NRWision
Lade...

40 Suchergebnisse

Hört Hört: Ameisen, Talkshow-Besuch, "Mut tut gut"
Magazin
18.11.2019 - 53 Min.

Hört Hört: Ameisen, Talkshow-Besuch, "Mut tut gut"

Radiosendung der AWO Gütersloh

Birgit Reichelt entdeckt einige Ameisen in ihrer Wohnung. Sie beschreibt, dass die Insekten oft nur ungern wieder ausziehen. Aber sie kennt einige Hausmittel gegen Ameisen. Jutta Fröhlich berichtet vom Besuch einer "NDR"-Talkshow, auf den sie sich sehr gefreut hat. Ihr Fazit ist dennoch: Auf dem Sofa wäre sie auch gut aufgehoben gewesen. In "Hört Hört" stellt Reinhild Orb außerdem das Buch "Ich kam mit dem Wüstenwind" von Michaela DePrince vor. Darin erzählt die Autorin ihren Weg vom Waisenkind zur Ballerina. Auf einer Parkbank lernt Hildegard Engels eine mutige Frau kennen: die ehemalige Auslandskorrespondentin erzählt ihr von einer syrischen Familie. Weitere Themen in der Sendung sind die Gesundheit, Sonnenblumen, Jammern auf hohem Niveau und Urlaub in Oberschwaben.

1
Hört Hört: Bärte, "Eine Pfanne voller Pilze" – Gedicht, Steingärten
Magazin
02.10.2019 - 52 Min.

Hört Hört: Bärte, "Eine Pfanne voller Pilze" – Gedicht, Steingärten

Radiosendung der AWO Gütersloh

Männer müssen sich entscheiden, ob und wie sie ihren Bart tragen möchten: Vollbart, auffälliger Schnurrbart oder einfach abrasieren? Birgit Reichelt stellt fest, dass es viele verschiedene Arten von Bärten gibt. Sie geht auch der Bedeutung des Barts auf den Grund. In "Hört Hört" trägt Edmund Ruhestroth außerdem sein Gedicht "Eine Pfanne voller Pilze" vor. Das Pilzgericht seiner Nachbarin bekommt ihm in der Geschichte nicht so gut. Weitere Themen aus dem Alltag des Teams der "AWO Gütersloh" sind unter anderem Steingärten, das Theater im Laufe der Zeit und ein Urlaub in der Heimat.

2
Urban Gardening – Städtisches Gärtnern im zdi-Feriencamp Paderborn
Beitrag
25.09.2019 - 3 Min.

Urban Gardening – Städtisches Gärtnern im zdi-Feriencamp Paderborn

Beitrag von "Zukunft durch Innovation.NRW"

"Urban Gardening" ermöglicht Pflanzenwachstum auf kleinsten Flächen. Im Feriencamp von "Zukunft durch Innovation.NRW" (zdi) können Kinder lernen, wie man mit einfachen Mitteln "Urban Gardening" betreibt. "zdi"-Koordinator Uwe Schoop erklärt im Beitrag, welche Vorteile das städtische Gärtnern hat. Es wird außerdem gezeigt, wie ein "Urban Gardening"-Regal aussehen kann.

3
Wildblumenwiesen-Projekt 2019
Bericht
17.09.2019 - 5 Min.

Wildblumenwiesen-Projekt 2019

Beitrag von EifelDrei.TV aus Monschau

Für ihr Wildblumenwiesen-Projekt 2019 zieht die Redaktion von "EifelDrei.TV" einen Fachmann zu Rate. Von ihm erfahren sie, wie sie ein 90 Quadratmeter großes Rasenstück in eine insektenfreundliche Wildblumenwiese verwandeln. Moderator Dirk Neuß zeigt, welche Schritte nötig sind, damit die Saat erfolgreich ist. Er demonstriert außerdem, wie die Entwicklung des Beetes von Mai 2019 bis zum September aussieht.

4
Dr. Christoph Schmitz, "GemüseAckerdemiker" im Interview
Interview
12.09.2019 - 8 Min.

Dr. Christoph Schmitz, "GemüseAckerdemiker" im Interview

Bericht der ImpulsRedaktion aus Dortmund

Dr. Christoph Schmitz ist Agrarwissenschaftler. 2014 hat er das Projekt "GemüseAckerdemie" gegründet. Die "GemüseAckerdemie" soll Kindern die Natur und das Anbauen von Gemüse wieder näher bringen. Inzwischen sind rund 450 Schulen und Kitas an dem Projekt beteiligt. "Impuls"-Reporter Nathan Niedermeier besucht Christoph Schmitz an der Gebrüder-Grimm-Schule in Ratingen. Die beiden sprechen darüber, wie und warum Christoph Schmitz die "GemüseAckerdemie" gegründet hat.

5
Willi – ein Hund im Garten
Beitrag
10.09.2019 - 5 Min.

Willi – ein Hund im Garten

Beitrag von Michaela Pfeiffer, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Manuela Pfeiffer begleitet ihren Hund Willi im Garten mit der Kamera. Von dort aus beobachtet Willi die Nachbarn oder er hilft seinem Frauchen bei der Gartenarbeit. Der Beitrag entstand in Gedenken an Hund Willi, der 12 Jahre alt wurde.

6
Podcast-Feriencamp in Duisburg
Magazin
28.08.2019 - 54 Min.

Podcast-Feriencamp in Duisburg

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Im Podcast-Feriencamp vom "Medienforum Duisburg e.V." lernen Kinder an fünf Tagen, wie sie gute Umfragen und Interviews führen. In Duisburg fragen sie Passanten, was sie unter dem Begriff "Heimat" verstehen und wie viel Fleisch sie konsumieren. Außerdem besuchen die jungen Reporter die Berufsfeuerwehr und die Redaktion von "Radio Duisburg". Von Moderator Jens Voßen und seiner Kollegin lernen die Kinder etwas über die Arbeit beim Radio. Moderatorin Jannine Köksalan-Kolecki berichtet im Interview außerdem über die Hörerinnen und Hörer und erklärt, wann diese einschalten.

