NRWision
Lade...

18 Suchergebnisse

GBS-Radiokids: "Die Grüne Schule", Besuch beim Imker
Magazin
10.07.2019 - 51 Min.

GBS-Radiokids: "Die Grüne Schule", Besuch beim Imker

Sendung der Radio-AG an der Großenbruchschule in Essen

Das Team der "GBS-Radiokids" befragt Schüler und Lehrer zum Thema "Grüne Schule". Die Reporter versuchen herauszufinden, was die Befragten unter einer grünen Schule verstehen. Sie wollen auch wissen, wie eine solche Schule in einer Stadt wie Essen entstehen kann. Die Kinder besuchen außerdem den Imker Hubert Dewenter. Sie unterhalten sich mit ihm über die Bienenzucht und die Unterschiede zwischen Honig- und Wildbienen. Die Reporter klären außerdem, woher der Honig kommt. Abschließend an das Interview gibt das Team der "GBS-Radiokids" noch ein paar extra Informationen zur Honigbiene.

1
PODUGS 01: Honigfahrrad – Bringt Honig per Rad, Frank Werners im Interview
Interview
27.06.2019 - 3 Min.

PODUGS 01: Honigfahrrad – Bringt Honig per Rad, Frank Werners im Interview

Medienforum Duisburg, Podcast der Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales

Moderator Markus Peifer ist auf dem "Umweltmarkt 2019" in Duisburg unterwegs. Dort spricht er mit Frank Werners vom Lieferdienst "Honigfahrrad". Der Imker erzählt, wie es zu dem deutschlandweiten Zusammenschluss von Imkern kam und wie die Vermarktung des Honigs abläuft. Im Interview geht es auch um Bienen in der Großstadt und Möglichkeiten, die Honigbienen und Wildbienen zu unterstützen. Die Reihe "PODUGS" von der "Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales" entsteht mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg.

2
seniorama: Lokalpolitiker verkaufen Straßenmagazin, Blumenträume auf dem Keukenhof
Magazin
22.05.2019 - 23 Min.

seniorama: Lokalpolitiker verkaufen Straßenmagazin, Blumenträume auf dem Keukenhof

Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Wer in der Innenstadt von Münster unterwegs ist, der kennt die Verkäufer des Straßenmagazins "draußen!". Die Zeitung wird regelmäßig von Menschen vertrieben, die an der Armutsgrenze leben. Diesmal ist das anders: Lokalpolitiker schlüpfen in die Rolle der Verkäufer und erleben hautnah, unter welchen Bedingungen das Straßenmagazin verkauft wird. Das Team von "seniorama" begleitet die Aktion mit der Kamera. Außerdem geht es auf den "Keukenhof", eine Gartenanlage in den benachbarten Niederlanden.

3
Balkonblumen und Mispelsträucher in Heiligenhaus
Interview
22.05.2019 - 6 Min.

Balkonblumen und Mispelsträucher in Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Sonne scheint häufiger, es wird wärmer und die Pflanzen erblühen überall. "extraRadiO"-Reporterin Lore Loock beschäftigt sich mit der Frage, welche Balkonpflanzen für den Sommer gut geeignet sind. Im Gespräch mit einem Blumenhändler klärt sie, was bienenfreundliche Pflanzen sind und welche Pflanzen Schmetterlinge anziehen. Außerdem im Interview: Hansi Klose, die Vorsitzende der "Senioren-Union Heiligenhaus". Sie spricht darüber, warum sie und ihre Gruppe in ganz Heiligenhaus Mispelsträucher gepflanzt haben.

4
extraRadiO – InfoMix vom 16. Mai 2019: Blumen auf dem Balkon, Buch von Rainer Köster, Leo-Lion-Service-Day 2019
Magazin
15.05.2019 - 49 Min.

extraRadiO – InfoMix vom 16. Mai 2019: Blumen auf dem Balkon, Buch von Rainer Köster, Leo-Lion-Service-Day 2019

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Wenn die ersten Sonnenstrahlen auf den Balkon scheinen, beginnt auch wieder die Saison der Balkongärten. Im "InfoMix" von "extraRadiO" klärt Reporterin Lore Loock, mit welchen Blumen sich am besten Bienen, Schmetterlinge und Hummeln anlocken lassen. Doch nicht nur auf dem Balkon wird gegärtnert, auch in Heiligenhaus wird jedes Jahr ein Mistelstrauch der Freundschaft gesetzt. In der Sendung spricht außerdem Autor Rainer Köster über sein neues Buch "Ewig kann’s nicht Winter sein... Widerstand und Verfolgung in Heiligenhaus von 1933 bis 1945". Im Interview gibt Köster einen Überblick über die Inhalte des Buches und erklärt die Geschichte einzelner Kapitel. Im "InfoMix" wird zudem über den "Leo-Lion-Service-Day 2019" gesprochen. Die "Lions"- und "LEO"-Clubs in Deutschland sammeln an diesem Tag Spenden für den "Naturgarten e.V.". Im Interview stellt sich das Team aus Heiligenhaus kurz vor und gibt einen kleinen Einblick in seine Arbeit.

