NRWision
Lade...

3 Suchergebnisse

Kunst
05.07.2017 - 7 Min.

Supermarkt des Grauens - Im Sog der Fische

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Bei der "Liminality Show" in Winnipeg in Kanada geht es um Livemusik und die passende filmische Darstellung. Wilda WahnWitz aus Köln hat zusammen mit Christine Grüter den Soundtrack neu filmisch umgesetzt. Dabei ist eine bunte und sehr künstlerische Film-Ton-Mischung entstanden.

1
Kunst
21.06.2017 - 2 Min.

Jüngstes Gericht

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Christine Grüter interpretiert einen Text von Bert Brecht mit dem Titel "Jüngstes Gericht". "Wach auf, du verrotteter Christ! Zeig was für ein Schurke du bist!" heißt es dort. Wilda WahnWitz unterstreicht die Performance mit Grafiken, die ineinander übergehen und voreinander verschwimmen.

2
Kunst
13.12.2016 - 3 Min.

Die Katzomimin

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Es ist der Lauf der Natur: Der Vogel frisst den Wurm, die Katze frisst den Vogel - und Würmer wiederum fressen das, was von dem Vogel dann übrig bleibt. Aus der Sicht der Katze beschrieb die Künstlerin "Pottsau" Christine Grüter diesen Kreislauf in einem Gedicht. Die Verse sind aus der Sicht einer Katzenmutter geschrieben, die ihren Katzenkindern damit Tipps für das Leben mitgeben will. Wilda Wahnwitz fügt sich selbst in diesen natürlichen Kreislauf ein - indem sie eine Katze mimt und das Gedicht spielerisch vorträgt.

3