NRWision
Lade...

17 Suchergebnisse

DieHausis: Auf der "MS Schwalbe II" von Witten zum Kemnader See
Bericht
30.08.2019 - 12 Min.

DieHausis: Auf der "MS Schwalbe II" von Witten zum Kemnader See

Bericht von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

Wie kommt man von Witten zum Kemnader See? Über die Ruhr! Das ist vielleicht nicht der schnellste, dafür aber der schönste Weg. Er führt von der Haltestelle "Zeche Nachtigall" an den Ruinen der Burg Hardenstein entlang. Weiter geht es an Schwänen vorbei und durch Schleusen hindurch – bis zum Freizeitbad Heveney am Kemnader See. Das wollen Tanja und Thorsten Hausmann selbst erleben und gehen an Bord der "MS Schwalbe II" – zum Glück lassen sie dabei die Kamera laufen.

1
"Anschwimmen" im Heljensbad in Heiligenhaus
Bericht
03.07.2019 - 6 Min.

"Anschwimmen" im Heljensbad in Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Modellbaugemeinschaft Stauteich Heiligenhaus e.V. lädt zum "Anschwimmen" im Heljensbad ein. In dem Freibad in Heiligenhaus schwimmen sonst Menschen. Beim "Anschwimmen" sind allerdings nur Modellboote auf dem Wasser unterwegs. Lore Loock ist für "extraRadiO" im Heljensbad in Heiligenhaus unterwegs und spricht mit den Veranstaltern des "Anschwimmens". Der Pressesprecher erklärt, warum das Schau-Schwimmen im Freibad und nicht auf dem Abtskücher Stauteich in Heiligenhaus stattfindet. Dort schwimmen die Boote der "Modellbaugemeinschaft Stauteich Heiligenhaus" nämlich üblicherweise.

2
Erkrather Radiotag 2019 in Hilden
Interview
03.07.2019 - 7 Min.

Erkrather Radiotag 2019 in Hilden

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Der "Erkrather Radiotag" findet 2019 bereits zum 19. Mal statt. Auch in diesem Jahr treffen sich alle im Technischen Museum "QQTec" in Hilden. Radiomacher Jan Sundermann von der "Bürgerhauswelle Erkrath" ist im Interview mit Moderator Werner Miehlbradt zu hören. Er berichtet über die Ursprünge des Bürgerfunks und die Verbindung von Schifffahrt und Radio.

3
So nämlich! – Auf Reisen: Spanien, Niederlande, Polen
Talk
19.06.2019 - 108 Min.

So nämlich! – Auf Reisen: Spanien, Niederlande, Polen

Podcast von Burkhard Asmuth und Matthias Breiderhoff aus Essen

La Gomera ist die zweitkleinste der zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln. Hier war Podcaster Burkhard Asmuth im Urlaub. In "So nämlich!" spricht er über seinen Trip auf die Insel im Atlantik und berichtet von den kuriosen Storys, die er während seines Urlaubs erlebt hat. Aber auch seine Bootsfahrt auf dem Mittelmeer und das gute spanische Essen sind Thema. Podcast-Kollege Matthias Breiderhoff war ebenfalls in Europa unterwegs. Er hat sich Groningen angeschaut und spricht im Podcast über seinen Wochenendtrip in die Stadt in den Niederlanden.

4
DO-MU-KU-MA: Sporthochseeschiffer-Vereinigung in Dortmund feiert Jubiläum
Magazin
14.05.2019 - 59 Min.

DO-MU-KU-MA: Sporthochseeschiffer-Vereinigung in Dortmund feiert Jubiläum

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Sporthochseeschiffer-Vereinigung aus Dortmund feiert Ende Mai 2019 am Phoenix-See ihr 50. Jubiläum. "DO-MU-KU-MA"-Moderator Klaus Lenser besucht Vereinsmitglieder und spricht mit ihnen über die Segelausbildung auf dem Phoenix-See, sowie die anstehenden Feierlichkeiten. Die Segler berichten im Gespräch außerdem von ihren schönsten Erlebnissen auf den Weltmeeren und singen Seefahrerlieder vor.

5
Hiegemann unterwegs: Saisonstart 2019 auf dem Hennesee
Reportage
29.04.2019 - 53 Min.

Hiegemann unterwegs: Saisonstart 2019 auf dem Hennesee

Sendung der HochSauerlandWelle in Brilon

Auf der "MS Hennesee" laufen die Vorbereitungen auf den Saisonstart 2019. Moderator Markus Hiegemann spricht mit Schiffskapitän Helmut Kreienbaum und dessen Frau Alexa, die für die organisatorischen Angelegenheiten zuständig ist. Gemeinsam unterhalten sie sich über die neuen Schiffswege und Attraktionen rund um den Hennesee im Sauerland. Auch der trockene Sommer 2018 ist Thema des Interviews. Kapitän Helmut Kreienbaum erklärt, welche Auswirkungen die Dürre für die Schifffahrt auf dem Hennesee hatte und welche Folgen daraus noch heute sichtbar sind. Außerdem gewährt er einen Einblick in seine Kapitänsausbildung und berichtet von einer skurrilen Rettungsaktion.

6
Reise durch Vietnam: Hội An  – Teil 2
Bericht
13.03.2019 - 8 Min.

Reise durch Vietnam: Hội An – Teil 2

Reisebericht von Vojtech Kopecky aus Aachen

Die Stadt Hội An liegt in Vietnam. Vojtech Kopecky macht dort eine Bootstour mit. Außerdem besichtigt der Reisefilmer ein traditionelles Haus und eine Ausstellung für Steinmetz-Arbeiten. Zum Abschluss geht es dann nach Kambodscha, zum Highlight der Reise: die Tempelanlage in Angkor.

