NRWision
Lade...

45 Suchergebnisse

Dokumentation
13.06.2019 - 5 Min.

"Vielfalt Digital – Erzähl' mir deine Geschichte" – Abschlussvideo

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

"Vielfalt Digital – Erzähl' mir deine Geschichte" heißt ein Projekt des Vereins "Kaktus Münster e.V.". Es möchte die Lesekompetenz von Jugendlichen durch neue Medien fördern. Im Rahmen des Projekts besuchen die TeilnehmerInnen die Stadtbücherei Münster. Vor Ort können sie eine Interview-Situation durchspielen oder sich hinter der Kamera ausprobieren. Ein Kamerateam hat die Jugendlichen bei dem Projekt begleitet und ein Abschlussvideo produziert.

1
Magazin
06.06.2019 - 57 Min.

Der LeseWurm: Frank Goldammer – Schriftsteller, Krimi-Empfehlungen

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Frank Goldammer aus Dresden ist ein deutscher Schriftsteller. Bei der "Leipziger Buchmesse 2019" spricht er mit "Lesewurm"-Moderator Volker Stephan über seinen neuen Krimi "Großes Sommertheater". Es sei ein etwas satirischer Roman, der anders sei als seine bisherigen Bücher, sagt Frank Goldammer im Interview. Bekannt geworden ist der Autor mit einer Krimi-Reihe um den fiktiven Kommissar Max Heller. Außerdem werden in der Sendung Hörbücher empfohlen und verschiedene neue Bücher vorgestellt: der Thriller "3 2 1 – Im Kreis der Verschwörer" von Tony Kent, der Krimi "Unbarmherzig" von Inge Löhnig, der Psychothriller "Die stumme Patientin" von Alex Michaelides und der Thriller "Die stille Tochter" von Gard Sveen.

2
Magazin
21.05.2019 - 55 Min.

Der LeseWurm: Jörn Essig, Unrast Verlag

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Jörn Essig aus Münster arbeitet beim "Unrast Verlag". Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich politisch zu engagieren und mit seinen Publikationen die Welt zu verändern. Im Interview erklärt Jörn Essig, wie es dazu kam, dass der "Unrast Verlag" Schriften des "PKK"-Gründers Abdullah Öcalan veröffentlicht hat. Der "Oetinger"-Verlag hingegen hat eine neue Kinderbuch-Reihe herausgebracht. Diese ist nicht wie sonst üblich nach Altersklassen, sondern nach Lesestufen unterteilt. Volker Stephan erklärt, wie ein Buch für Leseanfänger aussehen kann.

3
Talk
08.05.2019 - 41 Min.

Innovate+Upgrade: Jobs to be done – Bob Moesta, Präsident und CEO der Re-Wired Group im Interview

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Bob Moesta ist laut Podcaster Peter Rochel ein Innovationsgroßmeister. Deshalb ist er auch sein Interviewpartner in dieser Ausgabe von "Innovate+Upgrade". Die beiden Experten sprechen über die "Jobs-to-be-done"-Theorie, bei der Moesta als einer der Haupterfinder gilt. Sie unterhalten sich über die Entstehung der Theorie und erklären, wie sie im Alltag angewendet werden kann. Da Bob Moesta gebürtiger Amerikaner ist und nahezu kein Deutsch spricht, ist diese Podcast-Folge auf Englisch aufgenommen worden.

4
Aufzeichnung
07.05.2019 - 33 Min.

Clemens Schittko beim Offlyrikfestival 2017 in Düsseldorf

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

In Düsseldorf findet 2017 das dritte "Offlyrikfestival" statt. Bei diesem Festival lesen Autoren und Dichter aus ihren eigenen Werken vor. Wilda WahnWitz begleitet die Lesung des Autors und Lyrikers Clemens Schittko mit der Kamera. Im "Haus der Universität" in Düsseldorf liest dieser seine gesellschaftskritischen Texte vor.

5
Magazin
20.03.2019 - 7 Min.

MNSTR.TV: Bücherei am Hansaplatz, "Münster for Liberation"-Protest

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Die Stadtbücherei am Hansaplatz in Münster ist etwas Besonderes: Sie wird von einem Förderverein unterstützt und es arbeiten viele Freiwillige dort. Das Team von "MNSTR.TV" spricht mit Birgit Storp, der Vorsitzenden des Fördervereins, über die Geschichte und Bedeutung der Bücherei. Außerdem in der Sendung: Die Tierrechtsaktivisten von "Münster for Liberation" protestieren auf eine ausgefallene Art: Sie stehen in der Innenstadt, haben Masken auf und halten Bildschirme fest, auf denen Videos laufen. Mit dieser Aktion demonstrieren sie gegen Massentierhaltung. Reporter von "MNSTR.TV" unterhalten sich mit Aktivisten über diese besondere Demonstrationsform.

