NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

EXLEX Radiokids: Buchtipps, 70er-Jahre, Schulnoten
Magazin
02.12.2019 - 53 Min.

EXLEX Radiokids: Buchtipps, 70er-Jahre, Schulnoten

Beitrag der Radiowerkstatt EXLEX in Mönchengladbach

Die "Mikronauten" stellen ihre Lieblingsbücher vor. Warum Laura "Die drei !!! - Party des Grauens" empfiehlt, verrät sie Reporter Thomas Bruchhausen. Lina hat das Buch "Winston - Agent auf leisen Pfoten" gelesen und stellt es vor. Kai erklärt in der Sendung der "EXLEX Radiokids", was er mit den 70er-Jahren verbindet. Die Geburt seiner Eltern und die Band "ABBA" sind für ihn besondere Highlights. Die Reporter der Radiowerkstatt EXLEX befragen außerdem Schüler, was diese von Schulnoten halten.

1
Poetry Rave: Kultur-Highlights 2018
Magazin
03.01.2019 - 55 Min.

Poetry Rave: Kultur-Highlights 2018

Kulturmagazin mit Renate Rave-Schneider - produziert beim medienforum münster e.V.

Renate Rave-Schneider präsentiert in ihrer Sendung ihre persönlichen Kultur-Highlights aus dem Jahr 2018. So fanden in der "Kulturetage" der Stadtbibliothek Münster regelmäßig Lesungen statt. Theater-Schauspieler Markus Kopf hat dort beispielsweise japanische Kurzgeschichten vorgetragen. Thema ist auch das "Kulturquartier": ein Vernetzungsraum, in dessen Mittelpunkt Vielfalt und Begegnung stehen. Die "Offene Bühne" dort, ein Programm von Schauspieler Hans-Martin Stier am Aasee und das Dichterlesen im "Lyrikkeller" von "Andi Substanz" sind weitere Kultur-Highlights von Renate Rave-Schneider. Neben Musik ist in der Sendung das Gedicht "Die andere Möglichkeit" von Erich Kästner zu hören.

2
Literatur Pur: "Leinsee" von Anne Reinecke, "Jahre später" von Angelika Klüssendorf, Stefan Keim
Magazin
25.04.2018 - 54 Min.

Literatur Pur: "Leinsee" von Anne Reinecke, "Jahre später" von Angelika Klüssendorf, Stefan Keim

Literatur-Magazin der Radiowerkstatt Wehe / VHS Lübbecker Land in Espelkamp

Um den Debüt-Roman "Leinsee" von Anne Reinecke geht's in der Rubrik "Doppelt gelesen". Darin lernen wir den Berliner Künstler Karl kennen. Er hat ein schlechtes Verhältnis zu seinen Eltern. Als sein Vater sich umbringt, kehrt Karl zurück in seine Heimat "Leinsee" - zu seiner schwerekrankten Mutter. Außerdem: "Jahre später" von Angelika Klüssendorf ist der dritte Teil eines Romanzyklus um die junge Frau April. Nach schwerer Kindheit in der DDR heiratet sie den Chirurgen Ludwig in der BRD. Die Ehe scheitert, und April bekommt Depressionen. Und: Autor Stefan Keim spricht im Interview mit "Literatur Pur" über Krimi-Literatur und verrät seinen Buchtipp fürs Jahr 2018. Moderator Hans Brink zieht zudem ein positives Fazit zur Leipziger Buchmesse 2018.

3
Literatur Pur: Frankfurter Buchmesse 2017, Literatur-Tipps
Magazin
14.11.2017 - 54 Min.

Literatur Pur: Frankfurter Buchmesse 2017, Literatur-Tipps

Literatur-Magazin der Radiowerkstatt Wehe / VHS Lübbecker Land in Espelkamp

Wie kann Lesen zum absoluten Genuss werden? Was sind die besten Literatur-Tipps für Kinder, welche für Erwachsene? Und was waren die High- und Lowlights der "Frankfurter Buchmesse 2017"? - Darüber reden die Moderatoren der "Literatur Pur"-Sendung. Zu Gast bei ihnen ist außerdem Irmgard Hasler, die Vorsitzende des "Literarischen Verein e.V. Minden". Aktuelle Buchempfehlungen der Sendung sind unter anderem: die beiden Romane "Die Farbe von Milch" von Nell Leyshon und "Die Letzten" von Madeleine Prahs. Außerdem werden den Hörern der Krimi-Mystery-Mix "Romeo oder Julia" von Gerhard Falkner und der interessante Reisebericht "In 80 Buchhandlungen um die Welt" von Torsten Woywod vorgestellt.

4