NRWision
Lade...

21 Suchergebnisse

Hörspiel
03.05.2018 - 55 Min.

Puerto Patida Live: Natascha und der Zug ins Meer – S01E19

Rätselhörspiel von Johannes Wolf aus Köln

Beim "Podcamp" 2016 in Essen, dem Treffen für Podcaster und Hörer aus ganz Deutschland, findet sich Kandidatin Natascha live auf einer Bahnfahrt wieder. Der Zug entgleist und landet im Meer. Natascha kann sich ans Ufer von "Puerto Patida" retten. Dort trifft sie auf "Bert Baguette", der ihr das erste Rätsel stellt. Ihr Weg führt sie zum Stadttor, wo sie den Wärter "Seppo Pordego" sucht. Sie hofft auf einen Hinweis von ihm, um Bürgerin von "Puerto Patida" zu werden. Dafür muss sie Seppo helfen, "Susanne Vagabundo" zum Geburtstag zu überraschen. Kann Natascha alle Rätsel lösen und den Leuchtturm erreichen, wo sie ihren Einbürgerungs-Ausweis bekommen könnte?

Hörspiel
03.05.2018 - 59 Min.

Puerto Patida: Kirstin und die Gerichtsverhandlung – S01E18

Rätselhörspiel von Johannes Wolf aus Köln

Kandidatin Kirstin ist in Deutschlands ärmstem Unisex-Knast eingesperrt. Hinter dem David-Hasselhoff-Poster in ihrer Zelle findet sie einen Geheimgang. Dieser führt sie direkt nach "Puerto Patida". Sie trifft auf einige geklonte Männer, unter ihnen "Karl-Heinz Offizejo". Dieser erzählt ihr von der bevorstehenden Gerichtsverhandlung von "Jacques Gusto", dem französischen Gourmet-Kannibalen. "Offizejo" möchte, dass Kirstin einen Überraschungszeugen für die Verhandlung findet. Bei ihrer Suche trifft sie auf den Insel-Arzt "Lopaker Viandisto". Dieser sucht nach "taubtrüben Musengins", ein Kraut aus dem er Medizin herstellen will. Spielerin Kristin hilft dem Arzt und findet immer mehr Hinweise, die "Jacques Gusto" entlasten könnten. Sie muss sich entscheiden: Entlastet sie den Gourmet-Kannibalen vor Gericht oder trägt sie zu seiner Verurteilung bei?

Hörspiel
03.05.2018 - 57 Min.

Puerto Patida: Alexa und die Entführung aus dem All – S01E17

Rätselhörspiel von Johannes Wolf aus Köln

Spielerin Alexa sitzt früh am Morgen an einer Haltestelle und wartet auf den Bus. Plötzlich wird sie von Außerirdischen in die Welt von "Puerto Patida" entführt. Sie wacht in einem schleimigen Loch auf. In diesem wohnt eine giftige Wurm-Art. Durch die Würmer verfärbt sich Alexas Haut grün und riecht nach Tomatenpflanzen. Um aus dem Loch rauszukommen, muss sie ihre ersten Aufgaben bestehen. Dabei trifft sie auch auf den Insel-Doktor "Lopaker Viandisto". Dieser bittet sie um Hilfe bei der Ergreifung von "Jacques Gusto". Der französische Gourmet-Kannibale treibt auf der Insel sein Unwesen und hat bereits einen Inselbewohner gefressen. Schafft es Alexa, den Kannibalen zu fangen und Bewohnerin von "Puerto Patida" zu werden?

Magazin
17.04.2018 - 67 Min.

Timewarp: Musikquiz - Blue Monday in den Dreißigern

Musikmagazin von "Radio Triquency", dem Campus-Radio der Hochschule Ostwestfalen-Lippe aus Lemgo und der Hochschule für Musik Detmold

Schon so lange her? Oder waren die ihrer Zeit so sehr voraus? Nicht jeder Song klingt so alt – oder jung – wie er eigentlich ist. Lynn Dehne und Jenny Karpe haben für ihr Quiz wieder einige Songs mitgebracht. Diesmal wundern sie sich darüber, was die Mitglieder der US-amerikanischen New-Wave-Band "Blondie" wohl vor ihrer Karriere gemacht haben und was aus den Mitgliedern von "Wir sind Helden" geworden ist.

Talk
02.04.2018 - 30 Min.

Puerto Patida: 20.000 Meilen über der Insel - S01E09

Rätselhörspiel von Johannes Wolf aus Köln

In dieser Meta-Folge von "Puerto Patida" werfen die Autoren Kai Du und Lars Engelmann einen Blick hinter die Kulissen der rätselhaften Insel. Im Fokus stehen dabei vor allem die Hörerinnen und Hörer, deren Rezensionen und Kommentare vorgestellt werden: Von "mega nice", "komplett unterhaltsam", "wirklich mal etwas anderes" bis hin zu witzigen Tönen vom "geheimen Geheim-Hipster" ist so einiges dabei. Die Macher von "Puerto Patida" wollen sich vor allem auch für die Hörer-Spenden bedanken. Durch diese habe Spielleiter Johannes Wolf beispielsweise ein Hardware-Soundboard sowie eine Software für Klänge und Geräusche kaufen können. Zu Gast ist außerdem der Reiseführer von "Puerto Patida", Stefan Baumann. Es bleibt allerdings unklar, ob seine Stimme im Kopf der Insel-Gestrandeten durch Halluzinationen ausgelöst wird.

Magazin
28.03.2018 - 54 Min.

