NRWision
Lade...

118 Suchergebnisse

Sixteen FM: 100 Jahre Waldorfschule
Magazin
13.01.2020 - 50 Min.

Sixteen FM: 100 Jahre Waldorfschule

Sendung der Freien Waldorfschule Oberberg in Gummersbach

Einige Schüler der Freien Waldorfschule Oberberg in Gummersbach-Dieringhausen führen in einer Radiosendung durch ihre Schule. Dabei klären sie die Frage, was eigentlich eine Waldorfschule ist. In "Sixteen FM" feiern sie auch das 100-jährige Jubiläum der Waldorfschule. Sie fragen Passanten, woran sie als erstes bei einer Waldorfschule denken. Oft genannt wird, dass die Schüler ihren Namen tanzen könnten. Ein Lehrer erklärt in der Sendung, wie das im Unterrichtsfach "Eurythmie" umgesetzt wird. Weitere Themen in "Sixteen FM" sind das Fach "Handarbeit" und ein Hörspiel zum Thema Waldorfschule. Die Sendung ist im Rahmen des Projektes "Kultur und Schule" mit Unterstützung der Medientrainerin Heike Magnitz produziert worden.

1
Funkjournal: Guntram Schneider, ehemaliger NRW-Arbeitsminister
Interview
09.01.2020 - 52 Min.

Funkjournal: Guntram Schneider, ehemaliger NRW-Arbeitsminister

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

Guntram Schneider war von 2010 bis 2015 Minister für Arbeit, Integration und Soziales in Nordrhein-Westfalen. Im Gespräch mit Moderator Frank Becker spricht er über seine Aktivitäten als Gewerkschafter und die Arbeit als Minister. Durch seine Erfahrungen sei er in das Amt berufen worden. Guntram Schneider spricht außerdem über die Ziele, die er als Arbeitsminister erreichen möchte. Ein weiteres Thema des Gesprächs ist das Buch "Deutschland schafft sich ab" von Thilo Sarrazin. Guntram Schneider erzählt außerdem, womit er gern seine Freizeit verbringt. Der Politiker verstarb am 3. Januar 2020. Die Sendung wurde im November 2010 während seiner Amtszeit als Arbeitsminister aufgezeichnet.

2
BergTV: "Run & Ride for Reading e.V." – Leseclubs an Schulen im Raum Köln/Bonn
Bericht
07.01.2020 - 3 Min.

BergTV: "Run & Ride for Reading e.V." – Leseclubs an Schulen im Raum Köln/Bonn

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Leseclubs sollen in Zukunft die Lern- und Lesefähigkeit von Kindern im Raum Köln/Bonn steigern. Dafür setzt sich der gemeinnützige Verein "Run & Ride for Reading" ein. Die Spenden für die Einrichtung der Leseclubs und die Bücher werden bei Sportveranstaltungen gesammelt. Auf einer Pressekonferenz erzählen der Vorstandsvorsitzende Oliver Gritz, die Ministerin für Schule und Bildung des Landes NRW, Yvonne Gebauer, sowie Sänger und ebenfalls Vorstandsmitglied Henning Krautmacher über die Ziele des Projektes. Das Team von "BergTV" berichtet vor Ort.

3
Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert will "Faire Schule" werden
Interview
28.11.2019 - 7 Min.

Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert will "Faire Schule" werden

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Das Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert will eine "Faire Schule" werden. An der Schule soll mehr auf einen fairen Lebensstil und auf Nachhaltigkeit geachtet werden. Einige Studierende haben Schüler und Lehrer nach ihren Ideen und Meinungen gefragt. Die Reporter sprechen auch mit dem Schulleiter Dr. Ludwig A. Wenzel, der das Projekt unterstützt. Ein Lehrer stellt außerdem eine Idee zur Umsetzung vor: Er möchte Fehldrucke mehrfach nutzen, statt das Papier einfach zu entsorgen.

