NRWision
Lade...

28 Suchergebnisse

Magazin
13.03.2019 - 55 Min.

Radio Graswurzelrevolution: "Archiv für alternatives Schrifttum" in Duisburg, "fairTEILBAR" in Münster

Sendung der Redaktion "Graswurzelrevolution" - produziert beim medienforum münster e.V.

Das "Archiv für alternatives Schrifttum" (afas) wird als "Gedächtnisort sozialer Bewegungen" bezeichnet. Zwei Mitarbeiter des Archivs aus Duisburg sind in "Radio Graswurzelrevolution" zu Gast: Anne Niezgodka und Dr. Jürgen Bacia berichten über die Anfänge des "afas" und erklären, wie es zur seiner Gründung gekommen ist. Gleichzeitig stellen sie ihre Arbeit im Archiv vor und schildern, welchen Problemen sie sich immer wieder stellen müssen. Im zweiten Teil der Sendung sprechen die Moderatoren Marvin Feldmann und Dr. Bernd Drücke mit Janis Matheja und Susanne Kemper. Die beiden Frauen haben es sich zur Aufgabe gemacht, Lebensmittel in Münster zu retten. Aus diesem Grund wollen sie ein Bistro namens "fairTEILBAR" eröffnen. Im Interview erklären Janis Matheja und Susanne Kemper ihr Projekt und geben Einblicke in den Entwicklungsprozess.

1
Talk
23.01.2019 - 56 Min.

Alles Neu Spezial: "Red Tape Tendencies", Alternative-Rock-Band aus Minden – 10-jähriges Jubiläum

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

Zehn Jahre "Red Tape Tendencies" bedeuten zehn Jahre Alternative Rock aus Minden. Zusammen mit Moderator Axel Niermann, dem inoffiziellen vierten "Red Tape", feiert die Band in "Alles Neu Spezial" ihr zehnjähriges Bestehen. Die drei Musiker erzählen von ihren Anfängen als Band, ihren Highlights und zukünftigen Projekten der Gruppe. Anschließend muss sich Axel Niermann einem spontanen Musik-Quiz stellen und sein Fachwissen zur Band unter Beweis stellen.

2
Magazin
17.01.2019 - 56 Min.

London Calling: "Grillmaster Flash", Rockmusiker aus Bremen

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Rockmusiker "Grillmaster Flash" aus Bremen ist zu Gast in der Sendung "London Calling". "Grillmaster Flash" hat schon Konzerte mit den Bands "Kettcar" und "Madsen" gespielt. Im Interview mit Achim Lüken erzählt er, wieso sein neues Album "Stadion" heißt, und welches Instrument seiner Meinung nach mehr Aufmerksamkeit bekommen sollte. Weitere Themen des Gesprächs sind der SV Werder Bremen und "Grillmaster Flashs" Liebe zu Grünkohl.

3
Magazin
09.01.2019 - 60 Min.

Klangwald: Neuroticfish, Wolfsheim, Pink Turns Blue

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

In dieser Ausgabe von "Klangwald" präsentiert Nils Bettinger eine gute halbe Stunde lang sowohl ältere als auch neuere Synthie-Pop-Songs. So sind beispielweise das Future-Pop-Projekt "Neuroticfish" aus Bochum und die Hamburger Dark-Electro-Industrial-Band "Project Pitchfork" zu hören. Anschließend spielt der Moderator Songs aus den Genres Alternative und Indie. Mit dabei sind "Walking On Both Sides" von "Pink Turns Blue" aus Köln sowie "The Passenger" von der britischen Band "Siouxsie & The Banshees".

4
Interview
03.12.2018 - 93 Min.

Concerttalk: "annisokay", Hardcore-Band aus Halle in Sachsen-Anhalt

Sendung über Konzerte und Festivals von Janis Hinz und Natalie Fuß aus Wuppertal

"Annisokay" ist eine Post-Hardcore-Band aus Halle in Sachsen-Anhalt. Die Gruppe ist 2018 mit ihrem Album "Arms" auf Deutschland-Tour. Janis Hinz und Natalie Fuß von "Concerttalk" sprechen mit den Musikern vor ihrem Konzert in der "Matrix Bochum". Dave Grunewald und Norbert Rose von "annisokay" erzählen, wie die Band ihre Songs schreibt. Auch die Unterschiede zwischen Konzerten in den USA und in Europa sind Thema des Gesprächs, ebenso wie die anstehende Japan-Tour der Band.

5
Magazin
21.11.2018 - 60 Min.

Klangwald: Dave Gahan, Demons of Ruby Mae, Guido Dossche

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Dave Gahan, Frontsänger der englischen Synthie-Pop-Gruppe "Depeche Mode", ist mit seinem Soloprojekt in "Klangwald" zu hören. Mit dabei ist auch die Band "Demons of Ruby Mae", die vor kurzem ihr neues Album mit gleichnamigem Titel herausgebracht hat. Moderator Nils Bettinger stellt außerdem einen Song aus dem neuen Album "Trost" des Kölner Sängers Guido Dossche vor. Die Platte ist als Gegenstück zum vorherigen Album "Tote Freunde" gedacht.

