NRWision
Lade...

55 Suchergebnisse

Joy liest Rhapsodie: Ohne den Heiligen Geist funktioniert nichts
Talk
11.09.2019 - 39 Min.

Joy liest Rhapsodie: Ohne den Heiligen Geist funktioniert nichts

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

"Ohne den Heiligen Geist funktioniert nichts", sagt Joy Amadin. Sie liest aus einem Andachtsheft der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" sowie aus der Bibel vor. Dabei stellt sie fest, wie wichtig der Heilige Geist für den Glauben ist. Joy Amadin erklärt, dass der Heilige Geist ihr selbst und ihren Worten Kraft verleiht, das Wort Gottes zu verbreiten.

1
Senfpott: Wegkreuz Forck – Holzkreuz in Waltrop
Dokumentation
10.09.2019 - 6 Min.

Senfpott: Wegkreuz Forck – Holzkreuz in Waltrop

Beitrag des Foto- und Video-Treffs Waltrop

Das Wegkreuz Forck befindet sich außerhalb des Zentrums von Waltrop an der Unterlipper Straße. Laut einer Sage ist es vor über 100 Jahren von der Familie Forck errichtet worden und trägt deshalb auch diesen Namen. Die Familie soll das Zeichen des christlichen Glaubens dort aufgestellt haben, nachdem eines ihrer Kinder in einem nahegelegenen Teich ertrunken sein soll. Da das Kreuz über viele Jahre der Witterung ausgesetzt war, wurde es nun durch den "Familienkreis Ostring" und das "Männerwerk St. Ludgerus" restauriert. Das Material stammt von einer ortsansässigen Schreinerei. Das Team von "Senfpott" begleitet die Restaurationsarbeiten und die erneute Montage des Kreuzes mit der Kamera.

2
KwieKIRCHE: "Aufrunden bitte", Homosexuelle in der katholischen Kirche, Fridays For Future
Magazin
22.08.2019 - 54 Min.

KwieKIRCHE: "Aufrunden bitte", Homosexuelle in der katholischen Kirche, Fridays For Future

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

Bei der Aktion "Aufrunden bitte" können Kunden von Apotheken in Recklinghausen unter dem Motto "Recklinghausen hilft" ihr Wechselgeld an den "Sozialdienst katholischer Frauen e.V." (SkF) spenden. Apotheker Rudolf Strunk verrät in "KwieKIRCHE", welche Projekte der "SkF" mit den Spenden umsetzen möchte und wie die Aktion bei seinen Kunden ankommt. Weihbischof Dieter Geerlings machte mit seiner Aussage, dass er kein Problem darin sähe, homosexuelle Paare in der katholischen Kirche zu verheiraten, Schlagzeilen. Moderator Oliver Kelch berichtet über die Aussagen des Bischofs und erklärt, wie dieser ein Umdenken in der Kirche anstoßen möchte. Er spricht außerdem mit Weihbischof Rolf Lohmann, der das Engagement der "Fridays for Future"-Demonstranten und Demonstrantinnen lobt.

3
KwieKIRCHE: Religiöse Filmmusik - Quer durch alle Genres
Magazin
25.07.2019 - 54 Min.

KwieKIRCHE: Religiöse Filmmusik - Quer durch alle Genres

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

Ob in "Die zehn Gebote", "Das Leben des Brian" oder "Der Exorzist": Filmkomponisten mussten sich oft auf sehr unterschiedliche Art und Weise mit religiösen Themen auseinandersetzen. "KwieKIRCHE - Extra" blickt auf die größten religiösen Soundtracks der Kinogeschichte. Kai-Uwe Theveßen ist Theaterleiter des "Cineworld Recklinghausen". Für die Sendung mit Moderator Oliver Kelch hat er Filmmusik mitgebracht: Zum Beispiel aus "Die größte Geschichte der Menschheit", "Königreich der Himmel" oder "Der Name der Rose". Auch Stücke von den Komponisten Ennio Morricone, Maurice Jarre und John Debsey sind zu hören.

4
Dialog der Religionen
Talk
17.07.2019 - 38 Min.

Dialog der Religionen

Interview von Dr. Faraj Remmo, Universität Bielefeld

Irith Michelsohn, Vorsitzende der "Jüdischen Kultusgemeinde Bielefeld K.d.ö.R", gibt den "Wander-Partizipationspreis" weiter. Nach ihr erhält Sami Elias die Auszeichnung 2019. Er ist Mitbegründer des Vereins "Islamisches Zentrum Bielefeld e.V.". Faraj Remmo ist der Initiator des Preises. Er möchte mit dieser Geste auf den regen religiösen Dialog in Bielefeld aufmerksam machen. Auch Pastor Ulrich Pohl, Vorstandsvorsitzender der "v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel", ist bei der Veranstaltung dabei. Er betont die Wichtigkeit des interreligiösen Austausches.

5
Scott & Gott: Wundervoll erwischt
Kommentar
16.07.2019 - 3 Min.

Scott & Gott: Wundervoll erwischt

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen

Martin Scott erzählt von einer Odyssee, die er mit seinem Auto erlebt hat: Auf der Suche nach einer Tankstelle wird sein Tank immer leerer und die Situation brenzliger. Er betet zu Gott und bittet ihn um Hilfe. Kurz darauf scheint er großes Glück zu haben … Martin Scott erzählt, wie Gott ihn an diesem Abend gleich zweimal "wundervoll erwischt" hat - und wieso das zweite Mal eher mit einem Augenzwinkern zu betrachten ist.

