NRWision
Lade...

145 Suchergebnisse

Funkjournal: Jörg Brücher, WDR Bielefeld
Talk
11.03.2020 - 52 Min.

Funkjournal: Jörg Brücher, WDR Bielefeld

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

Jörg Brücher ist Studioleiter im WDR-Landesstudio Bielefeld. Bekannt wurde Jörg Brücher unter anderem als Moderator von Hörfunksendungen und als Reporter beim ARD-Morgenmagazin. Er ist zu Gast im "Funkjournal" mit Moderator Frank Becker. Jörg Brücher erzählt von seiner beruflichen Laufbahn vom "Haller Kreisblatt" hin zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Seine Tätigkeit als WDR-Studioleiter in Bielefeld sieht Jörg Brücher selbst als Schlussetappe vor der Rente. In der Region war er lange Jahre als Reporter unterwegs. Dadurch kenne Jörg Brücher die Umgebung genau. Außerdem habe er deshalb alte Freunde und Kollegen in Bielefeld. Im "Funkjournal" spricht Jörg Brücher über die interessantesten Erlebnisse in seiner journalistischen Karriere. Dazu gehöre auch seine Arbeit als ARD-Korrespondent in Moskau.

1
Der Sumpf: "Mord im Orient-Express" – Hercule Poirot
Talk
27.02.2020 - 145 Min.

Der Sumpf: "Mord im Orient-Express" – Hercule Poirot

Podcast zu "Mord im Orient-Express" von Felix Herzog, Jürgen Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

Der Kriminalroman "Mord im Orient-Express" der britischen Autorin Agatha Christie wurde mehrfach verfilmt. Die Handlung dreht sich um den belgischen Detektiv Hercule Poirot. In dieser Ausgabe von "Der Sumpf" vergleichen die Podcaster Felix Herzog, Jürgen Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht die Darstellung Poirots in unterschiedlichen Adaptionen des Romans. Am Film "Mord im Orient-Expreß" von 1974 lobt Felix Herzog vor allem die Besetzung: Darin verkörpert Sean Connery den britischen Colonel Arbuthnot. "Mord im Orient Express" von 2017 sei dagegen eher wegen seiner Action-Szenen spannend. Der Favorit der Podcaster ist die Folge "Mord im Orient-Express" der Serie "Agatha Christie's Poirot" aus dem Jahre 2010: Die Enge des Zuges käme durch die Kameraeinstellungen besonders dramatisch zur Geltung.

2
Schlagercouch: Andy Schäfer aus Mannheim
Talk
25.02.2020 - 41 Min.

Schlagercouch: Andy Schäfer aus Mannheim

Schlager-Talkshow von Sport-Live e.V. aus Dortmund

Schlagersänger Andy Schäfer aus Mannheim hatte 1992 seinen Durchbruch mit der Debüt-Single "Es muss Liebe sein". Nach einer Pause kam er 2017 mit dem Song "Wie im Traum" zurück. Auf der "Schlagercouch" spricht Andy Schäfer über den Unterschied zwischen der Schlager-Szene in Mannheim und der Schlager-Szene im Ruhrgebiet. Beim "Dortmunder Schlagergarten" im Fredenbaumpark trat der Säger 2019 mit seinem Cover-Lied "Der Junge mit der Mundharmonika" auf. Im Interview erzählt Andy Schäfer, wieso er sich dazu entschied, gerade dieses Lied zu covern.

3
Data sein Hals: Tea, Earl Grey, Decaf (2)
Talk
19.02.2020 - 206 Min.

Data sein Hals: Tea, Earl Grey, Decaf (2)

Podcast zur TV-Serie "Star Trek: Picard" von Felix Herzog, Tanja Röhrig und Markus Schmitz aus Köln

