NRWision
Lade...

34 Suchergebnisse

KURT - Das Magazin: Assistenzhunde, Kuscheltherapie, Verstärker-Manufaktur
Magazin
20.12.2019 - 19 Min.

KURT - Das Magazin: Assistenzhunde, Kuscheltherapie, Verstärker-Manufaktur

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Carina Tillmann aus Köln ist von Geburt an blind. Assistenzhund Pitou hilft ihr durch den Alltag. Wie solche Blindenführhunde trainiert werden, verrät Carina Stanek von der Hundeschule Humani. Außerdem: Wie fühlt sich eine "Kuscheltherapie" an? Britta Schmuck stellt ihr Angebot an und verrät, was auf Kuschelpartys passiert. Und: Peter Diezel aus Bayern baut Gitarrenverstärker. Bands wie "Metallica" und "Muse" gehören zu den Stammkunden der Verstärker-Manufaktur, die die Mediengestalter Bild und Ton der TU Dortmund für "KURT" besucht haben. Weitere Themen: Das Ü18-Toben in Solingen und ein Ehepaar, das auf der Isenburg lebt.

1
Nicola Grosch: "Algenspaghetti und die Biberburger auf Schloss Rheydt" – Kinderbuch
Talk
12.12.2019 - 8 Min.

Nicola Grosch: "Algenspaghetti und die Biberburger auf Schloss Rheydt" – Kinderbuch

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Das Kinderbuch "Algenspaghetti und die Biberburger auf Schloss Rheydt" ist der vierte Band der "Algenspaghetti"-Reihe von Nicola Grosch. Sascha Tanski interviewt die Autorin und lässt sich von ihr erklären, was hinter der Geschichte steckt. Nicola Grosch arbeitet im museumspädagogischen Team auf Schloss Rheydt in Mönchengladbach. Mit der Geschichte über das Wassergespenst Arthur möchte sie den Kindern auch historisches Wissen über Schloss Rheydt vermitteln.

2
DieHausis: Die Befreiung der Rietburg – Brettspiel im Test
Kommentar
28.11.2019 - 32 Min.

DieHausis: Die Befreiung der Rietburg – Brettspiel im Test

Spieletest von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

Im Brettspiel "Die Befreiung der Rietburg" vom "KOSMOS Verlag" gilt es, die Rietburg vor den Angreifern – in diesem Fall unheimlichen Monstern – zu beschützen. Tanja und Thorsten Hausmann, kurz "DieHausis", testen und erklären das Spiel. Letztendlich kommen die beiden Spieltester zu verschiedenen Bewertungen.

3
Krefelder Kulturcocktail: Lesung Bernhard Hennen, "Drahtseilakt und Eiertanz"
Magazin
07.11.2019 - 56 Min.

Krefelder Kulturcocktail: Lesung Bernhard Hennen, "Drahtseilakt und Eiertanz"

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Autor Bernhard Hennen liest Anfang Oktober 2019 aus seinem Buch "Die Chroniken von Azuhr – Der träumende Krieger". Die Lesung gehört zur Veranstaltungsreihe "Verwunschene Nächte" auf Burg Linn. Reporterin Gabriele Kremer ist vor Ort und spricht mit Bernhard Hennen und der Organisatorin Dr. Jennifer Morscheiser. Im "Krefelder Kulturcocktail" geht es außerdem um die Veranstaltung "Drahtseilakt und Eiertanz". Im Interview sprechen Stadtführer Georg Opdenberg, Oberbürgermeister Frank Meyer und zwei Tänzerinnen über das Programm und die Besonderheiten der Veranstaltung. Organisatorin Claire Neidhardt erklärt, wie das Fest und der Name "Drahtseilakt und Eiertanz" entstanden sind. Gabriele Kremer stellt zudem die Ausstellung "Anders Wohnen" im Museum "Haus Esters Haus Lange" vor. Vor Ort spricht sie mit Thomas Janzen vom Museum über den dritten Akt der Ausstellung, der ab Mitte September 2019 in den Villen zu sehen ist.