4
Tag der offenen Tür 2019 am Mercator-Gymnasium in Duisburg
Bericht
26.11.2019 - 5 Min.

Tag der offenen Tür 2019 am Mercator-Gymnasium in Duisburg

Sendung vom Mercator-Gymnasium Duisburg - produziert im Medienforum Duisburg e.V.

Beim "Tag der offenen Tür" am Mercator-Gymnasium Duisburg können Kinder und Eltern die Schule kennen lernen. Die aktuellen Fünftklässler interviewen Schulleiterin Dr. Wibke Harnischmacher zum "Tag der offenen Tür 2019". Sie erzählt, was interessierten an diesem Tag am Mercator-Gymnasium Duisburg angeboten wird: Neben Schnupper-Unterricht, Führungen durch das Schulgebäude und Experimenten in den Fachräumen stehen Gespräche im Vordergrund. Eltern, Schüler und Lehrer stellen das Mercator-Gymnasium Duisburg als Schule vor und beantworten Fragen. Die Schulleiterin erklärt außerdem, wieso das Mercator-Gymnasium Duisburg seit 2019 eine "Talentschule" ist.

5
MNSTR.TV: Regionalkonferenz Weiterbildung 2019, Stadt-Modell von Münster 1945
Magazin
05.11.2019 - 9 Min.

MNSTR.TV: Regionalkonferenz Weiterbildung 2019, Stadt-Modell von Münster 1945

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Das Thema der "Regionalkonferenz Weiterbildung" in Haltern am See 2019 ist "Marketing in der Weiterbildung". Das Team von "MNSTR.TV" ist vor Ort und stellt die Veranstaltung vor. Georg Veit vom Kulturdezernat der Bezirksregierung Münster erzählt im Interview, welche Angebote es auf der Konferenz gibt. Ein weiteres Thema in der Sendung ist ein besonderes Stadt-Modell von Münster: Es zeigt die Stadt 1945, am Ende des Zweiten Weltkriegs. Initiiert wurde die Skulptur von der "Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands-Diözesanverband Münster e. V.".

6
Region WAF: Programm der Volkshochschule Ahlen
Magazin
18.09.2019 - 55 Min.

Region WAF: Programm der Volkshochschule Ahlen

Sendung von Klaus Aßhoff, Bürgerfunk Warendorf

Die Volkshochschule Ahlen stellt ihr neues Programm vor. Mehr als 800 verschiedene Kurse, Workshops und Veranstaltungen bietet die VHS Ahlen jährlich an. Einen Einblick in die Highlights des neuen Programms gewährt VHS-Leiterin Nadine Köttendorf. Mit zwei Mitarbeitern der VHS ist sie im Gespräch mit Moderator Klaus Aßhoff zu hören. So findet zum ersten Mal eine Live-Schaltung zur "Weltklimakonferenz 2019" statt. Passend zum Thema gibt es auch einen Besuch im "Klimahaus Bremerhaven 8° Ost". Es finden außerdem Kurse statt, die glücklicher machen sollen. Wie das geht und wie man an Kursen teilnehmen kann, verrät Nadine Köttendorf in "Region WAF".

7
DO-MU-KU-MA: Gute Schule 2020 – Kreditprogramm für die Geschwister-Scholl-Gesamtschule
Magazin
03.09.2019 - 61 Min.

DO-MU-KU-MA: Gute Schule 2020 – Kreditprogramm für die Geschwister-Scholl-Gesamtschule

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Mit dem Kreditprogramm "Gute Schule 2020" soll die Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Dortmund unterstützt werden. Anlässlich des Kredits lädt Oberbürgermeister Ullrich Sierau Ende August 2019 zur Pressekonferenz ein. Reporter Klaus Lenser spricht vor Ort mit dem Oberbürgermeister über das Projekt. Es sollen unter anderem zwei neue Sporthallen gebaut werden. Außerdem erklärt Schulleiter Klaus Zielonka, dass auch neue Räume eingerichtet würden. Klaus Lenser spricht außerdem mit einem Projektleiter sowie mit Dr. Christina Neder, die für Organisation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule zuständig ist.