In der zweiten Ausgabe seiner Podcast-Reihe zu "Star Trek: Picard" geht das Team von "Tea, Earl Grey, Decaf" auf die Folgen 2 und 3 der 1. Staffel der TV-Serie ein. Felix Herzog, Tanja Röhrig und Markus Schmitz sprechen unter anderem über den Versuch von Laris und Picard, den Entführungsversuch Dahjs zu rekonstruieren. Diese "forensische Molekularrekonstruktion" in Folge 2 ("Maps and Legends") spaltet die Meinungen der Podcaster: Markus Schmitz hält sie für "unnachvollziehbar", Felix Herzog akzeptiert sie als "fantastische Technologie". Außerdem spekulieren sie über die Situation der Borgs: Sind sie besiegt oder formieren sie sich neu? An Folge 3 ("The End Is The Beginning") kritisiert Felix Herzog die Achsensprünge der Kamera im Gespräch von Picard und Raffi. Schließlich gehen die Podcaster auf Picards "Engage"-Befehl ein: Raffi zeige sich wenig begeistert davon.

4
Kochen und Backen und das mit Piet: Dinkel-Roggen-Brot
Tutorial
12.02.2020 - 16 Min.

Kochen und Backen und das mit Piet: Dinkel-Roggen-Brot

Kochsendung von Piet Ahrens aus Duisburg

Piet Ahrens ist gelernter Konditor und ausgebildeter Feldkoch. Er hat auch schon bei der "VOX"-Sendung "Das perfekte Dinner" mitgemacht. In "Kochen und Backen und das mit Piet" möchte er seine Leidenschaft fürs Kochen und Backen mit seinen Zuschauern teilen. Wie ein selbstgebackenes Dinkel-Roggen-Brot in kurzer Zeit gelingt, zeigt Piet Ahrens in seiner Sendung. Aus nur fünf Zutaten entsteht ein Brot, das man nach seinem eigenen Geschmack mit Körnern und Kernen ergänzen kann.

5
Data sein Hals: Tea, Earl Grey, Decaf (1)
Talk
11.02.2020 - 175 Min.

Data sein Hals: Tea, Earl Grey, Decaf (1)

Podcast zur TV-Serie "Star Trek: Picard" von Felix Herzog, Tanja Röhrig und Markus Schmitz aus Köln

Die Serie "Star Trek: Picard" hat einen neuen Hype ausgelöst. Das Team von "Data sein Hals" startet eine neue Podcast-Reihe: In "Tea, Earl Grey, Decaf" sprechen die Serien-Fans über die einzelnen Folgen von "Star Trek: Picard". In der ersten Podcast-Episode geht es um Kameraeinstellungen in der Titelsequenz, die an "Doctor Who" erinnern. Die Geschichte um Captain Jean-Luc Picard stelle eine parallele Zeitlinie im "Star Trek"-Universum dar. Mit Gast Tanja Röhrig sprechen die Podcaster auch über den Titel ihrer neuen Reihe. Es handle sich dabei um ein "Easter Egg" bzw. einen Gag von Hauptdarsteller Patrick Stewart. Die zweite Folge der Serie "StarTrek: Picard" reagiere auf die Kritik an "Star Trek: Discovery": Sie mache vieles auch für Zuschauer deutlich, die keine "Star Trek"-Experten sind. Ein weiteres Thema des Podcasts sind die "Picard: Countdown"-Comics. Darin stehe vor allem die Darstellung der Romulaner und Remaner im Vordergrund. Die Podcaster reden außerdem über die Symbolik von Träumen. Schließlich greifen sie den Vorwurf auf, "Star Trek" sei zu dystopisch geworden.

6
Torsten trifft auf … Gregor Meyle, Singer-Songwriter
Talk
30.01.2020 - 30 Min.

Torsten trifft auf … Gregor Meyle, Singer-Songwriter

Talk-Reihe von EifelDrei.TV aus Monschau

Gregor Meyle ist Singer-Songwriter. 2007 gewann er den zweiten Platz bei der ProSieben-Castingshow "SSDSDSSWEMUGABRTLAD" von Stefan Raab. Im Sommer 2019 spielt Gregor Meyle ein Konzert auf der Burg Monschau, wo er auf Torsten Schröder von "EifelDrei.TV" trifft. Im Interview erzählt Gregor Meyle von seiner eigenen TV-Sendung "Meylensteine", die einige Zeit bei VOX lief. Außerdem kommt Schlagersängerin Sarah Schiffer als Überraschungsgast dazu und singt ein Duett mit Gregor Meyle.