5
Hört Hört: Zeitumstellung, Ostern, Champagner aus Gütersloh
Magazin
16.04.2019 - 54 Min.

Hört Hört: Zeitumstellung, Ostern, Champagner aus Gütersloh

Radiosendung der AWO Gütersloh

Die Abschaffung der Zeitumstellung ist im März 2019 im EU-Parlament beschlossen worden. Birgit Reichelt von "Hört Hört" kommentiert die Debatte um die Sommer- und Winterzeit: Sie erzählt, wieso die Sommerzeit für sie als Rentnerin kein Problem darstellt und welche Eselsbrücke sie für die Zeitumstellung hat. Ein weiteres Thema in der Sendung ist Ostern. Ingeborg Stubenrauch erklärt, woher der Osterhase und andere Festtagsbräuche stammen. Edmund Ruhenstroth erzählt außerdem, wieso der französische Champagner von "Heidsieck", den schon Marie Antoinette kostete, eigentlich aus Gütersloh stammt.

6
Gartenwelt Schloss Rheydt 2019 und Städtisches Museum Schloss Rheydt
Bericht
16.04.2019 - 6 Min.

Gartenwelt Schloss Rheydt 2019 und Städtisches Museum Schloss Rheydt

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Die Messe "Gartenwelt Schloss Rheydt" bietet auch 2019 zahlreiche Stände und Angebote für Besucher. Im Interview mit Sascha Tanski beschreibt Veranstalter Reno Müller, was es auf der Messe alles zu sehen gibt. Dabei stellt er auch heraus, dass durch ein steigendes Umweltbewusstsein zum Beispiel weniger Plastik verwendet wird. Besucher der Veranstaltung können außerdem kostenlos das "Städtische Museum Schloss Rheydt" besichtigen. Hier werden neben barocker Kunst auch moderne Videoinstallationen eines jüdischen Künstlers ausgestellt.

7
Senfpott: Blumenkorso in Noordwijk 2018
Beitrag
22.01.2019 - 5 Min.

Senfpott: Blumenkorso in Noordwijk 2018

Beitrag des Foto- und Video-Treffs Waltrop

So wie im Rheinland Karneval gefeiert wird, gibt es in den Niederlanden die Blumenkorsos. In Noordwijk an der niederländischen Küste ist der Fotograf Fred Schnorrenberg vom "Foto- und Video-Treff Waltrop" bei einem Blumenkorso mit dabei. In einer Fotocollage zeigt er die Bilder von den bunten Blumengestecken und aufwändig geschmückten Fahrzeugen. Die Aufnahmen zeigen die Farbpracht und die thematischen Gestaltungen der einzelnen Umzugswagen.

8
Immenstadt im Allgäu
Beitrag
07.11.2018 - 24 Min.

Immenstadt im Allgäu

Beitrag von Kay Meier aus Dortmund

Immenstadt ist eine kleine Stadt im Allgäu. Sie befindet sich in der Ferienregion Alpsee-Grünten und grenzt an den "Naturpark Nagelfluhkette". Kay Meier aus Dortmund zeigt in seinem Beitrag die unberührte Natur der schwäbischen Stadt. Aus malerischen Wäldern mit vielen verschiedenen Pflanzen geht es hinaus bis hoch in die Berge.

9
com.POTT: Kraut und Rüben e.V., Öko-Kleingarten in Bochum-Wattenscheid
Bericht
25.10.2018 - 7 Min.

com.POTT: Kraut und Rüben e.V., Öko-Kleingarten in Bochum-Wattenscheid

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Ganz im Einklang mit der Natur will die ökologische Kleingartenanlage des Vereins "Kraut und Rüben e.V." in Bochum-Wattenscheid sein. Mitten im Ruhrgebiet, auf einer ehemaligen Zechenbrache, wird ökologisch gegärtnert. Das heißt zum Beispiel, dass die Bochumer Hobbygärtner von "Kraut und Rüben e.V." die Pflanzen nur mit organischen Materialen düngen. Studierende der Universität Duisburg-Essen machen sich ein Bild von dem Kleingarten in Bochum.davon.

10
Palette - das Stadtmagazin: Intelligente Roboter, Café Miezhaus, Frühlingsgefühle
Magazin
03.05.2018 - 10 Min.

Palette - das Stadtmagazin: Intelligente Roboter, Café Miezhaus, Frühlingsgefühle

Lokale Berichte, zusammengestellt von Kanal 21

Der Service-Roboter Floka aus der Universität Bielefeld kann mehr als andere Roboter: Er ist der Gefährte in der "Wohnung der Zukunft". Forscher der Uni versuchen, den Roboter immer intelligenter und hilfsbereiter zu machen. Außerdem geht es um das "Café Miezhaus", in dem die Besucher Katzen streicheln können, während sie Kaffee trinken. Abschließend wird über das Thema Frühlingsgefühle geredet und auch erklärt, was im Frühling mit unserem Körper passiert.

11
Silent Cinema: Karma, Kaffee, Rauchen
Kurzfilm
12.07.2017 - 8 Min.

Silent Cinema: Karma, Kaffee, Rauchen

Stummfilm-Reihe von Kanal 21 aus Bielefeld

Vieles was wir tun, ist uns meistens gar nicht bewusst. Wir nehmen es kaum war. Wie viel Zigaretten rauchen wir eigentlich über das Jahr verteilt? Wie viel Kaffee trinken wir? In kurzen Filmen halten mehrere Teams von "Kanal 21" sich selbst, aber vor allem ihren Gewohnheiten und Vorurteilen den Spiegel vor. Alles ohne Worte, nur mit Hilfe von Schauspieltalent und Musik.

12