NRWision
Lade...

327 Suchergebnisse

Magazin
17.05.2018 - 12 Min.

Mediending: Gaming - Real und Digital

Kinderfernsehen aus dem Bürgerhaus Bennohaus in Münster

Die Kids aus dem Bürgerhaus Bennohaus stellen sich vor. Manche lernen gerne mehrere Sprachen, andere machen lieber Sport. Zu den Hobbys der Kinder gehört auch das Spielen von Computer- oder Gesellschaftsspielen. Wenn man zu viel spielt, kann das allerdings ziemlich verrückte Folgen haben - so erzählt es zumindest der Kurzfilm, den die Kinder aus dem Bürgerhaus Bennohaus gedreht haben.

Porträt
14.05.2018 - 4 Min.

Die Macher: Film- und Fernsehschule Hamm

Sendereihe über Produzenten aus dem Programm von NRWision

"Ruhe … und bitte!" - Wer Lust hat, selbst einen Film zu produzieren und eine spannende Position vor oder hinter der Kamera einnehmen möchte, ist bei "Film ab … und Action!" genau richtig. Das ist ein Filmcamp der Film- und Fernsehschule Hamm. Ob Maske, Kostüm, Kamera oder Ton – für jedes Kind ist etwas dabei. Zur Erinnerung gibt es hinterher eine DVD mit dem Film sowie Fotos, Outtakes, Making-Off und Filmmusik. Daneben bietet die FFS Hamm auch schon für Kinder ab 6 Jahren Projekte zur Förderung der Medienkompetenz an. Die angehende Mediengestalterin Ann-Katrin Westhues stellt das Projekt vor.

Magazin
09.05.2018 - 58 Min.

Radio Inklusiv: Inklusive Schulbildung in Bonn

Projekt der Behinderten-Gemeinschaft Bonn e.V. mit Unterstützung der Radiowerkstatt Raspel aus Siegburg

Welche Projekte rund ums Thema Inklusion gibt es in Bonn? Und wie sieht Inklusion in der Schule und im Arbeitsalltag konkret aus? "Radio Inklusiv" berichtet darüber, wie sensibel unserere Gesellschaft mittlerweile mit Menschen mit Behinderung umgeht und wie der spezielle Förderbedarf in Zukunft aussehen sollte. Moderatorin Karin Freisen spricht unter anderem über die Behindertenrechtskonventionen der UN von 2009. Auch wenn die deutsche Regierung den Vorschlägen zugestimmt hat: Es gibt noch viel zu tun …

Talk
03.05.2018 - 63 Min.

intercult: It's me - VORurteile mich nicht!

Interkulturelles TV-Format aus dem Bürgerhaus Bennohaus in Münster

Moderatorin Anina Pommerenke unterhält sich mit vier Gästen, die alle einen Migrationshintergrund haben. Nedal Georges versucht mit syrischem Fastfood, die Grenzen der Integration zu überwinden. Nico Klein-Allermann ermöglicht Kindern mit Kunst eine Schulbildung. Julia Hintemann kommt aus Weißrussland und unterrichtet hier Kinder. Erick Jose Paniagua Alvarado macht Musik und schafft so Verbundenheit.

Kurzfilm
02.05.2018 - 3 Min.

Timo und Joschi

Trickfilm von Schülern der Katholischen Grundschule Meckinghoven in Datteln

In einem entfernten Land herrscht Krieg: Viele Städte sind verwüstet. Joschi wohnt in einer dieser Städte. Zusammen mit seiner Familie möchte er nach Deutschland fliehen. Doch das wird gar nicht so einfach… Der Lege-Trick-Film ist ein Projekt von und mit Schülern der Grundschule Meckinghoven in Datteln. Geleitet wird das Projekt von Johanna Lohff und Sabine Riedel-Dieckmann.

Bericht
02.05.2018 - 5 Min.

AStA-Kritik am Eckpunktepapier der NRW-Landesregierung

Beitrag vom "hochschulradio düsseldorf", dem Campus-Radio der Düsseldorfer Hochschulen

Ende April 2018 haben sich die ASten, die Allgemeinen Studentenausschüsse, aus NRW an der Bergischen Universität Wuppertal getroffen. Im Mittelpunkt des Treffens: das Eckpunktepapier der Landesregierung. Dieses soll das Hochschulgesetz in NRW verändern. Die ASten sehen viele Punkte darin kritisch und starten deshalb die Kampagne "#NotMyHochschulgesetz". Marina Peters vom "hochschulradio düsseldorf" berichtet von dem Eckpunktepapier und der Kritik der ASten. Vier große Themen wie "Studium und Lehre" werden in dem Papier zur "Novellierung des NRW-Hochschulgesetzes" angesprochen. Die ASten wollen vor allem gegen die Wiedereinführung der Anwesenheitspflicht und die Abschaffung der SHK-Räte rebellieren. Dazu würden unter anderem Petitionen gestartet und Demonstrationen organisiert. Marina fordert von den Studierenden: Informieren und mitmachen!

Kurzfilm
26.04.2018 - 3 Min.

