NRWision
Lade...

22 Suchergebnisse

Hennef - meine Stadt: Erwin Rußkowski, Lohmarer Brauchtumsverein
Bericht
16.05.2019 - 34 Min.

Hennef - meine Stadt: Erwin Rußkowski, Lohmarer Brauchtumsverein

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Autor Erwin Rußkowski aus Hennef präsentiert in der "Meys Fabrik" sein neues Buch "Laache is jesund". Nachdem er in Rente gegangen ist, veröffentlicht Rußkowski sein zweites Buch nach drei Jahren. Er wählte den Titel, weil es ihm zu der Zeit gesundheitlich nicht so gut ging. Erwin Rußkowski liest auf Einladung der Stadtbibliothek einige Passagen aus seinem neuen Buch vor. Sein auffallender rheinischer Dialekt ist ebenfalls Thema der Lesung.

1
Bergische Mundart
Talk
24.01.2019 - 56 Min.

Bergische Mundart

Sendung vom Förderverein Bergische Welle e.V. in Bergisch Gladbach

In der Volkshochschule Bergisch Gladbach findet ein "Mundart-Abend" statt. Dort treffen sich Fans der rheinischen Mundart. Es werden Gedichte, Lieder und Geschichten vorgetragen – natürlich ausschließlich in der bergischen Sprache. Die Reporter der "Bergischen Welle" besuchen zur Einstimmung das "Mundart-Café" im "GeschichteLokal" in Bergisch Gladbach und hören sich dort ein paar Gedichte an. Das Treffen zum Erhalt der bergischen Mundart findet monatlich statt.

2
Wort über Wort: Schwäbisch
Bericht
19.12.2018 - 8 Min.

Wort über Wort: Schwäbisch

Radiosendung rund um Sprache von Radius 92,1 - dem Campusradio der Uni Siegen

Das Schwäbische verniedlicht gerne: Beispiele sind die Worte "Kätzle", "Hundle" und "Weckle". Zu Gast bei Moderator Raphael Heumann ist Juliane, eine waschechte Schwäbin. Im Interview mit Raphael gesteht sie, dass sie bis zu ihrem Umzug nach Siegen gar nicht wusste, dass sie gar kein Hochdeutsch spricht. Um ihren Heimat-Dialekt in "Wort über Wort" noch besser vorstellen zu können, hat Juliane auch ein "Liedle" mitgebracht.

3
Wort über Wort: Pfälzisch
Talk
19.12.2018 - 11 Min.

Wort über Wort: Pfälzisch

Radiosendung rund um Sprache von Radius 92,1 - dem Campusradio der Uni Siegen

Im Pfälzischen wird viel abgekürzt. Der Dialekt ist außerdem sehr gemütlich und genüsslich – zu dem Ergebnis kommen zumindest "Radius 92,1"-Moderator Raphael Heumann und Redakteurin Elena. Die beiden sprechen über den Dialekt aus der Pfalz, hören pfälzische Lieder und sprechen über typisch pfälzische Kultur.

4
Wort über Wort: Geschichte der Dialekte
Bericht
19.12.2018 - 4 Min.

Wort über Wort: Geschichte der Dialekte

Radiosendung rund um Sprache von Radius 92,1 - dem Campusradio der Uni Siegen

Die unterschiedlichen Dialekte der deutschen Sprachen haben sich seit dem Mittelalter nebeneinander entwickelt. Dr. Nathanael Busch ist Dozent für Germanistik und Mediävistik an der Universität Siegen. Er nimmt mit auf einen kleinen historischen Exkurs und erklärt im Gespräch mit dem Team von "Radius 92,1", wie die verschiedenen Dialekte entstanden sind. Nathanael Busch zeigt die Entstehung anhand eines Lehrgedichts aus dem 14. Jahrhundert.

5
Wort über Wort: Bönnsche Platt
Bericht
19.12.2018 - 6 Min.

Wort über Wort: Bönnsche Platt

Radiosendung rund um Sprache von Radius 92,1 - dem Campusradio der Uni Siegen

Das "Bönnsche Platt" ist ein Dialekt aus der Gegend in und um Bonn. "Radius 92,1"-Moderator Raphael Heumann kommt selbst aus Bonn und hat sich deshalb mit seiner Oma zusammengesetzt, um ein ganz typisches Gespräch auf "Bönnsche Platt" zeigen zu können. Dabei werden auch unterschiedliche Begriffe erklärt und ins Hochdeutsche übersetzt.