6
Magazin
23.10.2018 - 60 Min.

Klangwald: Marble Slave, Lykke Li, Restricted Area

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Im "Klangwald" gibt es alles zu hören, was unter die Stilrichtung Synthie-Pop fällt. Moderator Nils Bettinger lässt Zuhörende in eine Welt aus synthetischen Klängen und elektronischen Effekten eintauchen. Als Richtlinie für die Auswahl der Songs gilt die musikalische Nähe zur Band "Depeche Mode". Es gibt aber auch kleine Ausflüge in die Bereiche Future Pop, Elektropop, EBM, Dark Wave, New Wave, Alternative oder Avantgarde. Dieses Mal unter anderem mit Songs von "Marble Slave", Lykke Li, "Restricted Area", "Apostille" und "Chromatics".

7
Interview
17.10.2018 - 27 Min.

DO-MU-KU-MA: "Another Suggestion", Band aus Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

"Another Suggestion" ist der Name einer jungen Band aus Dortmund, die für alternative Rockmusik aus dem Ruhrgebiet steht. Während der "nachtfrequenz18 – Nacht der Jugendkultur" Ende September 2018 spielt die Band auf einem Festival in der Jugendfreizeitstätte Schüren. Junge Bands sollen dort unter dem Motto "DO-Aplerbeck braucht Musik" Bühnenerfahrung sammeln. Reporter Klaus Lenser trifft Simon und Luca aus der Band zum Interview. Die beiden verraten unter anderem, warum sie keine Cover-Songs mögen, "Schrei nach Liebe" von "Die Ärzte" aber trotzdem gerne auf ihren Konzerten spielen.

8
Magazin
27.09.2018 - 60 Min.

Klangwald: BLOW, Northern Lite, MIDI Myers

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Im "Klangwald" bekommen Fans des Musikgenres Synthie-Pop genau das, was sie wollen: Moderator Nils Bettinger stellt in seiner Sendung verschiedene Bands und ihre aktuellen Veröffentlichungen vor. Dabei sind diesmal sowohl bekanntere Bands wie "BLOW" und "Northern Lite", als auch kleine deutschen Gruppen wie "Logic & Olivia" und "2RAUMWOHNUNG". Ebenfalls in der Sendung vertreten ist die geheimnisvolle Künstlerin "MIDI Myers" aus den USA. Sie hält sich im Netz bewusst zurück und überzeugt lieber mit ihren frischen und sympathischen Musiktiteln.

9
Magazin
26.09.2018 - 60 Min.

Klangwald: The Anix, Ari Mason, Wendy Bevan

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Im "Klangwald" kommen Fans von Synthie-Pop auf ihre Kosten. Aber auch Songs aus den Genres Future Pop, Dark Wave und Alternative sind immer wieder mal zu hören. Moderator Nils Bettinger führt durch die Sendung und stellt einige Acts und Veröffentlichungen vor. Mit dabei sind diesmal unter anderem "The Anix" aus den USA, das schwedische Elektro-Duo "Sine City", die amerikanische Künstlerin Ari Mason, das Synthie-Pop-Duo "Mind Machine" aus LA und die britische Musikerin Wendy Bevan.

10
Kommentar
28.08.2018 - 58 Min.

BackstaGE: NiMa Lindner - Musik aus dem Herzen des Ruhrgebiets

Musiksendung von Radio Powerwelle e.V. aus Gelsenkirchen

Die Musikerin "NiMa Lindner" ist zu Gast im Studio bei "BackstaGE". Zusammen mit ihrer Band spielt sie eine Mischung der Musikstile Alternative Rock und Independent. Im Interview mit "BackstaGE"-Moderator Jürgen Elschker geht es um ihren Werdegang als Musikerin und ihr kommendes Album. Wie die Songs ihrer Band entstehen und wie sich die Band hinter "NiMa Lindner" zusammengefunden hat, verrät die Sängerin im Gespräch.

11
Magazin
31.07.2018 - 60 Min.

Klangwald: "The Human League ", "Sea Of Sin", "seaofsin"

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Elektronische Musik und Synthie-Pop aus diversen Jahrzehnten und Ländern gibt es in "Klangwald". Dieses Mal präsentiert Moderator Nils Bettinger unter anderem einen der sieben Remixe von "All I Ever Wanted" von "The Human League". Der "Dave Bascombe Mix" des Songs ist auf dem neuen Album "Secrets" zu finden. Auf diesem sind viele alte Lieder in einer Deluxe-Edition neu aufgelegt. "Sea Of Sin" ist im Musikmagazin sogar zweimal vertreten: einmal als deutsches Synthie-Musikprojekt von Klaus Schill und Frank Zwicker und einmal als italienische Band – dann allerdings mit der Schreibweise "seaofsin".

12