6
Interview
28.02.2019 - 4 Min.

Magda Albrecht - Lesung zum Internationalen Frauentag 2019

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Magda Albrecht liest in der Stadtbibliothek Velbert aus ihrem Buch "Fa(t)shionista: Rund um glücklich durchs Leben" vor. Anlass der Veranstaltung ist der "Internationale Frauentag 2019". Im Beitrag von "extraRadiO" erzählt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Velbert, Sabine Reucher, wieso sie das Buch von Magda Albrecht so begeistert. "Fa(t)shionista" beschäftigt sich mit dem sogenannten "Fat Shaming", der Diskriminierung von übergewichtigen Menschen. Auch Jennifer Koppitsch von der Stadtbücherei Velbert freut sich auf die Veranstaltung und betont im Interview, dass das Thema nicht nur für Frauen spannend ist.

7
Talk
20.02.2019 - 88 Min.

Der Podcast mit der Faust: Harry Potter

Film- und Serien-Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Die Geschichten rund um Zauberlehrling Harry Potter werden in sieben Bänden erzählt. Jedes Buch steht für ein Lebens- und Schuljahr des Jungen. Das Team vom "Podcast mit der Faust" macht dazu ein Quiz: Mit Fragen zur Zauberschule "Hogwarts" und zu den Charakteren "Ron Weasley" und "Hermine Granger" dringen die Moderatoren tief in die Materie ein. Tobias Leder, Katrin Barenschee und Maximillian Hoff besprechen außerdem ihre Lieblingsfilme aus der "Harry Potter"-Reihe. Dazu nutzen sie ein spezielles Rating-System.

8
Talk
15.01.2019 - 56 Min.

Kunststoff: Harry Potter

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

"Harry Potter" – eine Buchreihe, die wohl eine ganze Generation beeinflusst hat. Die siebenteilige Reihe von J.K. Rowling hat tausende Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene beeindruckt und in eine magische Welt entführt. Katharina Ußling, Jessica Tiekötter und Ruben Honermeyer diskutieren über ihre Lieblingscharaktere und die emotionalsten Szenen aus "Harry Potter". Außerdem reden sie über die Ausmaße, die das "Harry-Potter"-Universum inzwischen angenommen hat. Beispiele sind Fan-Fiction, Parodien und Fanseiten.

9
Magazin
13.12.2018 - 24 Min.

Hennef - meine Stadt: Bürgerredaktion "aufstehen", Tobias Rafael Junge - Autor im Interview

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

"aufstehen" ist eine Sammelbewegung, die unter anderem von der Politikerin Sarah Wagenknecht ins Leben gerufen wurde. Die Bewegung soll für Gerechtigkeit stehen und fordert eine neue Art der Regierung. Joachim Schneidereit stellt Mitglieder der neuen Bürgerredaktion "aufstehen" vor. Die Bürgerredaktion ist aus der Sammelbewegung entstanden und will in den Bürgermedien auf Missstände aufmerksam machen. Außerdem ist Autor Tobias Rafael Junge bei "Hennef - meine Stadt" zu Gast. Er erzählt, um welche Themen es in seinen Jugend-Thrillern geht.

10
Magazin
11.12.2018 - 54 Min.

Literatur Pur: "Kul-Tür e.V." – Verein aus Rahden, Buchempfehlungen

Literatur-Magazin der Radiowerkstatt Wehe / VHS Lübbecker Land in Espelkamp

Monika Büntemeyer, Vorsitzende des Kulturvereins "Kul-Tür e.V." aus Rahden, spricht mit Sabine Berges über literarische Veranstaltungen in ihrem Verein. Außerdem geben die Moderatorinnen Buchempfehlungen für alle Altersklassen. Das "literarische Trio" befasst sich ausführlich mit dem Debüt- Roman "Krokodilwächter" von Katrine Engberg. Des Weiteren gibt es in "Literatur Pur" einen Überblick zu allen Nachrichten aus der Welt der Bücher und zu anstehenden Veranstaltungen.

11
Beitrag
27.11.2018 - 6 Min.

Do biste platt: Bücher und Lebensweisheiten - 500 x "Do biste platt"

Beitrag der HochSauerlandWelle

Bücher und Lebensweisheiten auf Plattdeutsch stehen im Mittelpunkt der fünften Jubiläumssendung von "Do biste platt". Das Team trägt die "Boiker und Rippräppkes" auf Plattdeutsch zusammen. Das sind Bücher mit Geschichten, aber auch Wörterbücher mit eigenem Grammatik-Teil. Sie sollen zur Erhaltung der plattdeutschen Sprache beitragen. Josef Dahme aus Arnsberg-Müschede ist Experte für sogenannte "Rippräppkes". Das sind Geschichten mit einem wahren Kern oder Sitz im Leben, die man - sehr frei übersetzt - als Lebensweisheiten bezeichnen kann.

12