NRWision
Lade...

192 Suchergebnisse

Magazin
18.06.2019 - 23 Min.

rs1.tv: BZI-Richtfest in Remscheid, "Der Kärst kocht"

Lokalmagazin aus Remscheid

Das "Berufsbildungszentrum der Remscheider Metall- und Elektroindustrie GmbH" (BZI) feiert Richtfest. In Zukunft sollen in dem Zentrum vor allem junge Menschen ausgebildet werden. Vor Ort spricht "rs1.tv"- Moderator Arunava Chaudhuri mit dem Bundestagsabgeordneten Jürgen Hardt und "BZI"-Geschäftsleiter Michael Hagemann über die Einrichtung. Außerdem zeigt Markus Kärst in einer neuen Folge von "Der Kärst kocht", wie man ein leckeres Gericht zubereitet. Zusammen mit Arunava Chaudhuri kocht er ein Rinder-Steak mit Brokkoli und Kartoffeln.

1
Dokumentation
13.06.2019 - 5 Min.

"Vielfalt Digital – Erzähl' mir deine Geschichte" – Abschlussvideo

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

"Vielfalt Digital – Erzähl' mir deine Geschichte" heißt ein Projekt des Vereins "Kaktus Münster e.V.". Es möchte die Lesekompetenz von Jugendlichen durch neue Medien fördern. Im Rahmen des Projekts besuchen die TeilnehmerInnen die Stadtbücherei Münster. Vor Ort können sie eine Interview-Situation durchspielen oder sich hinter der Kamera ausprobieren. Ein Kamerateam hat die Jugendlichen bei dem Projekt begleitet und ein Abschlussvideo produziert.

2
Magazin
12.06.2019 - 55 Min.

Panoptikum: Luchs in Herne, Sportstadt Herne

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Die Flucht des Luchs in Herne hat ein Ende. Das Tier wurde endlich wohlbehalten aufgefunden. In "Panoptikum" sprechen die Moderatoren Brigitte Bosk, Günter Bosk und Friedrich Lengenfeld über die Flucht des Tieres und wie es nun mit dem Luchs weiter geht. Außerdem berichten sie über die Sportstadt Herne - denn Herne besitzt seit kurzem eine "Hall of Fame" für Sportler. Darin verewigt sind auch die Basketball-Damen des Herner TC. Diese haben nämlich das Double in dieser Saison nach Herne geholt. Weitere Themen sind Ausbildungsplätze in der Region und die grüne Seite von Herne.

3
Talk
22.05.2019 - 7 Min.

Rotes Sofa: Dr. Wolfgang Ressmann, Bundesverband Bürgermedien e.V.

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Dr. Wolfgang Ressmann ist Vorsitzender des "Bundesverband Bürgermedien e.V.". Mit dem Team von "Kanal 21" spricht er über die Bedeutung der Bürgermedien. Für ihn geht es im Bereich Bürgermedien nicht mehr nur um das Engagement von Freiwilligen, sondern darum, Profis auszubilden. Auch die Inklusion im Bereich Bürgermedien ist für Wolfgang Ressmann ein wichtiges Thema, das er auf dem "Roten Sofa" anspricht.

4
Dokumentation
22.05.2019 - 7 Min.

Ermittler auf vier Pfoten – Polizeihunde-Vorführung in Las Palmas, Gran Canaria

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

In Las Palmas auf Gran Canaria beobachtet Heidulf Schulze zufällig eine Vorführung von Polizeihunden und dokumentiert diese. Die Hunde müssen ihre gelernte Disziplin und ihren Gehorsam beweisen. Viele von ihnen sind Deutsche Schäferhunde – die Rasse wird auf Spanisch "pastor alemán" genannt. Auch Drogenspürhunde führen vor, was sie können. Belgische Schäferhunde werden vor allem als Schutzhunde ausgebildet. Sie demonstrieren in Las Palmas, wie sie gefährliche Personen im Notfall auf Kommando angreifen.

5
Magazin
16.05.2019 - 54 Min.

Projekt "Smart St@rt" – Ein Job in der neuen Heimat

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Das Projekt "Smart St@rt" aus Duisburg soll Geflüchteten dabei helfen, eine Berufsausbildung im Bereich der Binnenschifffahrt und Hafenlogistik zu finden. Das Besondere am Projekt: Es verbindet Deutsch lernen mit Fachwissen aus dem Ausbildungsbereich. Die Universität Duisburg-Essen ist auch an dem Projekt beteiligt. Prof. Dr. Rolf Dobischat von der Fakultät für Bildungswissenschaften erklärt in der Sendung, was die Motivation für das Projekt war. Auch zwei TeilnehmerInnen sprechen mit Moderator Tarek Lababidi vom "Medienforum Duisburg e.V." über ihre Erfahrungen mit "Smart St@rt". Sie erklären dabei auch, was sie sich von dem Projekt erhoffen.