7
Reise durch Vietnam: Huế
Reportage
27.02.2019 - 13 Min.

Reise durch Vietnam: Huế

Reisebericht von Vojtech Kopecky aus Aachen

Vojtech Kopecky reist mit einer Reisegruppe in die ehemalige Kaiserstadt von Vietnam. In Huế besucht er Sehenswürdigkeiten wie die "Zitadelle von Huế". Diese wurde 1993 von der "UNESCO" zum Weltkulturerbe erklärt. Vojtech Kopecky besichtigt außerdem die "Thien Mu Pagode" mit dem siebenstöckigen "Phuoc Duyen"-Turm, welcher das Wahrzeichen von Huế ist. Der Turm symbolisiert die sieben Inkarnationen von Buddha.

8
Bootstour durch Venezuela: Zu Füßen der Tafelberge
Dokumentation
04.12.2018 - 19 Min.

Bootstour durch Venezuela: Zu Füßen der Tafelberge

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Von Kamarata zum "Nationalpark Canaima" führt die Bootstour, die Heidulf Schulze in Venezuela antritt. Die Strecke verläuft entlang der venezolanischen Tafelberge. Der Berg "Auyan Tepui" ist mit einer Fläche, die ungefähr der Größe von Hamburg entspricht, der größte auf der Fahrt. Die viertägige Reise führt auch in den "Auyan Tepui" hinein und erlaubt Filmmacher Heidulf Schulze einen Blick auf die "Angel Falls", den größten freifallenden Wasserfall der Erde. Die Bootstour läuft nicht immer ohne Probleme ab: Lecks und Stromschnellen machen den Booten zu schaffen.

9
Fokus Globus: Seenotrettung - Aline Watermann im Interview
Magazin
14.11.2018 - 61 Min.

Fokus Globus: Seenotrettung - Aline Watermann im Interview

Sendung vom Gemeindedienst für Mission und Ökumene (GMÖ) in Mülheim an der Ruhr

Aline Watermann war bei der Seenotrettung im Mittelmeer als Helferin unterwegs. Im Gespräch mit Claudio Gnypek spricht sie über ihre Erfahrungen. Die Politikwissenschaftlerin stellte irgendwann für sich fest, dass sie den Menschen aktiv helfen möchte. Mit den Organisationen "MISSION LIFELINE e.V." und "Sea-Eye e.V." nahm sie an mehreren Rettungsaktionen teil. Durch die Medien wurde der letzte Einsatz, an dem Aline Watermann beteiligt war, bekannt: Im Sommer 2018 verweigerte Italien dem Schiff die Einfuhr und das Boot mit knapp 250 Menschen an Board musste auf dem Meer verharren. Aline Watermann erzählt, wie sie diese Situation erlebt hat und was sie sich für Europa sowie seine Politik wünscht.

10
Dreist.tv: Extremsport-Festival, Bootsbau-Challenge, Mick Jackson
Magazin
19.07.2018 - 16 Min.

Dreist.tv: Extremsport-Festival, Bootsbau-Challenge, Mick Jackson

Magazin von Studierenden am Fachbereich Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

In Drammen in Norwegen findet alljährlich das größte Extremsport-Festival "Veko" statt. Die Reporterinnen Agnes und Mahima begleiten einige Extremsportler und dürfen auch selbst ein paar Dinge ausprobieren. Außerdem findet bei "Dreist.tv" ein Duell zwischen dem Moderations- und Postproduktionsteam statt: Wer baut das bessere Floß? Beide Teams haben 50,- Euro zur Verfügung, um sich im Baumarkt alles für ein Floß zu besorgen. Am Ende gewinnt das schnellere und vor allem trockenere Team. Bei den "Dreist.tv"-News gibt es unter anderem Neuigkeiten vom OWL-Racing-Team beim "VDI-OWL-Racing-Camp" und von "OWLsemble", der neugegründeten Theatergruppe der Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Und: Johannes besucht Michael "Mick" Jackson. Der Musiker, Produzent und Songwriter hat nicht nur den gleichen Namen wie der verstorbene "King of Pop", sondern auch mit ihm gemeinsam gearbeitet.

11
KR-TV: Beste Köchin am Niederrhein, HSG Krefeld mit neuem Trainer
Magazin
06.06.2018 - 21 Min.

KR-TV: Beste Köchin am Niederrhein, HSG Krefeld mit neuem Trainer

Lokalmagazin aus Krefeld

Altbiersuppe oder Zander? Beim WZ-Kochduell wird die kreativste Köchin vom Niederrhein gesucht. Der Clou: Jedes Gericht wurde mit etwas Bier zubereitet. "KR-TV" ist außerdem dabei, wenn es beim Talk "JUng fragt KReativ" um den Handel in Krefeld geht. Der Sport: Dusko Bilanovic hat den HSG Krefeld verlassen, nachdem sein sechsmonatiger Vertrag auslief. Wer neuer Trainer wird und wie die Reaktionen ausfielen hat "KR-TV" zusammengetragen. Beim Radrennen in Hüls werden Rekorde gebrochen. Neben dem eigentlichen Rennen kommen immer mehr Menschen, um bei dem spaßigen Nachbarschaftsrennen mitzufahren. Der Gewinn: Eine Grillparty plus Kaltgetränke. "KR-TV" zeigt außerdem: Sparkasse Krefeld wird ausgezeichnet, Bootstaufe am Stadtwaldweiher Krefeld und "Krefeld hautnah" - Der Bürgerdialog.

12