6
Solidarität TV: Gehört der Islam zu Deutschland?
Umfrage
09.07.2019 - 8 Min.

Solidarität TV: Gehört der Islam zu Deutschland?

Ehrenamtliche Initiative aus Essen

"Gehört der Islam zu Deutschland?" – diese Frage stellt das Team von "Solidarität TV". Bei der Veranstaltung "Zuckerfest für alle" auf dem Kennedyplatz in Essen befragt Reporter Moutasm Alyounes die Besucher. Die Antworten fallen positiv aus. Die meisten Befragten finden, dass der Islam zur Vielfalt Deutschlands gehört. Die Muslime seien Teil der Gesellschaft und somit auch ihre Religion.

7
Neue Winterhalter-Orgel in der Christuskirche Bad Godesberg
Aufzeichnung
25.06.2019 - 20 Min.

Neue Winterhalter-Orgel in der Christuskirche Bad Godesberg

Predigt aus der Christuskirche der Evangelischen Thomas-Kirchengemeinde Bad Godesberg in Bonn

Die Christuskirche der Evangelischen Thomas-Kirchengemeinde Bad Godesberg in Bonn bekommt 2019 eine neue Orgel. An Pfingstsonntag wird die sogenannte Winterhalter-Orgel eingeweiht. Pfarrer Oliver Ploch beschreibt die Besonderheiten des Instruments in seiner Predigt: Die Orgel wird auch "Königin der Instrumente" genannt. Sie kann die Klänge eines ganzen Orchesters imitieren. Oliver Ploch erklärt auch, welche Rolle die Orgel für eine Gemeinde spielt. Anhand von bekannten Kirchenliedern zeigt er: Die Kirchenorgel begleitet den Gottesdienst das ganze Jahr über.

8
More Martin: Ruth Koch und Sigrid Kammann von "Maria 2.0"
Talk
25.06.2019 - 55 Min.

More Martin: Ruth Koch und Sigrid Kammann von "Maria 2.0"

Musik und Talk - produziert beim medienforum münster e.V.

Ruth Koch und Sigrid Kammann vertreten die Initiative "Maria 2.0". Frauen in der katholischen Kirche richten sich gegen ihre Ausgrenzung und die fehlende Aufarbeitung von Missbrauchsfällen in der Kirche. In "More Martin" erzählen die beiden Aktivistinnen, wie sich die Initiative in Münster gründete. Sie erklären auch, wie sich "Maria 2.0" dank des Medienechos schnell im ganzen Land verbreiten konnte. Ruth Koch und Sigrid Kammann erklären außerdem, was sie sich für die Zukunft der katholischen Frauen-Bewegung wünschen.

9
Journal am Sonntag: Umbau der Kapelle Dülmen-Karthaus, Abendmarkt in Dülmen, Volksradwandertag 2019
Magazin
24.06.2019 - 16 Min.

Journal am Sonntag: Umbau der Kapelle Dülmen-Karthaus, Abendmarkt in Dülmen, Volksradwandertag 2019

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Die Kapelle in Dülmen-Karthaus ist umgebaut worden. Seelsorger Ferdi Schilles erzählt im "Journal am Sonntag", was sich alles verändert hat. Vor allem Barrierefreiheit findet er für eine moderne Kapelle wichtig. Ein weiteres Thema der Sendung ist der "Abendmarkt" in Dülmen. Zum Oberthema "Ungarn und Bulgarien" gibt es diverse Spezialitäten. In "Journal am Sonntag" geht es außerdem um den Volksradwandertag 2019 in Merfeld, bei dem auch der Maibaum aufgestellt wird.

10
Bielefelder Wander-Partizipationspreis 2019 – Preisverleihung
Aufzeichnung
05.06.2019 - 69 Min.

Bielefelder Wander-Partizipationspreis 2019 – Preisverleihung

Interview von Dr. Faraj Remmo, Universität Bielefeld

Der "Wander-Partizipationspreis" wurde von Dr. Faraj Remmo ins Leben gerufen. Der Preis richtet sich an Personen, die sich für Mitgestaltung, Integration und Inklusion einsetzen. 2019 geht der Preis an Irith Michelsohn, Vorsitzende der "Jüdischen Kultusgemeinde Bielefeld K.d.ö.R" und Sami Elias, Mitbegründer vom "Islamischen Zentrum Bielefeld e.V.". Neben Gastvorträgen von SPD-Politikerin Gesine Schwan und der Bielefelder Bürgermeisterin Karin Schrader hält auch Preisträgerin Irith Michelsohn einen kurzen Vortrag. Darin erklärt sie, wie sie und Sami Elias sich für Integration, Inklusion und Partizipation einsetzen.

11
Scott & Gott: Versicherungsvertreter
Kommentar
30.04.2019 - 10 Min.

Scott & Gott: Versicherungsvertreter

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen

Martin Scott erklärt in dieser Episode von "Scott & Gott", worüber er mit Eltern spricht, die ihr Kind in seiner Gemeinde taufen lassen wollen. Für Martin Scott ist es wichtig, dass sich die Eltern vorher auch mit dem Glauben und der Bibel auseinandersetzen. Eine Bibelstelle, die er den Eltern mit an die Hand gibt, ist der "Sündenfall". Dieser besagt, dass Adam und Eva durch eine Schlange verführt wurden und das Paradies deshalb verlassen mussten. Ein Vater, mit dem Martin Scott spricht, zieht einen Vergleich zwischen der Schlange und einem Versicherungsvertreter, der Scott beeindruckt.

12