6
Wort über Wort: Dialekte in Deutschland – Teil 2
Beitrag
19.12.2018 - 6 Min.

Wort über Wort: Dialekte in Deutschland – Teil 2

Radiosendung rund um Sprache von Radius 92,1 - dem Campusradio der Uni Siegen

Regionale Dialekte werden immer weniger in Deutschland gesprochen – zumindest von jüngeren Leuten. Die älteren Generationen beherrschen teilweise noch die jeweilige Mundart, so auch Gustav Walter Crauss: Er spricht "Sejerlänner Platt" – Platt aus dem Siegerland. Für die "Wort über Wort"-Redaktion liest Gustav Walter Crauss eine Geschichte im Siegerländer-Platt vor.

7
Wort über Wort: Dialekte in Deutschland
Bericht
19.12.2018 - 5 Min.

Wort über Wort: Dialekte in Deutschland

Radiosendung rund um Sprache von Radius 92,1 - dem Campusradio der Uni Siegen

Dialekte sind Varietäten von einer gemeinsamen Sprache, die untereinander auch noch verständlich sind. Zu den deutschen Dialekten zählen zum Beispiel Hessisch und Pfälzisch. Raphael Heumann von "Radius 92,1" spricht mit Prof. Petra Vogel über die Definition und die Erforschung von Dialekten sowie verschiedene Sprachatlanten, welche Dialekte aufschreiben und kartieren.

8
Wort über Wort: Hessisch
Bericht
19.12.2018 - 3 Min.

Wort über Wort: Hessisch

Radiosendung rund um Sprache von Radius 92,1 - dem Campusradio der Uni Siegen

In Deutschlands Mitte liegt das Bundesland Hessen – und dort spricht man Hessisch. Moderator Raphael Heumann klärt in seinem Beitrag, was es mit den Begriffen "Äbbelwoi", "Handkäs" und "Bappsack" auf sich hat. Er erläutert außerdem, warum Hessen eine besondere Region von Deutschland ist.

9
Do biste platt: Rückblick auf 500 Sendungen
Magazin
13.11.2018 - 54 Min.

Do biste platt: Rückblick auf 500 Sendungen

Magazin der HochSauerlandWelle

Die Sendereihe "Do biste platt" hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Dialekt "plattdeutsch" wieder salonfähig zu machen. Bereits seit 16 Jahren läuft das Format der "HochSauerlandWelle" im Bürgerfunk bei Radio Sauerland. In dieser Folge schaut Markus Hiegemann zurück auf 500 Sendungen. Dabei präsentiert er die Highlights: Ob Theaterstücke auf Plattdeutsch, Zeitzeugen oder Autoren, die Bücher in der Mundart geschrieben haben: "Do biste platt" bietet in dem Rückblick einiges - auch wenn zu Beginn der Sendereihe vieles noch nicht übersetzt wurde. Bei Sprichwörtern oder Kraftausdrücken kann beim ein oder anderen "hochdeutschen" Zuhörer dennoch vieles in Erinnerung bleiben.

10
Do biste platt: 95 Joore Hörfunk in Duitskland
Magazin
25.10.2018 - 54 Min.

Do biste platt: 95 Joore Hörfunk in Duitskland

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

Vor 95 Jahren startet im "Vox-Haus" in Berlin der Hörfunk in Deutschland – das ist die Geburtsstunde des Radios. Vor dem 29. Oktober 1923 durfte der Hörfunk nur vom Militär genutzt werden. Jetzt sitzen auf einmal viele Menschen dicht gedrängt um die Radios, staunen über die Nachrichten und hören ein Cello-Solo mit Klavierbegleitung. Moderator Markus Hiegemann feiert in dieser Ausgabe von "Do biste platt" den Geburtstag des Radios mit vielen plattdeutschen Liedern, Geschichten und einem Hörspiel. Diese erzählen davon, vor welche Herausforderungen die neue Technik die Bevölkerung stellt. Außerdem gibt es die allerersten Worte im Hörfunk im Original zu hören.

11
Do biste platt: En Obend füär Anton Müller
Magazin
25.10.2018 - 52 Min.

Do biste platt: En Obend füär Anton Müller

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

Anton Müller gehörte in Eslohe im Sauerland zu den bekanntesten Mundartdichtern. Der "Plattdeutsche Arbeitskreis der Kolpingsfamilie Eslohe" trägt noch einmal seine besten Stücke vor – vor allem die, die nicht so bekannt sind. Moderator Markus Hiegemann übersetzt auf Hochdeutsch, damit auch Nichtsprecher der Sendung folgen können. Das Team von "Do biste platt" wünscht "viäl Plässaier".

12