NRWision
Lade...

6 Suchergebnisse

Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? – Insel des Vergessens
Talk
09.05.2019 - 130 Min.

Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? – Insel des Vergessens

Fan-Podcast von Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein aus Aachen

Zum einjährigen Jubiläum vom "Rescherschen & Arschiv"-Podcast sprechen die Macher Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein über die "drei ???"-Folge "Insel des Vergessens". Darin ist der Opa von Peter Shaw verschwunden. Angeblich soll dieser still und heimlich in ein Pflegeheim gezogen sein – seine Familie weiß davon aber nichts. Als "Die drei ???" in den Nachrichten sehen, wie Peters Opa eine Tankstelle überfällt, ist für die Detektive klar, dass mehr dahinter stecken muss. Die Podcaster diskutieren über die Handlung der Folge und die einzelnen Figuren. Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein erklären außerdem die Beziehungen zwischen den einzelnen Charakteren und weisen auf ihre Lieblingsfiguren und Lieblingszitate hin.

1
Literatur Pur: "Schäfchen im Trockenen" von Anke Stelling, News aus dem Literaturbetrieb
Magazin
10.04.2019 - 54 Min.

Literatur Pur: "Schäfchen im Trockenen" von Anke Stelling, News aus dem Literaturbetrieb

Literatur-Magazin der Radiowerkstatt Wehe / VHS Lübbecker Land in Espelkamp

Anke Stelling hat für ihren Roman "Schäfchen im Trockenen" den Preis der Leipziger Buchmesse 2019 bekommen. Moderator Hans Brink analysiert den Bestseller und schaut auf die Hintergründe der Geschichte. Er nimmt Bezug auf die Aussage des Romans und die Ziele der Autorin. Das "Literarische Duo", bestehend aus Sabine Berges und Carola Peitsmeyer, bespricht das Buch "Vox". Das dystopische Buch behandelt die Rolle der Frau in der Zukunft. Sie sprechen über die Inhalte des Buchs und vergleichen es mit Margaret Atwoods Gedankenexperiment "Der Report der Magd". Außerdem gibt es Büchertipps und einen Überblick über die kommenden literarischen Veranstaltungen.

2
teesätze: Glücklich sein – Der Stress der Selbstoptimierung
Kommentar
08.11.2018 - 15 Min.

teesätze: Glücklich sein – Der Stress der Selbstoptimierung

Podcast über Achtsamkeit und das Arbeiten in der Medienbranche von Ricarda Dieckmann aus Dortmund

Jeder Mensch möchte glücklich sein. Aber was ist, wenn das auch Stress auslöst? In "teesätze" spricht Ricarda Dieckmann über den Druck, der sich entwickelt, wenn es einem nicht so gut geht, wie man möchte. Gerade der "Herbst-Blues" habe diese Situation bei ihr verstärkt. Weitere Themen der Sendung sind Mädchenzeitschriften und deren Beratungsformate. Dabei sticht auch das Thema "glücklich sein" immer wieder heraus. Die Zeitschriften würden oft vermitteln, dass es total einfach sei, glücklich zu sein. Wenn das allerdings nicht funktioniere, dann stimme wohl etwas nicht.

3
Monolog: Abonnentenzahlen und Aufrufe
Talk
07.11.2018 - 22 Min.

Monolog: Abonnentenzahlen und Aufrufe

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Follower und Abonnenten sind heutzutage wichtig für Medien-Schaffende: Je mehr Follower jemand hat, desto erfolgreicher wirkt das Produkt. Dass neben diesen Zahlen noch weitere Faktoren zu berücksichtigen sind, bespricht Sascha Markmann in seinem Podcast. So seien bei einem Video beispielsweise auch die Zahlen zur Nutzungsdauer sehr wichtig. Der Podcaster erklärt auch, welche Analyse-Werkzeuge es gibt, um entsprechende Statistiken zu erhalten.

4
Brodies Filmkritiken: Wolfgang M. Schmitt, "Die Filmanalyse" im Interview
Talk
29.11.2017 - 43 Min.

Brodies Filmkritiken: Wolfgang M. Schmitt, "Die Filmanalyse" im Interview

Sendereihe von Thomas Breuer aus Frechen

Wolfgang M. Schmitt betreut den YouTube-Kanal "Die Filmanalyse". Schmitt analysiert aktuelle Kinofilme unter dem Motto "Kino anders gedacht". Dabei findet Wolfgang M. Schmitt in jungem Alter unterschwellige Bedeutungen, Ansichten und philosophische Ansätze. Thomas Breuer von "BrodiesFilmkritiken" trifft Wolfgang M. Schmitt im "Cafe Lieblich" in Bonn. Gemeinsam sprechen sie unter dem Oberthema "Film empfinden" über Kinoerlebnisse, Film-Erfahrungen und die Umgebung beim Filmegucken: Wie beeinflusst ist man von den Umständen, unter denen man einen Film schaut? Wolfgang M. Schmitt vom YouTube-Kanal "Die Filmanalyse" ist knallhart: "Ich versuche alles auszublenden." Außerdem findet Schmitt: "Man sollte Filme immer analytisch betrachten, da nur so der Film als Kunstwerk deutlich wird."

5
Fan-Puls: Arminia Bielefeld gegen FC Ingolstadt, Frauenfußball
Talk
09.11.2017 - 75 Min.

Fan-Puls: Arminia Bielefeld gegen FC Ingolstadt, Frauenfußball

Talk-Format von Kanal21 in Bielefeld

Das Spiel zwischen Arminia Bielefeld und dem FC Ingolstadt aus der zweiten Bundesliga ist das große Thema in der Fußball-Talkshow von "Kanal 21". Drei Bielefeld-Experten liefern tiefgehende Analysen zur Partie und blicken auf die Gegenwart und Zukunft des Vereins. Außerdem stellt ein Fotograf sein Projekt mit Luftaufnahmen vor. Dazu wird auch Frauenfußball aufgegriffen. Die Damen sind den Männern laut eines Experten in einigen Dingen im Fußball überlegen.

6