NRWision
Lade...

29 Suchergebnisse

Bericht
07.05.2019 - 5 Min.

Augen auf! – "bayti hier" – Integrationsprojekt aus Münster

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

"bayti hier" ist ein Modelabel aus Münster. Das Label wird von Geflüchteten und Münsteranern gemeinsam geführt. Sie wollen nicht nur Kunden erreichen, sondern gleichzeitig auch eine Botschaft senden: für ein offenes, tolerantes Deutschland. Die Studierenden der TV-Lehrredaktion der Fachhochschule Münster stellen in ihrem Beitrag die Menschen vor, die sich für das Projekt "bayti hier" engagieren.

1
Interview
16.04.2019 - 32 Min.

Boah, wenn das jetzt schief geht: Linda aus Solingen – Naildesignerin

Unterformat des Podcasts "Kennt ihr das?" von Jens Wegner aus Wuppertal

Ein eigenes Nagelstudio – diesen Traum hat sich Linda aus Solingen erfüllt. Sie hat sich als Naildesignerin selbstständig gemacht. Im Interview mit Podcaster Jens Wegner spricht sie über ihre Anfänge im Beruf. Dabei steht vor allem die Frage im Vordergrund, wie sie mit Rückschlägen umgeht. Auch welche Schwierigkeiten die Selbstständigkeit mit sich bringt, ist Thema des Gesprächs.

2
Interview
02.04.2019 - 61 Min.

Was kommt als Nächstes? – Benjamin Reiß, Design-Freelancer aus London

Zukunfts-Podcast von Johannes Terhürne aus Vreden

Benjamin Reiß ist UX-Designer und arbeitet in London als Freelancer. In "Was kommt als Nächstes?" spricht er mit Podcaster Johannes Terhürne über seinen beruflichen Werdegang und seinen Weg in die Selbstständigkeit. Die beiden diskutieren außerdem über die Arbeitseinstellung der "Generation Z" und die Entwicklung des Arbeitsmarktes. Dazu sprechen sie über die Wichtigkeit von Hobbys und der Work-Life-Balance. Benjamin Reiß stellt im Podcast auch seine Marke "Gentle Zeus" und die Idee hinter dem Produkt vor.

3
Magazin
25.03.2019 - 55 Min.

Die Streamers: "WERKSCHAU" – Tag der offenen Tür an der Mediadesign Hochschule Düsseldorf 2019

Magazin von Studierenden der Mediadesign Hochschule Düsseldorf

"WERKSCHAU" – so lautet der Name des "Tag der offenen Tür" an der Mediadesign Hochschule Düsseldorf. In "Die Streamers" stellt Moderatorin Ann-Katrin Giesen das Programm der Veranstaltung Anfang April 2019 vor und berichtet von den Events der vergangenen Jahre. Die Reporterinnen Laura Niggemann und Sarah Bister sprechen mit Prof. Nicole Süß vom Studiengang Modedesign. Prof. Roman Skarabis (Media Design) ist im Interview mit Ann-Katrin Giesen zu hören. Beide Lehrkräfte stellen ihre Studiengänge vor und präsentieren Arbeiten von Absolventen. In der Landeshauptstadt Düsseldorf sind auch die "Fridays for Future"-Demonstrationen ein großes Thema. Reporterin Reikja Behle hat eine dieser Demos besucht. In einer Reportage schildert sie die Geschehnisse und gibt die Stimmungen wieder. Zum Ende der Sendung gibt es Informationen zur Charity-Aktion von Sängerin Cherie Gears.

4
Talk
20.02.2019 - 14 Min.

Im Profil: Sunčana Dulić, Modedesignerin und Galeristin

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Sunčana Dulić ist eine Diplom-Modedesignerin und Galeristin aus Bielefeld. In der Sendung "Im Profil" erzählt sie von ihrer Ausstellung "SHE IS" und ihrer Zusammenarbeit mit Veit Mette. Mit dem Fotografen entwarf die Designerin Kleider, die den weiblichen Körper abbilden. Wie die Kleider entstanden sind und warum ihr dieses Projekt so wichtig ist, erklärt Sunčana Dulić Moderatorin Mahboobeh Zakeri Khoob.

5
Interview
20.02.2019 - 55 Min.

extraRadiO: "Kunst, Handwerk & Design" – Ausstellung im "Alldie"-Kunsthaus in Langenberg

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann Magazin

Carlo Haak organisiert die Ausstellung "Kunst, Handwerk & Design" im "Alldie – das Kunsthaus in 'LA'" in Velbert. Das Besondere: Die Aussteller auf dem Kunstmarkt werden von Carlo Haak einzeln ausgesucht und angesprochen. Dadurch entsteht eine abwechslungsreiche Mischung an Künstlern und Kunsthandwerkern. Der Organisator erklärt in der Sendung auch, dass alle Stücke auf der Ausstellung Unikate sind.