8
Rotes Sofa: Dr. Anna-Maria Kamin, Universität Bielefeld
Talk
30.08.2019 - 7 Min.

Rotes Sofa: Dr. Anna-Maria Kamin, Universität Bielefeld

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Die heutige Medienwelt steht für unbegrenzte Möglichkeiten. Es scheint so, als könnte sich jeder überall anmelden, alles konsumieren und jeden Vorzug der Digitalisierung nutzen. Aber das stimmt nicht: Für Menschen mit Behinderung zum Beispiel sind die Hürden online oft zu hoch. Digitale Teilhabe ist nicht selbstverständlich. Zu diesem Thema forscht Dr. Anna-Maria Kamin an der Universität Bielefeld. Das Team von "Kanal 21" trifft die Wissenschaftlerin in Bremen auf dem Forum Kommunikationskultur 2018 der "Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur" (GMK). Dr. Anna-Maria Kamin spricht darüber, wie viele Lebensbereiche digitale Teilhabe berührt.

9
YOUNGSTERS: Projekte zur Nachhaltigkeit – "FAIR FRIENDS"-Messe 2018 in Dortmund
Reportage
30.08.2019 - 8 Min.

YOUNGSTERS: Projekte zur Nachhaltigkeit – "FAIR FRIENDS"-Messe 2018 in Dortmund

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Auf der "FAIR FRIENDS"-Messe in Dortmund dreht sich alles um Nachhaltigkeit. Christian Graf vom "Institut für Kirche und Gesellschaft" stellt dort 2018 sein Projekt "Wege zur Nachhaltigkeit" vor. Es soll Projekte in Dortmund wortwörtlich miteinander verbinden. Am nächsten Stand präsentieren Neuntklässler der Johann-Gutenberg-Realschule aus Dortmund ihre Arbeit zum Thema "Upcycling": Sie bemalen Briefumschläge, ausgehend vom Motiv einer Briefmarke. Petra Dankelmann von der "YOUNGSTERS akademie" interviewt die Schüler.

10
Journal am Sonntag: 100 Jahre Volkshochschulen
Interview
30.07.2019 - 15 Min.

Journal am Sonntag: 100 Jahre Volkshochschulen

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Die VHS Dülmen - Haltern am See - Havixbeck feiert das 100-jährige Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland. 1919 wurden die Volkshochschulen mit dem Artikel 148 in die Weimarer Verfassung aufgenommen. Reporter Hans Deckenhoff begleitet für das "Journal am Sonntag" den Festakt auf Schloss Sythen. Neben der stellvertretenden Bürgermeisterin von Dülmen und den Bürgermeistern von Haltern am See und Havixbeck ist auch Esther Joy Dohmen, die Leiterin der VHS, zu hören. Kursleiterin Astrid Franke-Dibbets berichtet von ihren Anfängen an der VHS und warum viele Kursteilnehmer mittlerweile eher zu Freunden geworden sind.

11
Radio For Future: Strafen für Schulschwänzer, Klimaschutz an Schulen, "Scientists for Future"
Magazin
11.07.2019 - 56 Min.

Radio For Future: Strafen für Schulschwänzer, Klimaschutz an Schulen, "Scientists for Future"

Sendung zum Klimaschutz von "Radio For Future" - produziert beim medienforum münster e.V.

Welche Strafe droht, wenn man für eine "Fridays for Future"-Demo die Schule schwänzt? Diese Frage beantwortet "Radio for Future"-Gast Mathis Bönte. Der Rechtsexperte erklärt, welche Strafen es gibt. Er erklärt auch, wie man sich verhalten sollte, um diesen Strafen zu entgehen. Ein weiteres Thema in der Sendung ist der Klimaschutz an Schulen. Die Moderatoren Frida Mahlmann und Luca Thomas erzählen, welche Schulen in Münster besonders auf Nachhaltigkeit setzen. Sie reden außerdem über "Scientists for Future". Dieser Initiative haben sich Wissenschaftler angeschlossen, die die "Fridays for Future"-Bewegung unterstützen.

12