NRWision
Lade...

51 Suchergebnisse

Aufzeichnung
12.02.2019 - 82 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen SG BBM Bietigheim - Handball-Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

Mit der SG BBM Bietigheim ist der Tabellenführer der Handball-Bundesliga der Frauen bei Borussia Dortmund zu Gast. Das Spiel wird in der Bleichsteinhalle in Herdecke ausgetragen. Im Kader der SG BBM Bietigheim spielen einige Nationalspielerinnen. Im Februar 2019 ist es Borussia Dortmund ebenfalls gelungen, eine Top-Spielerin an den Verein zu binden. Andreas Heiermann, Leiter der Handball-Abteilung beim BVB, spricht mit "Sport-Live e.V."-Reporter Uwe Kisker. Themen sind die Vertragsverlängerung mit Alina Grijseels und die weiteren Ziele des Vereins.

1
Magazin
06.02.2019 - 27 Min.

KR-TV: Friedhelm Funkel von Fortuna Düsseldorf im Interview, Zug um Zug 2018, "JUng fragt KReativ"

Lokalmagazin aus Krefeld

In der Talkshow "Zug um Zug 2018" in Krefeld ist unter anderem Friedhelm Funkel zu Gast. Der Trainer des Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf hat eine enge Verbindung zur Stadt Krefeld, da er lange Jahre Spieler und Trainer beim KFC Uerdingen 05 war. Außerdem ist Dr. Jennifer Morscheiser-Niebergall bei "Zug um Zug 2018" im Nordbahnhof in Krefeld dabei. Sie ist Institutsleitern vom "Museum Burg Linn" und spricht über die Bedeutung der Stadt Krefeld für die Römer-Geschichte. Im Interview-Format "JUng fragt KReativ" der Jungen Union in Krefeld ist Ulrich Cloos zu Gast: Er ist für das Stadtmarketing von Krefeld zuständig.

2
Bericht
29.01.2019 - 88 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen VfL Oldenburg - Handball-Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

Während in Dänemark die 26. Handball-Weltmeisterschaft der Männer ausgetragen wird, spielen die Handball-Damen von Borussia Dortmund in der Bleichsteinhalle in Herdecke. Gegner im ersten Bundesliga-Heimspiels des Jahres 2019 ist der VfL Oldenburg. Für den BVB stehen einige Nachwuchs-Spielerinnen auf dem Platz. "Sport-Live e.V." begleitet das Spiel und zeigt alle Highlights. Vorab spricht Kommentator Uwe Kisker mit Andreas Bartels, stellvertretender Abteilungsvorstand des BVB, über die aktuelle Situation des Vereins.

3
Bericht
13.11.2018 - 89 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen Buxtehuder SV - Handball-Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

Die Handball-Damen des BVB stehen gegen die Frauen des Buxtehuder SV auf dem Platz. Das Spiel in der Sporthalle Bleichstein in Herdecke gegen die starke Mannschaft des SV Buxtehude wird schwierig: Viele Spielerinnen fallen krankheitsbedingt aus. Trotzdem können sie das Spiel relativ eindeutig für sich entscheiden. Felix Dötsch und Uwe Kisker kommentieren das Spiel. Uwe Kisker trifft außerdem den Vorsitzenden Andreas Bartels zum Interview über die aktuelle Situation der BVB-Damen. Im Anschluss an das Spiel findet zudem die Auslosung für die Viertelfinal-Spiele des "OLYMP Final4" statt. Die "OLYMP Final4" werden im Frühjahr 2019 in der Porsche-Arena in Stuttgart ausgetragen.

4
Magazin
24.10.2018 - 31 Min.

rs1.tv: DFB-Vizepräsident Peter Frymuth im Interview, Helfende Handwerker Remscheid

Lokalmagazin aus Remscheid

DFB-Vizepräsident Peter Frymuth spricht mit "rs1.tv"-Reporter Arunava Chaudhuri über den Amateurfußball und aktuelle Probleme in der Fußball-Bundesliga. Er ist für Ehrlichkeit und eine klare Positionierung: "Auch wenn Dinge nicht so laufen wie gedacht, dürfen wir sie nicht schönreden. Man muss sie aufzeigen und einräumen." Außerdem: Die "Helfenden Handwerker Remscheid e.V." sammeln Spenden und unterstützen damit lokale Einrichtungen. "rs1.tv" ist bei der Spendenübergabe 2018 dabei. Einen Großteil der Spenden gehen an die "Hilda-Heinemann-Schule", die mit dem Geld den Schülerinnen und Schülern therapeutisches Reiten ermöglicht. Bei "Der Kärst kocht" kochen Markus Kärst und Arunava Chaudhuri gemeinsam mit Michael Wellershaus von der Stadtsparkasse in Remscheid. Zusammen wagen sie sich an ein Dessert: Schokoladenkuchen im Bratapfel.

5
Aufzeichnung
23.10.2018 - 80 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen TV Nellingen - Handball-Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

Gino Smits ist der neue Trainer der Handball-Damen von Borussia Dortmund. Das erste Spiel der BVB-Damen unter seiner Leitung ist gegen den TV Nellingen. In den Niederlanden war Smits in der Vergangenheit für viele Talente verantwortlich. Im Bundesligaspiel gegen die Handball-Damen des TV Nellingen zeigen die Dortmunder Frauen, was sie können. Ihre Motivation könnte auch etwas mit dem bevorstehenden Europapokal-Spiel zu tun haben. Dieses soll als Heimspiel stattfinden, obwohl die BVB-Mannschaft dafür in die Halle in Hamm ausweicht. Uwe Kisker und Felix Dötsch kommentieren das Bundesligaspiel mit dem beeindruckenden Endergebnis.