4
So klingt NRW: Solingen
Porträt
07.11.2019 - 5 Min.

So klingt NRW: Solingen

Stadt-Porträt für die Ohren von angehenden Mediengestaltern Bild und Ton an der TU Dortmund

Wer an die Stadt Solingen denkt, dem kommen häufig die Solinger Messer in den Sinn. Doch Solingen hat noch viel mehr zu bieten. Welche Geräusche verbinden die Solinger mit ihrer Stadt? Die Auszubildende zur Mediengestalterin Bild und Ton Vanessa Kersten hat bei den Solingern nachgefragt, wie ihre Heimatstadt für sie klingt. Die einen hören die Wupper plätschern und den Wald rauschen, während andere an die klimafreundlichen O-Busse und die Müngstener Brücke denken.

5
KR-TV: Fantasy-Tage auf Burg Linn, Handball-Testspiel, "SchimpansenWald" im Zoo Krefeld
Magazin
09.10.2019 - 28 Min.

KR-TV: Fantasy-Tage auf Burg Linn, Handball-Testspiel, "SchimpansenWald" im Zoo Krefeld

Lokalmagazin aus Krefeld

Im Museum Burg Linn finden unter dem Titel "Verwunschene Nacht" ab Oktober 2019 verschiedene Fantasy-Lesungen statt. Bekannte Autoren wie Wolfgang Hohlbein, Bernhard Hennen und Kai Meyer lesen ebenso wie junge Autoren aus ihren neuesten Büchern. "KR-TV" stellt das Programm der Fantasy-Tage auf Burg Linn vor. Außerdem ist das Team beim Handball-Spiel der HSG Krefeld gegen den TUSEM Essen. Es ist das erste Testspiel, bevor die Saison wieder beginnt. Weitere Themen der Sendung: Erweiterung der Geschwister-Scholl-Schule, Spendenaktion für den "SchimpansenWald" im Zoo Krefeld, "SWCAR" als Ergänzung zum ÖPNV, Ausstellung zur Musikgeschichte in Krefeld, Ausstellung "Anders Wohnen" im Haus Lange und Haus Esters Krefeld.

6
com.POTT: Loveparade-Gedenkstätte, Stadthafen Essen, Burg Hardenstein
Magazin
05.09.2019 - 16 Min.

com.POTT: Loveparade-Gedenkstätte, Stadthafen Essen, Burg Hardenstein

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Die "Loveparade"-Gedenkstätte in Duisburg, die Ruinen der Burg Hardenstein bei Herbede oder der Hafen in Essen: Das Ruhrgebiet hält viele alltägliche und doch besondere Orte bereit. Studierende des Studiengangs "Literatur und Medienpraxis" der Universität Duisburg-Essen besuchen diese Orte und halten sie in Bildern fest. Ihre Reisen führen sie auch in herbstliche Parks und auf winterliche Weihnachtsmärkte, zur Bowling-Bahn und auf den Friedhof. Die sieben Beiträge entstanden im Seminar "Audiovisuelle Grundlagen".

7
DieHausis: Auf der "MS Schwalbe II" von Witten zum Kemnader See
Bericht
30.08.2019 - 12 Min.

DieHausis: Auf der "MS Schwalbe II" von Witten zum Kemnader See

Bericht von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

Wie kommt man von Witten zum Kemnader See? Über die Ruhr! Das ist vielleicht nicht der schnellste, dafür aber der schönste Weg. Er führt von der Haltestelle "Zeche Nachtigall" an den Ruinen der Burg Hardenstein entlang. Weiter geht es an Schwänen vorbei und durch Schleusen hindurch – bis zum Freizeitbad Heveney am Kemnader See. Das wollen Tanja und Thorsten Hausmann selbst erleben und gehen an Bord der "MS Schwalbe II" – zum Glück lassen sie dabei die Kamera laufen.

