische Geräusche erinnert, kombiniert.

5
Magazin
04.03.2019 - 56 Min.

BackstaGE: "Red House", Bluesrock-Band aus Gelsenkirchen

Musiksendung von Radio Powerwelle e.V. aus Gelsenkirchen

Die Classic-Bluesrock-Band "Red House" kommt aus Gelsenkirchen. Sie knüpft mit ihrer Musik an den britischen Bluesrock der späten 1960er-Jahre an. Das Trio ist zu Gast in "BackstaGE". Dort präsentiert es Moderator Jürgen Elschker seinen neuen Longplayer "Bound To Hell". Die Musiker sprechen auch über die Geschichte der Band und die Hintergründe einzelner Songtitel. "Red House" sieht die deutsche Bandkultur in Gefahr. Denn immer weniger Leute würden auf Konzerte von lokalen Bands gehen – und somit hätten kleinere Gruppen immer weniger Chancen, den Durchbruch zu schaffen.

6
Magazin
04.03.2019 - 56 Min.

Rheinzeit: Karneval 2019 in Krefeld

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

Die fünfte Jahreszeit ist 2019 in vollem Gange. Deshalb gibt es auch eine närrische Ausgabe der "Rheinzeit". Moderator Rolf Frangen spricht unter anderem mit Christian Cosman. Dieser ist Präsident der "Prinzengarde der Stadt Krefeld 1914 e.V." und Vizepräsident des "Comitée Crefelder Carneval von 2014 e.V.". Die beiden sprechen über den Karneval in Krefeld und dessen Entwicklung in den vergangenen Jahren. Außerdem in der Sendung: Interviews mit dem Dreigestirn aus St. Tönis und dem Tanzpaar der Krefelder Prinzengarde. Zu hören gibt es auch Meinungen zum Krefelder Karneval – von echten Karnevalsgrößen wie zum Beispiel "cat ballou", "Kasalla" und Willi Herren.

7
Bericht
28.02.2019 - 4 Min.

BergTV: Karnevalssitzung gemeinsam mit behinderten und nicht behinderten Menschen

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

In Bergisch Gladbach findet zum 39. Mal die Karnevalssitzung für behinderte und nicht behinderte Menschen statt. Die Veranstaltung wird organisiert vom "Verein zur Erhaltung und Pflege heimatlichen Brauchtums im Bergischen Land e.V.". An der Programmgestaltung sind verschiedene Karnevalsvereinigungen beteiligt. Die Tänzerinnen der "Voiswinkeler Zunftfüchse" zeigen in dem Bericht von "BergTV" ebenso ihr Können wie das Gesangsduo "Die Flöckchen". Das Dreigestirn von Bergisch Gladbach ist ebenfalls zu Besuch.

8
Interview
27.02.2019 - 35 Min.

neue musik leben: Christof Pülsch, Kirchenmusiker und Veranstalter des Festivals "FRAKZIONEN"

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Kirchenmusiker Christof Pülsch aus Bielefeld ist in "neue musik leben" zu Gast. Er unterhält sich mit Podcasterin Irene Kurka über Neue Musik und die Vorurteile, mit denen sich diese Musikrichtung konfrontiert sieht. Außerdem spricht Pülsch darüber, wer ihn besonders in seinen jungen Jahren als Musiker geprägt hat, mit welchen Menschen er gerne zusammenarbeitet und wer ihn inspiriert. Christof Plüsch ist nicht nur Kirchenmusiker, er ist auch Veranstalter von "FRAKZIONEN", einem Festival für zeitgenössische Musik in der Kirche.

9
Reportage
21.02.2019 - 13 Min.

Singen und Gitarre lernen: Wann schaffe ich das?

Reportage-Reihe von Florian Deimer aus Gelsenkirchen

In seinem neuen Format "Wann schaffe ich das?" berichtet Filmemacher Florian Deimer aus Gelsenkirchen über das Erlernen neuer Fähigkeiten. In diesem Video zeigt er, wie er innerhalb kürzester Zeit Singen und Gitarre spielen lernt. Florians Ziel ist es, beides auf einer Bühne zu performen. Bei seinem Vorhaben wird er von Gitarrenlehrer Raphael Hansen und Gesangslehrerin Katharina Diegritz von der "Musikschule Köln" unterstützt. Tipps holt sich Florian Deimer auch von seinen Freundinnen Hannah Stienen und Sandrine Lisken. Hannah ist Sängerin und war 2014 Finalistin des Songwriting-Wettbewerbs "Dein Song". Sandrine singt im Duo "Zwei von uns". Beim Erlernen von Akkorden und Gesangstechniken läuft aber nicht immer als nach Plan.

10
Magazin
21.02.2019 - 57 Min.

The Voice: Drei Farben Schwarz – Bass, Solo und Barock

Vokalradio für Musikfreunde von Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Bass-Gesang spielt in der klassischen Musik eine wichtige Rolle. Moderator Stephan Trescher bespricht in "The Voice" verschiedene Stücke, die der tiefen und dunklen menschlichen Stimme Raum geben. In der Sendung gibt es verschiedenste Solo-Stücke zu hören. Dazu zählen zum Beispiel geistliche Konzerte aus dem Barock und Werke berühmter Komponisten wie Heinrich Schütz. "The Voice" zeigt, welche Vielfalt an Timbres, Stimmfarben und Ausdrucksnuancen der Bass-Gesang hervorbringen kann.

11
Magazin
21.02.2019 - 55 Min.

Schülerrockfestival 2019 in Wuppertal

Sendung von Air-FM Radio aus Wuppertal

Das Schülerrockfestival findet 2019 schon zum 33. Mal in Wuppertal statt. Moderator Günter Wiederstein spricht mit verschiedenen lokalen Größen wie Sänger Florian Alexander Kurz, einem ehemaligen Teilnehmer der Musikshow "The Voice of Germany". Von Hip-Hopper Horst Wegener erfährt Wiederstein den Hintergrund seines Songs "Mein Name ist Horst". Der Moderator unterhält sich außerdem mit Rapper "Crazy B" über dessen aktuelle Tour und Behinderung. Die Moderatoren Tobias Michaelis und Günter Wiederstein präsentieren in ihrer Sendung außerdem Beiträge über die Gründung des ersten deutschen Schwebebahn-Museums und über Naturmedizin.

12