6
Umfrage
11.10.2018 - 5 Min.

Zukunft des BVB – Fan-Umfrage

Sendung vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Stadt Dortmund ist besonders bekannt für ihren Fußball. Der BVB zieht Fans aus ganz Deutschland an. Doch warum ist Borussia Dortmund so erfolgreich? Warum wird der BVB wieder Deutscher Meister? Und welche Chancen hat der Verein in der Champions League? Das und vieles mehr fragt Reporter Ralph Sollmann Dortmund-Fans vor dem Stadion.

7
Bericht
25.09.2018 - 92 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen TuS Metzingen - Handball-Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

Die Handball-Damen von Borussia Dortmund haben Probleme mit ihrem Trainer Norman Rentsch: er kündigt plötzlich seinen Vertrag bei dem Handball-Verein. Vorsitzender Andreas Heiermann kommentiert im Interview mit Uwe Kisker die "Causa Rentsch". Danach geht es für die Handball-Mannschaft ins Spiel gegen die Damen des TuS Metzingen. Das Spiel wird in der Bleichsteinhalle in Herdecke ausgetragen. Uwe Kisker und Felix Dötsch kommentieren das spannende Bundesligaspiel.

8
Bericht
11.09.2018 - 86 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen FRISCH AUF! Göppingen - Handball-Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

Die Handball-Saison 2018/19 startet für die Frauen von Borussia Dortmund spannend: Sie begrüßen die Damen von "FRISCH AUF! Göppingen" zu einem Heimspiel. Das findet allerdings nicht in der heimischen Halle in Wellinghofen statt, sondern in der Bleichsteinhalle in Herdecke. Aber auch dort spielen die Handball-Damen der Borussia wie auch noch vor der Saison: Zielstrebig, energisch und siegorientiert! Für die Dortmunder Frauen ist es außerdem das erste Bundesliga-Spiel unter der Führung ihres neuen Trainers Norman Rentsch. Felix Dötsch und Uwe Kisker kommentieren das Spiel.

9
Porträt
27.06.2018 - 53 Min.

Sportsplitter: Historie des Frauen- und Mädchenfußballs bei Borussia Mönchengladbach

Sportmagazin vom Stadtsportbund Mönchengladbach

In der Saison 1995/96 meldet "Borussia Verein für Leibesübungen 1900 e.V." – besser bekannt als Borussia Mönchengladbach – erstmals eine Damen- und eine U16-Mädchenmannschaft an. In der Saison 2016/17 schafft es die Damenmannschaft erstmals, in die 1. Bundesliga aufzusteigen. Allerdings nur für eine Saison – die Mannschaft steigt direkt wieder in die 2. Frauen-Bundesliga ab. Trotz des schwierigen Starts schafft es die Mannschaft der Borussia-Frauen in der Saison 2017/2018, direkt Meister zu werden und wieder aufzusteigen. Jürgen Meis spricht unter anderem mit René Krienen, Koordinator der Frauen- und Mädchenabteilung sowie Trainer der 1. Frauenmannschaft, über die Geschichte und Zukunft des Damen- und Mädchenfußballs in Mönchengladbach.

10
Interview
03.05.2018 - 4 Min.

Fortuna Düsseldorf: Bundesliga-Aufstieg

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Fortuna Düsseldorf macht den Aufstieg in die Bundesliga schon am 32. Spieltag perfekt: Erst kurz vor Ende der zweiten Halbzeit gelingt das entscheidende Tor. Neben den Fußballern freuen sich auch die Fans riesig – einer von ihnen ist Matthias Schmidt. Der Student berichtet im "hochschulradio düsseldorf" von seinem Gefühlsausbruch und spricht über die neuen Gegner sowie spannende Duelle. Thema ist auch der Abstieg vom ewigen Fortuna-Konkurrenten, dem 1. FC Köln.

11
Bericht
02.05.2018 - 79 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen Neckarsulmer Sport-Union

Sportmagazin aus Dortmund

Am vergangenen Spieltag waren die Handballerinnen von Borussia Dortmund in Oldenburg erfolgreich. Jetzt hoffen alle auf einen weiteren Sieg im Heimspiel gegen Neckarsulm. Auf dem Papier ist die Partie bereits vor dem Spiel entschieden: Die Damen von Borussia Dortmund stehen auf Tabellenplatz 4 und sind damit auf Europa-Kurs. Die Neckarsulmer Sport-Union belegt mit Tabellenplatz 13 die vorletzte Position und scheint damit ein leichter Gegner zu werden. Der 2. Vorsitzende Andreas Bartels warnt jedoch davor, zu leichtfertig in das Spiel zu gehen. Er hofft, dass die Damen ihren Fokus behalten. In den ersten 20 Minuten scheint die Partie trotzdem ausgeglichen zu sein. Doch die Tabellenverhältnisse machen sich im restlichen Spielverlauf bemerkbar ...

12