NRWision
Lade...

33 Suchergebnisse

Talk
15.11.2018 - 12 Min.

Monolog: Eselsohr – Einknickung, Knitter

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Ein Eselsohr in einem guten Buch ist immer ärgerlich. Doch manchmal kann es auch ganz nützlich sein, zum Beispiel als Lesezeichen oder Markierung. Sascha Markmann redet in "Monolog" über die kleinen Knicke und über den Wert von Büchern.

Magazin
08.11.2018 - 57 Min.

Der LeseWurm: "Frankfurter Buchmesse", Autoren-Interviews, Lesetipps

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Im "LeseWurm" gibt es die neuesten Lesetipps. Es wird allerdings nicht nur über Bücher gesprochen, sondern auch aus ihnen vorgelesen: Während seiner Zeit als Student hat Moderator Volker Stephan seiner Professorin versprochen, aus einem ihrer Werke vorzulesen – das löst er nun ein. Außerdem gibt's in der Sendung Interviews mit Autoren, die 2018 auf der "Frankfurter Buchmesse" zu Gast sind: Mit dabei sind Größen wie Jussi Adler-Olsen, Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt.

Magazin
23.10.2018 - 56 Min.

Der LeseWurm: Roland Jankowsky, Schauspieler und Autor

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Roland Jankowsky ist in erster Linie als Schauspieler bekannt. In der Krimi-Serie "Wilsberg" spielt er den Ermittler "Overbeck". Im Interview mit "LeseWurm"-Moderator Volker Stephan spricht Jankowsky über die Schwächen und Stärken des Münsteraner Kriminaloberkommissars. Neben seiner Arbeit als Schauspieler gibt Roland Jankowsky auch Liederabende. Thematisch geht es dort um den französischen Dichter François Villon. Außerdem im "LeseWurm": die neuesten Buch- und Hörbuch-Empfehlungen.

Magazin
17.10.2018 - 54 Min.

Literatur Pur: "Literarische Montagsgesellschaft", Buchempfehlungen

Literatur-Magazin der Radiowerkstatt Wehe / VHS Lübbecker Land in Espelkamp

Die "Literarische Montagsgesellschaft" aus Espelkamp ist sehr lesebegeistert. Moderatorin Sabine Berges stellt die Gruppe im Interview vor. Außerdem diskutiert das "Literarische Trio" intensiv über den Roman "Die Büglerin" von Heinrich Steinfest. In diesem muss sich die Protagonistin mit den Themen "Schuld" und "Buße" auseinandersetzen. Moderator Hans Brink stellt den preisgekrönten Roman "Diese gottverdammten Träume" von Richard Russo vor. Dazu gibt es weitere Buchempfehlungen und Neuigkeiten aus dem Literaturbetrieb.

Magazin
19.09.2018 - 59 Min.

Der LeseWurm: "Plattenladen für einen Tag" in Münster

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Im "Lesewurm" geht es diesmal nicht nur um Bücher, sondern auch um Tonträger. In der Sputnikhalle in Münster findet im September 2018 der "Plattenladen für einen Tag" statt. Dahinter steht eine soziale Idee: Die Einnahmen sollen an die Seenotrettungs-Initiative "Sea-Watch e.V." gespendet werden. Tim Hackemack ist einer der Organisatoren des "Plattenladens". Er hat den Vinyl-Flohmarkt 2015 gemeinsam mit Ole Plogstedt zum ersten Mal veranstaltet. Über die Entstehungsgeschichte spricht Hackemack mit Moderator Volker Stephan. Neue Buchtitel und Hörbücher werden ebenfalls in der Sendung besprochen.

Magazin
14.08.2018 - 54 Min.

Der LeseWurm: Wenn Albachtener Nachbarn morden lassen

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Im "Lesewurm" stehen diesmal zwei Nachbarn im Mittelpunkt: Christhard Lück und Andrea Timm. Sie lassen gemeinsam morden. Die beiden Autoren wohnen in Münster-Albachten nebeneinander und schreiben zusammen Krimis. Moderator Volker Stephan spricht mit Christhard Lück und erfährt von ihm, wie ein Theologe zum Krimi-Autor wird. Thema ist auch der Beginn der Zusammenarbeit der beiden Nachbarn. Außerdem wird mit "Mord an der Klosterschule" das neueste Werk des Schriftsteller-Duos vorgestellt. Weitere Buchtipps sind unter anderem "Am liebsten mag ich Monster" von Emil Ferris und "California Crazy. American Pop Architecture" von Jim Heimann. Zusätzlich stellt Volker Stephan seine Hörbuch-Charts vor.

Magazin
18.07.2018 - 57 Min.

KREFELD MIX: Open-Air-Kino, "Stadtradeln", "Bookbike"

Sendung von radio KuFa rund um Kultur, Sport und Soziales in Krefeld

2018 findet in Krefeld zum achten Mal das beliebte Open-Air-Kino auf der Rennbahn statt. Am Premierentag wird eine selbstproduzierte Dokumentation eines Krefelders gezeigt: "Ein Viertel der Welt". Gabriele Kremer von "radio KuFa" begleitet die "Tour ins Grüne" – eine besondere Etappe der Aktion "Stadtradeln", die Krefelder vom Greiffenhorstpark bis zur Burg Linn führt. Radtouren der anderen Art werden von ehrenamtlichen Mitarbeitern der Krefelder Mediothek durchgeführt. Sie radeln mit dem "Bookbike" durch die Stadt und lesen Kindern aus Büchern vor. Außerdem basteln und spielen sie mit ihnen. Das "Bookbike" wurde von "jugendstil", dem Kinder- und Jugendliteraturzentrum NRW, konzipiert.