6
Magazin
09.05.2019 - 32 Min.

rs1.tv: Bewerberhandbuch 2019, HG Remscheid, "Der Kärst kocht"

Lokalmagazin aus Remscheid

Den Fachkräftemangel nahm Michael Hagemann vom "BZI Remscheid" als Anstoß, um sich das Konzept vom "Bewerberbuch" auszudenken. Das Team von "rs1.tv" spricht mit Hagemann über das Buch und die Idee dahinter. Im "Bewerberbuch" stellen sich Ausbildungsinteressierte mit ihrem Profil vor. Diese Profile werden an die Unternehmen weitergeleitet, die sich dann die potenziellen Auszubildenden aussuchen können. Außerdem Thema der Sendung: Die "HG Remscheid" ist als Tabellenführer am letzten Spieltag beim "SV Neukirchen" zu Gast. Am Ende des Handballspiels gibt es einen klaren Sieg und den Aufstieg in die Regionalliga. Moderator Arunava Chaudhuri führt Interviews mit Trainern und Spielern. Zudem bereiten Koch Markus Kärst und Arunava Chaudhuri bei "Der Kärst kocht" Lamm zu.

7
Magazin
02.05.2019 - 10 Min.

rs1.tv: "GertenBUCHStraße" in Lüttringhausen, "Walking Football" in Remscheid

Lokalmagazin aus Remscheid

Am "Tag des Buches" wird die Gertenbachstraße in Lüttringhausen zur "GertenBUCHStraße". Volker Beckmann von der "Vereinigung Gertenbachstraße" erzählt im Magazin von "rs1.tv" von dem Event. Unter anderem stellen verschiedene Menschen Bücher vor und laden zum Gespräch darüber ein. Ein weiteres Thema der Sendung ist "Walking Football". Bei dieser Variante des klassischen Fußball wird im Schritttempo gespielt. Dies soll älteren Menschen oder Menschen mit Handicap das Fußballspielen ermöglichen. Die Sport-Variante kommt ursprünglich aus England und hat es mittlerweile bis nach Remscheid geschafft.

8
Magazin
02.05.2019 - 56 Min.

Care On Air: Krankenschwester seit 40 Jahren, Komfortstation im Krankenhaus, "Herzenswünsche e.V."

Magazin von Studierenden der Fachhochschule Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Karin Kirchner arbeitet schon seit fast 40 Jahren als Krankenschwester. Im Interview mit den "Care on Air"-Reportern erzählt sie, was sie an dem Beruf begeistert. Ein weiteres Thema der Sendung sind die sogenannten "Komfortstationen" in Krankenhäusern. Auf diesen liegen privat versicherte Patienten wie in einem Hotel. Ein Pfleger beschreibt, wie er diese Entwicklung sieht. Außerdem wird das Projekt "Herzenswünsche e.V." vorgestellt: Der ehrenamtlich tätige Verein erfüllt schwerkranken Kindern und deren Familien ihre Wünsche.

9
Talk
25.04.2019 - 9 Min.

Rotes Sofa: Hans-Uwe Daumann, medien+bildung.com

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Hans-Uwe Daumann ist stellvertretender Geschäftsführer von "medien+bildung.com". Das Unternehmen bietet medienpädagogische Aktionen für Menschen jeden Alters an. Es gibt Projekte in den Bereichen Radio, Fernsehen und Multimedia sowie Projekte im Unterricht und in der Weiterbildung: zum Beispiel in Jugendzentren mit Kita-Kindern sowie mit Lehrkräften und Erziehern. Das Team von "medien+bildung.com" bringt Menschen bei, besser mit Medien umzugehen – sei es in der Kita, in der Schule oder an der Fachhochschule. Hans-Uwe Daumann ist auf dem "Roten Sofa" zu Gast und beantwortet Fragen zu seinem Projekt und zur Inklusionsarbeit.

10
Reportage
23.04.2019 - 53 Min.

Schaufenster MG: Arno Köster, Autor von "Hoffnung für Kenia"

Sendung über Lokales von Studio Nierswelle aus Viersen

Arno Köster ist Autor des Buches "Hoffnung für Kenia: Die Udo Lindenberg Stiftung in Afrika". In dem Werk geht es um die Situation des Landes in Ostafrika. Köster ist selbst Mitglied der "Udo Lindenberg-Stiftung". Für die Stiftung organisiert er zahlreiche Projekte in Kenia – vorrangig in den Bereichen Bildung und Wasserversorgung. Im Interview mit "Schaufenster MG"-Reporter Jürgen Meis spricht Arno Köster über seine Erfahrungen in Kenia und seine Zusammenarbeit mit Musiker Udo Lindenberg.

11
Show
15.04.2019 - 55 Min.

Radio Hauhechel: Schillerplatz-Umbau in Iserlohn, Brexit

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Der Schillerplatz in Iserlohn ist ein zentraler Ort in der Innenstadt. Der Umbau des Platzes gestaltet sich schwierig und so ist es kein Wunder, dass der neue Schillerplatz Thema in der Kaffeepause von "Gerti", "Marco" und "Angie" ist. Sie sind Angestellte eines fiktiven mittelständischen Iserlohner Unternehmens. Ein weiteres Thema in "Radio Hauhechel" ist der Brexit. Für diesen haben die Moderatoren der Sendung eine kreative Lösung: Ganz Europa müsse einfach in das Vereinte Königreich eintreten und das Problem wäre behoben.

12