Abbas, der mutige Retter

Trickfilm von Schülern der Katholischen Grundschule Meckinghoven in Datteln

Die Meerjungfrau ist krank. Sie bittet ihren Freund den Delfin, ihr beim Arzt Medizin zu holen. Auf seinem Weg trifft der Delfin zweimal auf den Tintenfisch Larry und erfährt, warum dieser böse ist. Am Ende feiern alle zusammen bei der Meerjungfrau im Palast. Der Lege-Trick-Film entsteht von und mit Schülern der Grundschule Meckinghoven in Datteln. Geleitet wird das Projekt von Johanna Lohff und Sabine Riedel-Dieckmann.

Umfrage
23.04.2018 - 25 Min.

Radio EXLEX - "Schnuppertag Schulradio"

Mit Unterstützung von Radio EXLEX hat Klasse 9b an der Heinrich-Heine-Gesamtschule in Duisburg einen „Schnuppertag Schulradio“ durchgeführt.

Die Schülerinnen und Schüler haben in Ihrer Schule einige Interviews geführt und bei MitschülerInnen und Lehrkräften mal nachgefragt: Schule schwätzen, warum eigentlich? Warum lieben Jugendliche Fast Food und wie passt das zusammen mit dem heutigen Fitness-Wahn? Das und noch einiges mehr haben die Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Heine-Gesamtschule versucht herauszufinden.

Umfrage
23.04.2018 - 22 Min.

Radio EXLEX - "Schnuppertag Schulradio"

Mit Unterstützung von Radio EXLEX hat die Klasse 6b an der Heinrich-Heine-Gesamtschule in Duisburg einen „Schnuppertag Schulradio“ durchgeführt.

Die Schülerinnen und Schüler haben in Ihrer Schule einige Interviews geführt und bei MitschülerInnen und Lehrkräften mal nachgefragt: Wie steht es mit dem Tierschutz? Wer guckt eigentlich Casting-Shows? Sollte man Jungen und Mädchen in Schulen getrennt unterrichten? Und wie wichtig ist eigentlich Schönheit und Markenkleidung? Ob Lachen wirklich gesund ist? Das und noch einiges mehr haben die Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Heine-Gesamtschule versucht herauszufinden.

Talk
19.04.2018 - 2 Min.

"One Week Experience" - Start-up aus Berlin

Beitrag vom "hochschulradio düsseldorf", dem Campus-Radio der Düsseldorfer Hochschulen

28 Prozent der Studierenden brechen ihr Studium ab. Das Start-up "One Week Experience" aus Berlin will Abhilfe schaffen. Es ermöglicht Schülerinnen und Schülern eine Woche lang, in den Studienalltag hinein zu schnuppern. So können sie feststellen, ob das geplante Studium wirklich richtig für sie ist. Dadurch wird die Gefahr kleiner, eine Fehlentscheidung zu treffen. Neben dem Unialltag lernt der "Studierende auf Probe" auch das Alltagsleben seines betreuenden Studierenden kennen. Im Rahmen von "One Week Experience" können zudem auch Ausbildungsberufe getestet werden.

Talk
17.04.2018 - 17 Min.

René Blanche und Thomas Adamek, Schauspielschule Aachen im Interview

Künstler-Talk von André Amkreutz und Laurenz Kogel aus Baesweiler

René Blanche, Leiter der Schauspielschule Aachen stellt die Unterrichtsinhalte der Schauspielausbildung vor. Es gibt sechs praktische Hauptfächer, die natürlich alle etwas mit Schauspielerei zutun haben - neben dem richtigen Bühnenverhalten gibt es auch "Sprecherziehung" als Hauptfach. Zusätzlich werden zum Beispiel Seminare zur Existenzgründung angeboten, da viele Schauspieler freiberuflich tätig sind. Thomas Adamek, Schauspieler und Dozent an der Schauspielschule Aachen spricht über seine Erfahrungen, die er als Absolvent der Schule gesammelt hat. Für ihn persönlich war die Verbesserung, die er durch das Sprechtraining erreicht hat, eines der größten Ziele. René Blanche hat eine eigene Sketch-Serie ins Leben gerufen, bei der seine Schüler, aber auch Absolventen ihr gelerntes Wissen praktisch anwenden können.

Magazin
12.04.2018 - 54 Min.

Freizeitmagazin: Kempen als "essbare Stadt", Musical "Beatles an Bord" in Brüggen

Sendung von studiotv Tönisvorst

Kempen schickt sich an, zur "essbaren Stadt" zu werden: Ratsherr und Kreistagsmitglied Jeyaratnam Caniceus erklärt im Interview seine Idee von Grünflächen, auf den Kempener*innen gemeinsam Nutzplanzen, Obst und Gemüse anbauen und ernten können. In Viersen befragt "Freizeitmagazin"- Reporter Olaf Josten Bürger*innen zu den Themen "Parken in Viersen" und "Hundekot auf Spielplätzen". Marion Sommer besucht die Musical-Komödie "Beatles an Bord" der Spielschar Brüggen und spricht mit Regisseur René Heimes über das Stück. Weitere Themen der Sendung sind: Der Schüleraustausch nach Italien des Clara-Schumann-Gymnasiums in Viersen und "Steel-Dart" in Kempen. Freizeittipps für den Niederrhein runden das Programm ab.