Magazin
17.07.2018 - 56 Min.

Der LeseWurm: Krimis aus Urlaubsparadiesen, Kinderbuchautorin Anja Fröhlich

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Sommerurlaub und ein spannender Krimi in der Hand – das passt zusammen. Deshalb stellt Volker Stephan in seiner Sendung Kriminalromane vor, die man nicht nur gut im Urlaub lesen kann, sondern die auch selbst in Urlaubsparadiesen spielen: Venedig, Dänemark oder Australien. Er erzählt unter anderem von dem Roman "Im Schatten von San Marco" von Martin Cruz Smith. Darin findet ein Fischer in Venedig zu Zeiten des Zweiten Weltkriegs eine jüdische Frau, die sich vor Nazis versteckt. Es beginnt eine gefährliche Liebesgeschichte. Volker Stephan interviewt in seiner Sendung zudem die Kinderbuchautorin Anja Fröhlich. Sie ist in Münster zu Besuch, weil sie Grundschülern aus ihren Büchern vorliest. Im Gespräch erzählt Anja Fröhlich zum Beispiel, wie sie sich in 11-Jährige hineinversetzt, damit sie ihre Schreibweise an die Sprache und Denkweise ihrer jungen Leser anpassen kann.

Magazin
17.07.2018 - 54 Min.

Literatur Pur: "StadtLesen" – Veranstaltung, "Verzogen" von Susanne Fröhlich, Buchempfehlungen

Literatur-Magazin der Radiowerkstatt Wehe / VHS Lübbecker Land in Espelkamp

Luise König stellt im Interview mit Moderatorin Claudia Kleine-Niermann ihre Arbeit in der Mediothek Lübbecke vor. Dabei spricht sie auch über die mehrtägige Literatur-Veranstaltung "StadtLesen". Moderator Hans Brink wirft einen kritischen Blick auf den Roman "Verzogen" von Susanne Fröhlich und bietet sogar eine kleine Leseprobe. Carola Peitsmeyer verrät in der Sendung, welche Bücher am Strand und im Urlaub nicht fehlen dürfen. Sabine Berges moderiert eine neue Kritiker-Runde, das "Literarische Trio". Dieses Mal geht es um Hermann Koch und seinen Besteller "Der Graben". In der Sendung gibt es außerdem einige spannende Literatur-Veranstaltungstipps.

Magazin
12.07.2018 - 31 Min.

DO-MU-KU-MA: "Landhaus Lesungen" in der LWL-Klinik Dortmund – 5-jähriges Jubiläum

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Seit fünf Jahren finden in der LWL-Klinik für Psychiatrie in Dortmund Lesungen statt. Bei den sogenannten "Landhaus Lesungen" stellen Autoren Werke vor, in denen sie sich mit ihrer eigenen Seele und psychiatrischen Erkrankungen auseinandersetzen. Im Interview erklärt der Direktor der Klinik, Prof. Dr. Hans-Jörg Assion, wie die Lesungen und deren Inhalte den Patienten helfen. Außerdem blickt Klaus Lenser in seiner Sendung in die Vergangenheit der "Landhaus Lesungen" zurück: Er präsentiert Ausschnitte der ersten Lesung vor fünf Jahren mit dem preisgekrönten deutschen Schriftsteller Peter Wawerzinek. Dieser stellte seinen Erfolgsroman "Rabenliebe" vor.

Kommentar
03.07.2018 - 5 Min.

Comic Reviews: Mini-Bücher vom TASCHEN-Verlag

Sendereihe vom Team Comicsfan86 aus Köln

Mini-Bücher aus dem TASCHEN-Verlag stellt André vom "Team Comicsfan86" in diesem Comic Review vor. Der Verlag ist sonst bekannt dafür, große Hardcover-Bücher herauszubringen. Er hat aber auch kleine Taschenbücher im Angebot. Konkret geht es um Bücher über "Spiderman", die "Avengers", die "Fantastic Four" und "Captain America". Die kleinen Bücher eignen sich laut André ideal für Superhelden-Neulinge, weil sie einen Überblick geben, was in den letzten Jahrzehnten passiert ist.

Magazin
09.05.2018 - 55 Min.

Der LeseWurm: Alles mit "K" zum Katholikentag in Münster

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Kapital, Krimi, Kicken und Komik: Die Bücher der Mai-Sendung behandeln alle Themen, die mit "K" beginnen. Der Grund dafür ist der Katholikentag. Dieser findet im Mai 2018 in Münster statt. Vorgestellt wird unter anderem das Buch ist "Fit wie die Mannschaft" von Nicklas Dietrich und Yann-Benjamin Kugel. Moderator Volker Stephan spricht außerdem über den 200. Geburtstag von Karl Marx und dessen Buch "Das Kapital". Thema ist auch der True-Crime-Thriller "Wolfswut" von Andreas Gößling. Dieser erklärt im Interview die Hintergründe seines Krimis. Der "LeseWurm" präsentiert zudem seine besten fünf Hörspiele.