NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

MNSTR.TV: Podiumsdiskussion zur Landtagswahl, Ausstellung "da lang", Chinesische Lichter im Zoo
Magazin
30.03.2017 - 11 Min.

MNSTR.TV: Podiumsdiskussion zur Landtagswahl, Ausstellung "da lang", Chinesische Lichter im Zoo

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

"MNSTR.TV" ist bei der Podiumsdiskussion zur anstehenden Landtagswahl im "Bürgerhaus Kinderhaus". Sie wird von "Mach mit, Münster!" organisiert. Initiator Marc Weßeling erklärt das Ziel des Projektes: Den Bürgern von Münster zeigen, welche Beteiligungsmöglichkeiten sie haben. An der Diskussion nehmen zahlreiche Politiker teil. Darunter: Thomas Marquardt (SPD), Josefine Paul (DIE GRÜNEN) und Daniel Düngel(Piraten). "MNSTR.TV" spricht im Anschluss mit einigen Politikern und erfährt: Sie alle seien froh über die Annahme der Veranstaltung und würden sich darüber freuen, dass Bürger sich aktiv miteinbringen möchten. Außerdem besucht das Team die Galerie "SO-66" und schaut sich die aktuelle Ausstellung "da lang" an. In dieser präsentieren die Künstler Thomas Gerhards und Werner Rückemann ihre Werke. Die bildhauerischen Kräfte "Liegen", "Stellen", "Anlehnen" und "Hängen" spielen für diese laut Thomas Gerhards eine tragende Rolle. Außerdem: leuchtende Figuren im Allwetterzoo Münster.

1
MNSTR.TV: Allwetterzoo, Hafenfest 2016, Gestaltung
Magazin
23.06.2016 - 11 Min.

MNSTR.TV: Allwetterzoo, Hafenfest 2016, Gestaltung

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

"MNSTR.TV" besucht den Allwetterzoo und setzt sich mit dem Thema Artenschutz auseinander. Kuratorin Dr. Martina Raffel spricht mit dem Team über die Artenschutzprojekte in Vietnam und Kambodscha. Diese werden von Deutschland aus organisiert, finden dann jedoch in den Ursprungsländern der Tiere statt. Die Besucher werden außerdem mit den Auswirkungen des oft unbedachten Verhaltens des Menschen auf den Lebensraum der Tiere konfrontiert. Eine Herausforderung ist auch die Organisation vom Hafenfest 2016 in Münster. Die Vorstände müssen mit vielen Baustellen klarkommen, einige Locations haben sich geändert. Der Wandel des Hafens überträgt sich somit auf das Hafenfest. Den Besuchern gefällt diese Entwicklung. Sie flanieren am Wasser entlang und lauschen den Bands. Gewerkelt wird auch bei den Studierenden der Akademie für Gestaltung. Unter dem Motto "Heimat erinnern - sich in Münster orientieren - kreativ sein", haben sie sich gemeinsam mit 30 Geflüchteten an verschiedene Projekte gewagt.

2
MNSTR.TV: Tiere bei Nacht, Nachtwächter Klaus Woestmann
Magazin
05.11.2015 - 9 Min.

MNSTR.TV: Tiere bei Nacht, Nachtwächter Klaus Woestmann

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von open.web.tv

Wie verhalten sich Tiere im Zoo eigentlich bei Nacht? Und was macht eigentlich ein Nachtwächter? Diesen Fragen gehen die Macher von "MNSTR.TV" in dieser Sendung auf den Grund. Im Allwetterzoo Münster beobachtet Reporterin Elena Hellmann das tierische Treiben. Nachtwächter Klaus Woestmann erzählt bei einer Führung Wissenswertes über das historische Münster.

3
timeline: Tiere in Münster, Allwetterzoo, Pferdezucht
25.07.2013 - 14 Min.

timeline: Tiere in Münster, Allwetterzoo, Pferdezucht

Geschichtsmagazin von open.web.tv aus Münster

In dieser "timeline"-Ausgabe dreht sich alles rund um Tiere in Münster. Was liegt da näher, als den weltbekannten Allwetterzoo in Münster zu besuchen? Hier treffen die Macher Michael Sinder, den Archivaren des Zoovereins. Er berichtet von der bewegten Geschichte des Zoos. Im Landgestüt Nordrhein-Westfalen sprechen sie außerdem mit Pia Kemper, die kompetent über Pferdezucht Auskunft gibt.

4
Augen auf! - Vielfalt im Allwetterzoo Münster
Bericht
23.08.2012 - 12 Min.

Augen auf! - Vielfalt im Allwetterzoo Münster

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

In dieser Ausgabe von "Augen auf!" geht es um die Artenvielfalt der Tierwelt. Ulrich Martini, emeritierter Professor für Kunst- und Werkpädagogik, hat dem Allwetter-Zoo in Münster ein großes Suchbild geschenkt. Dort können die Besucher mehr als 120 Tiere entdecken. Durch den Zoo führen außerdem viele Tiergedichte von Frantz Wittkamp.

5