7
Hier und Jetzt: "Offene Gartenpforte" in Bonn, Green Juice Festival 2019, Veranstaltungstipps
Magazin
22.08.2019 - 60 Min.

Hier und Jetzt: "Offene Gartenpforte" in Bonn, Green Juice Festival 2019, Veranstaltungstipps

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Die "Offene Gartenpforte" in Bonn ist ein Projekt, bei dem Bürger viermal im Jahr ihre privaten Gärten für fremde Leute öffnen. Reporterin Malak Abdu schaut sich 2019 in den Gärten um und spricht mit Besuchern. Das Team von "Hier und Jetzt" ist außerdem auf dem "Green Juice Festival" in Bonn unterwegs. Dort spricht es unter anderem mit den Bands "OK KID" und "Smile And Burn" und mit Besuchern und Veranstaltern. Außerdem berichten die Reporter über kommende Veranstaltungen in Bonn und Umgebung.

8
Indien Rundreise: Udaipur, Jagdish-Tempel, Stadtpalast
Reportage
02.07.2019 - 12 Min.

Indien Rundreise: Udaipur, Jagdish-Tempel, Stadtpalast

Reisebericht von Vojtech Kopecky aus Aachen

Udaipur ist eine Großstadt im Süden von Indien. Sie liegt im Bundesstaat Rajasthan und ist eine der größten Städte der Region. Viele Menschen aus dem Umland fahren zum Arbeiten nach Udaipur. Auf seiner Rundreise durch Indien besucht Vojtech Kopecky aus Aachen die Stadt im Aravalligebirge. Außerdem kommt er am "Jagdish-Tempel" vorbei. Dieser zeichnet sich durch viele beeindruckende Skulpturen und Bildhauer-Arbeiten an der Außenfassade aus. Der Stadtpalast von Udaipur gibt einen Einblick in das Leben der Herrscher der Stadt durch die Jahrhunderte. Heute ist der Palast nicht mehr der Herrschaftssitz, sondern ein Museum. In der Stadt gibt es auch verschiedene Gärten. Vojtech Kopecky besucht die Gärten "Jag Mandir" und "Saheliyon Ki Bari" und zeigt, was sie besonders macht.

9
PODUGS 11: Ackerdemia e.V. - Schulgarten
Interview
27.06.2019 - 6 Min.

PODUGS 11: Ackerdemia e.V. - Schulgarten

Medienforum Duisburg, Podcast der Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales

Der Verein "Ackerdemia e.V." arbeitet mit Schulen und Kitas zusammen. Ziel ist es, einen eigenen Gemüsegarten anzulegen. Susanne Büchner von "Ackerdemia" erklärt auf dem "Umweltmarkt 2019" in Duisburg das Anliegen des Vereins. Schulgärtner Rudolf Kelbassa hält die Arbeit der Initiative für wichtig. Er berichtet im Interview mit Jürgen Mickley, dass Kinder die Natur dringend wieder kennenlernen müssten. Schüler Marlon schildert, wie ihm die Arbeit im Gemüsegarten gefällt. Die Reihe "PODUGS" von der "Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales" entsteht mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg.

10
MünsterMacher: Ehrenamt, FreiwilligenAgentur Münster, BlattBeton e.V.
Magazin
06.06.2019 - 58 Min.

MünsterMacher: Ehrenamt, FreiwilligenAgentur Münster, BlattBeton e.V.

Magazin über soziale, ökologische und politische Themen – produziert beim medienforum münster e.V.

Millionen Deutsche engagieren sich freiwillig und unbezahlt. Ein Ehrenamt bringt nicht nur zusätzliche Arbeit, sondern auch viel Freude mit sich. Moderator Fabian Lickes erklärt in "MünsterMacher", was hinter dem Begriff "Ehrenamt" steckt. Zu ehrenamtlichen Tätigkeiten gehören zum Beispiel das Trainieren einer Sportmannschaft oder die Mitgliedschaft bei der "Freiwilligen Feuerwehr". In der Sendung wird außerdem erklärt, wie man das passende Ehrenamt für sich selbst finden kann. Ein Beispiel ist die "FreiwilligenAgentur Münster". Leiterin Vera Kalkhoff erläutert, welche Aufgaben die Agentur hat und stellt Projekte vor. Kilian engagiert sich ehrenamtlich beim "Urban Gardening"-Verein "BlattBeton e.V.". Er erklärt in der Sendung, weshalb man das Ehrenamt braucht und welche Vorteile es bietet. So könne man beispielsweise die Gesellschaft mitgestalten.

11
Balkonblumen und Mispelsträucher in Heiligenhaus
Interview
22.05.2019 - 6 Min.

Balkonblumen und Mispelsträucher in Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Sonne scheint häufiger, es wird wärmer und die Pflanzen erblühen überall. "extraRadiO"-Reporterin Lore Loock beschäftigt sich mit der Frage, welche Balkonpflanzen für den Sommer gut geeignet sind. Im Gespräch mit einem Blumenhändler klärt sie, was bienenfreundliche Pflanzen sind und welche Pflanzen Schmetterlinge anziehen. Außerdem im Interview: Hansi Klose, die Vorsitzende der "Senioren-Union Heiligenhaus". Sie spricht darüber, warum sie und ihre Gruppe in ganz Heiligenhaus Mispelsträucher gepflanzt haben.

12