7
Schlagercouch: Peter Sebastian aus Hamburg
Talk
28.01.2020 - 50 Min.

Schlagercouch: Peter Sebastian aus Hamburg

Schlager-Talkshow von Sport-Live e.V. aus Dortmund

Peter Sebastian ist Moderator, Entertainer, Texter und Sänger. Er singt sowohl Schlager- als auch Pop-Musik. Auf der "Schlagercouch" erzählt Peter Sebastian, wie er zur Musik kam. Der gebürtige Fürther lebt und arbeitet heute in Hamburg. Mit Moderator Uwe Kisker spricht Peter Sebastian unter anderem darüber, wie der Schlager im öffentlich-rechtlichen Fernsehen präsentiert wird.

8
Frage der Woche: Dschungelcamp trotz Bränden in Australien
Umfrage
22.01.2020 - 1 Min.

Frage der Woche: Dschungelcamp trotz Bränden in Australien

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Das RTL-Dschungelcamp läuft seit 14 Staffeln. Prominente quälen sich für die TV-Zuschauer durch teilweise ekelhafte Prüfungen. Auch 2020 findet die erfolgreiche Fernsehshow "Ich bin ein Star! Holt mich hier raus" in Australien statt – trotz der Waldbrände ganz in der Nähe. Die Reporter von "Kanal 21" fragen Passanten in Bielefeld, wie sie zu dieser Entscheidung des Senders RTL stehen. Die Bielefelder sind sich in Sachen "Dschungelcamp" einig.

9
Hörbert informiert: Das "Dschungelcamp" MUSS abgesagt werden
Kommentar
09.01.2020 - 5 Min.

Hörbert informiert: Das "Dschungelcamp" MUSS abgesagt werden

Satiresendung von Studio Nierswelle in Viersen

In Australien brennen die Wälder. Trotzdem hält RTL an dem Plan fest, die erfolgreiche TV-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" vor Ort zu produzieren. Mehr oder weniger bekannte Promis hausen dafür im sogenannten "Dschungelcamp". Dafür kritisiert "Hörbert" die Verantwortlichen der Show. Die Teilnehmer würden dort feiern, während die Australier trauern. Deshalb fordert "Hörbert", dass das RTL-Dschungelcamp abgesagt wird.

10
Monolog: Pausenfüller
Kommentar
09.01.2020 - 12 Min.

Monolog: Pausenfüller

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Früher gab es die Pausenfüller noch im Fernsehen und im Kino. Ob herumtollende Katzen oder das Walross Antje im "NDR": Sender und Kinos überbrückten die Umstellung zwischen zwei Programmpunkten. Heute ist das nicht mehr notwendig. Sascha Markmann spricht in seinem "Monolog" über seine persönlichen Pausenfüller. Wenn ihm nichts einfällt, kann er auf eine Liste mit vorbereiteten Themen für seinen Podcast zurückgreifen. Sascha Markmann denkt darüber nach, was sonst noch Pausenfüller im Alltag sein können.

11
Die Abschweifung: Innere Haltung, Erwartungen, Vorfreude
Kommentar
07.01.2020 - 17 Min.

Die Abschweifung: Innere Haltung, Erwartungen, Vorfreude

Podcast von Sascha Markmann aus Dortmund

Früher freute man sich, wenn zu Weihnachten spannende Filme im linearen Fernsehen liefen. Podcaster Sascha Markmann stellt fest, dass diese Vorfreude heute nicht mehr da ist. Viele Handlungen im Alltag hätten im Alter die Magie verloren. So sei beispielsweise auch das Bearbeiten seines Blogs gewöhnlich geworden. In "Die Abschweifung" erzählt Sascha Markmann, wie er als Teenager mehr Energie für neue Aufgaben gehabt hat.

12