6
Kunst
10.01.2019 - 61 Min.

lsb.TV Cologne - Episode II, Chapter IV: Final Improvisation

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Das Künstler-Kollektiv von "lsb.TV Cologne" lässt gemeinschaftlich Kunst entstehen: Gleichzeitig stehen mehrere DJs in einem Raum und produzieren gemeinsam ein Stück. Der Elektro und Techno-Track wird zusätzlich über Visuelles unterstützt: der Künstler Uli Sigg produziert sogenannte "Visuals", die das Werk abrunden. Dieser vierte Teil schließt die zweite Episode von "lsb.TV Cologne" ab.

7
Magazin
08.01.2019 - 19 Min.

Campus TV Düsseldorf: GWA Junior Agency Award, Kunstakademie Düsseldorf, Seedbomb-Aktion

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Beim "GWA Junior Agency Award" bekommen Kommunikations- und Designstudierende die Möglichkeit, Theorie in der Praxis anzuwenden: In Form eines Wettbewerbs entwerfen die Studierenden eine echte PR-Kampagne. Das Team von "Campus TV Düsseldorf" ist vor Ort und befragt die Teilnehmer*innen zu ihren Erfahrungen. Außerdem in der Sendung: Campus TV besucht die Kunstakademie Düsseldorf. Bei einem Rundgang verschaffen sich die Reporter einen Eindruck von den Kunstwerken. Und: Studierende an der HHU planen eine Seedbomb-Aktion. Das Ziel: Die Bepflanzung des AStA-Gartens.

8
Bericht
19.12.2018 - 39 Min.

Marcel Barion über seinen Science-Fiction-Film "Das letzte Land"

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Marcel Barion von der Universität Siegen ist die treibende Kraft hinter dem Science-Fiction-Film "Das letzte Land": Er war für die Kamera, den Schnitt und das Sounddesign zuständig. Auf dem "Filmfestival Max Ophüls Preis 2019" wird der Film veröffentlicht, dessen Produktion acht Jahre gedauert hat. Kreative Lösungen in der Produktion machen den Film aus: Im Interview mit Stefan Michler und Alexandra Pront von "Radius 92.1" verrät Marcel Barion, wie mit Pfannkuchen und Gummi-Dinos getrickst wird.

9
Magazin
25.10.2018 - 55 Min.

Folkwang UDK, was machen die da? – Teil 4

Gespräche mit Lehrenden und Ehemaligen der Folkwang Universität der Künste. Teil 4: Prof. Elke Seeger, Fotografie

Prof. Elke Seeger lehrt Fotografie und Konzeption an der Folkwang Universität der Künste (UDK) in Essen. Im Gespräch mit Moderator Uli Tonder erklärt sie, was das Herausragende der Fotografie-Ausbildung an der UDK ist. In Düsseldorf gab es einst die "Becher-Klasse". Professor Seeger klärt, ob es eine ähnlich renommierte Fotografie-Schule auch mal in Essen geben wird. Weitere Themen der vierten Folge über die Kunsthochschule: die zukünftige Zusammenarbeit der "Stiftung Zollverein" und der UDK, der Kunst- und Designstudiengang der UDK und der Einfluss von Design auf die Gesellschaft.

10
Beitrag
13.09.2018 - 4 Min.

Studio ECK: Schallplattencover von Andy Warhol in Köln ausgestellt

Sendung vom Evangelischen Kirchenverband Köln und Region

Im "Museum für Angewandte Kunst Köln" sind von Andy Warhol gestaltete Schallplattencover zu sehen - in einer Zeit, in der die Schallplatte eine Wiedergeburt erlebt. Mit abziehbaren Bananenstickern und Reißverschlüssen hat der amerikanische Künstler und Werbegrafiker das Coverdesign geprägt. Die Exponate aus der Ausstellung "Andy Warhol - Pop goes Art" stammen von Privatsammler Ulrich Reininghaus. Reininghaus und Museumsdirektorin Petra Hesse sind im Beitrag zu hören. Hartmut Leyendecker hat sich umgeschaut, was es in der Ausstellung zu sehen gibt.

11
Magazin
05.09.2018 - 57 Min.

Krefelder Kulturcocktail: Krefelder Laufmasche 2018

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Die "Krefelder Laufmasche" ist eine Mode-Veranstaltung, bei der Nachhaltigkeit und Innovation im Fokus stehen. 18 junge Designerinnen und Designer zeigen dazu ihre Kollektionen in der Krefelder Innenstadt. Reporterin Gabriele Kremer ist vor Ort, um Eindrücke vom Event zu sammeln. Die Kollektion von Designerin Henriette Dresbach wird mit der "Goldenen Seidenschleife" ausgezeichnet. Welche Ideen hinter ihren Entwürfen stecken und was die Auszeichnung für sie bedeutet, erklärt Henriette Dresbach im Interview mit Gabriele Kremer.

12