8
Irland – Mehr als eine grüne Insel
Dokumentation
02.07.2019 - 34 Min.

Irland – Mehr als eine grüne Insel

Dokumentation von Renate Neuber aus Mönchengladbach

Mit dem Wohnmobil macht sich Renate Neuber gemeinsam mit ihrem Partner Norbert auf den Weg nach Irland. Sie fahren entlang der grünen Küste und besichtigen viele verschiedene Orte. Sie besuchen unter anderem Hook Head, wo der ältesten Leuchtturm der Welt steht. In Kilkenny hingegen schauen sich die Reisenden die Ruine der Burg "Grennan Castle" an. Sie fahren außerdem durch die Orte Sheep's Head, Waterville, Ballycotton, Rosslare und Shannon. Renate Neuber begleitet die Irland-Reise mit der Kamera.

9
Ostseeblicke – Mittsommerfest in Schweden, Bootsreise
Dokumentation
21.05.2019 - 19 Min.

Ostseeblicke – Mittsommerfest in Schweden, Bootsreise

Beitrag von Fred Schmitz aus Düsseldorf

Das Mittsommerfest ist in Schweden ein großes und wichtiges Fest, mit dem die Sommersonnenwende gefeiert wird. Fred Schmitz und seine Frau sind bei schwedischen Freunden eingeladen, um das Mittsommerfest mitzufeiern. Danach geht es mit dem eigenen Segelboot durch die schwedischen Fjorde. Stationen, die das Ehepaar anfährt, sind zum Beispiel das Naturreservat "Bokö" und die schwedische Gemeinde Söderköping. Dort besucht Fred Schmitz mit seiner Frau eine Burg.

10
Krefelder Kulturcocktail: "Helden der Leinwand" – Niederrheinische Sinfoniker spielen Filmhits, VR-Erlebnis im "Museum Burg Linn"
Magazin
11.03.2019 - 57 Min.

Krefelder Kulturcocktail: "Helden der Leinwand" – Niederrheinische Sinfoniker spielen Filmhits, VR-Erlebnis im "Museum Burg Linn"

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Hollywood-Glamour im "Krefelder Kulturcocktail": Die Niederrheinischen Sinfoniker spielen in ihrem Programm "Helden der Leinwand" Filmhits. Doch nicht nur Klassiker wie "James Bond" schaffen es in das Programm. Auch Musik aus Animationsfilmen wie "Ice Age" ist zu hören. Reporterin Gabriele Kremer spricht vor Ort mit Gästen und Musikern. Im "Museum Burg Linn" können Besucher die Burg in einer Virtual-Reality-Sequenz auf eine Belagerung vorbereiten. Institutsleiterin Dr. Jennifer Morscheiser spricht in der Sendung über den geschichtlichen Hintergrund des VR-Erlebnisses. Abschließend spricht Gabriele Kremer mit Moderator Rolf Frangen über das Projekt "Beats'n'Books" der "Mediothek Krefeld". Es handelt sich dabei um Konzertlesungen.

11
seniorama: Burg Vischering in Lüdinghausen, Andreas Gorke – Atelier-Besuch
Magazin
19.02.2019 - 27 Min.

seniorama: Burg Vischering in Lüdinghausen, Andreas Gorke – Atelier-Besuch

Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Mehr als 150 Burgen und Schlösser gibt es im Münsterland. Das Team von "seniorama" wird 2019 einige von ihnen besichtigen. Als erstes besucht die Redaktion aus Münster die Burg Vischering in Lüdinghausen, die zu einem Museum umgebaut worden ist. Außerdem schaut sich das Team das Atelier von Grafiker und Holzschneider Andreas Gorke in Brochterbeck bei Tecklenburg an. Der Künstler stellt in dem Museum der Wasserburg seine Bilder aus.

12