NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

Magazin
22.08.2018 - 53 Min.

Radio Kurzwelle: Neues Einkaufszentrum in Bielefeld? – Pro & Contra

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

In der Innenstadt von Bielefeld soll ein neues Einkaufszentrum gebaut werden. Die Schülerinnen und Schüler der Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule fragen Passanten, was sie von den Plänen der Stadt halten. Die Nachwuchsreporter klären auch, welche Folgen der Bau für die Innenstadt hat. Klaus-Werner Gnadt, Gewerkschaftssekretär von "ver.di.", nennt im Interview die Vor- und Nachteile des Einkaufszentrums. Vor allem die kleinen Betriebe und deren Angestellte würden unter dem Bau leiden. In einem Kommentar geht es außerdem um das Phänomen, dass sich deutsche Innenstädte immer ähnlicher werden.

1
Beitrag
03.08.2017 - 17 Min.

DO-MU-KU-MA: 7. Friedensfestival in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Unter dem Motto "Zeichen setzen gegen Neonazis" steht das Friedensfestival vom 28. bis 31. August 2017 in Dortmund. Das Festival organisiert der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und die Dortmunder "Koordinierungsstelle für Vielfalt, Toleranz und Demokratie". Die diesjährige siebte Ausgabe findet erstmals an der Reinoldikirche in der Dortmunder Innenstadt statt. Als Protest gegen Rechts sind Gespräche, Kabarett, Musik und Comedy zum Thema Frieden und Demokratie geplant. Neben allen wichtigen Infos zum diesjährigen Festival blickt der DO-MU-KU-MA-Moderator Klaus Lenser auch auf seinen Beitrag zum ersten Friedensfestival im Jahr 2011 zurück.

2
Beitrag
26.11.2015 - 58 Min.

Das Heinrich-Hansen-Haus - ein unwiederbringlicher Ort

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Das Heinrich-Hansen-Haus in Lage ist eine (Aus-)Bildungsstätte der Gewerkschaft ver.di - doch für viele Menschen ist es noch weit mehr als das: Ein Ort der Erinnerungen, ein Treffpunkt, eine zweite Heimat. Doch aus wirtschaftlichen Gründen ist das Haus in Gefahr - die Mitarbeiter und Förderer geben alles, um das Heinrich-Hansen-Haus behalten zu können.

3
Magazin
03.09.2015 - 6 Min.

MNSTR.TV: 100. Spielplatzpatenschaft, Kita-Streik

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von open.web.tv

Die 100. Spielplatzpatenschaft wird im Rahmen der Kampagne "Münster bekennt Farbe" vergeben. Ein Spielplatz mehr, der unter der Aufsicht von Münsteraner Bürgern steht. Sie achten auf einen guten Zustand der Spielplätze und haben ein offenes Ohr für Kinderwünsche. Solch ein Jubiläum muss gefeiert werden. Auf dem Kinderfest am Bürgerhaus Bennohaus ist auch Oberbürgermeister Markus Lewe zu Gast. Er erläutert "MNSTR.TV", wie sehr er sich über das Engagement der Münsteraner freut. Darüber hinaus hat sich "MNSTR.TV" auf den Straßen Münsters umgehört und gefragt, was die Bürger von Kita-Streiks halten. Vorerst wurden diese zwar beendet. Doch nach wie vor gibt es keine endgültige Einigung zwischen Arbeitgebern und der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di. Erneute Kita-Streiks könnten drohen.

4