Radio Kurzwelle: Lesen und Bücher

Sendung von Radio Kurzwelle aus der Grundschule Nord in Leopoldshöhe

Die jungen Redakteure aus der Grundschule Nord in Leopoldshöhe bei Bielefeld haben ihre Sendung dem Thema "Lesen und Bücher" gewidmet. Der Autor und Gitarrenlehrer Mike Brandt ist in der Grundschule zu Gast. Er erzählt von seinem ersten Buch "Der Mönch am Meer", in dem er sich mit dem Maler Caspar David Friedrich beschäftigt. Schon als Kind habe er Autor werden wollen, weil ihm abends immer Grusel-Geschichten vorgelesen worden seien. Brandt gefällt am Schreiben besonders, dass er in der Geschichte mit lebt. In der Sendung ist zudem das selbstgeschriebene Hörspiel "Das Mädchen, das das Lesen verlernt hat" zu hören: Melissa kommt neu in die Klasse und kann plötzlich nicht mehr vorlesen. In der "Wissenslücke" verraten die Redakteure, wie das Wort "Leseratte" entstanden ist. Außerdem sind sie in der Bielefelder Stadtbibliothek unterwegs. Dort sprechen sie mit Anja Debrow, die die Kinderbibliothek leitet, über ihre Aufgaben und warum es sich lohnt, die neue Bibliothek zu besuchen.

Hörspiel
20.03.2018 - 43 Min.

Puerto Patida Live: Daniel und das Klapprad – S01E06

Rätselhörspiel von Johannes Wolf aus Köln

Die sechste Folge von "Puerto Patida" bietet den gewohnten Rätselspaß - diesmal aber live. Kandidat Daniel muss aus einem abstürzenden Flugzeug springen und landet auf der Insel "Puerto Patida". Da er von Kannibale Jacques Gusto verfolgt wird, muss sich der Kandidat in den Leuchtturm retten. Auf dem Weg dahin stehen drei Rätsel an, die er lösen muss. Zum Beispiel: Ein Koch muss drei Schnitzel in 15 Minuten braten. Dafür hat er eine Pfanne, in die zwei Schnitzel passen. Jedes Schnitzel braucht von einer Seite fünf Minuten. Wie schafft er das rechtzeitig?

Hörspiel
15.02.2018 - 54 Min.

Das Buch mit dem Namen 5

Hörspiel - produziert von Klaus Uhlenbrock aus Steinfurt

Im Hörspiel "Das Buch mit dem Namen 5" helfen zwei junge Mädchen in ihren Sommerferien in der Bücherei - bei 30 Grad Hitze. Eigentlich wären die beiden lieber im Freibad. Dann finden sie bei Aufräumarbeiten ein seltsames Buch, das Buch mit dem Namen 5. Für die Mädchen und ihre Freunde beginnt ein großes Abenteuer: Denn jedem Leser offenbart das Buch eine eigene Geschichte - die Geschichte seines eigenen Todes. Dann passieren den Mädchen ungewöhnliche Unfälle. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Hörspiel
13.02.2018 - 35 Min.

Puerto Patida: Kai (Trick 17) und der Ruf nach Kannibalismus – S01E04

Rätselhörspiel von Johannes Wolf aus Köln

Ein neuer Tag bricht auf der Insel Puerto Patida an und schon wieder ist ein Schiffsbrüchiger auf der einsamen Insel angeschwemmt worden. Als er aufwacht, befindet er sich direkt im Lager des gefürchteten Kannibalen Jacques Gusto. Der Gestrandete ist der Kandidat Kai, ein Koch. Auf seiner Flucht aus dem Lager erhält er ein verlockendes Jobangebot – und um das annehmen zu können, muss Kai drei tückische Rätsel lösen.

Hörspiel
06.02.2018 - 40 Min.

Puerto Patida: Sebi und der Palast – S01E03

Rätselhörspiel von Johannes Wolf aus Köln

Gestrandet auf einer einsamen Insel - mit diesem Schicksal beginnt auch die dritte Folge vom Rätselhörspiel "Puerto Patida". Nach einer missglückten Kreuzfahrt mit der MS Corrodia findet sich Sebi am Strand der Insel Puerto Patida wieder und wird zum neuen Kandidaten des Spiels. Dort gibt es für den Abenteurer ein großes Problem: den Kannibalen Jacques Gusto. Damit Sebi nicht zu Kannibalen-Futter wird, muss er drei Rätsel lösen. Schafft er das, bevor ihn Jacques Gusto findet?

Kurzfilm
30.01.2018 - 35 Min.

Unruhr

Film von Studierenden der Fachhochschule Dortmund

An einem See nahe der Ruhr verschwinden immer wieder Kinder. Eine alte Frau, die ihren Sohn genau dort verloren hat, versucht das Rätsel um den See zu lösen. Durch einen Zufall landet auch Maila mit ihrer Mutter an dem See. Das Mädchen hat übersinnliche Fähigkeiten - und trifft am See auf den Grund, warum die Kinder genau hier verschwinden… Der Mystery-Kurzfilm ist als Projektarbeit des Seminare "Filmproduktion und Montage- Spielfilm" und "Sounddesign/Soundediting" im Bachelor-Studiengang "Film&Sound" an der Fachhochschule Dortmund entstanden.

Aufzeichnung
15.11.2017 - 11 Min.

LARP Stream 21 - Folge 9: Weitere Hinweise?

Improvisiertes Rollenspiel von Kanal 21 aus Bielefeld

Ist einer der Gefangenen vielleicht der Drahtzieher? Diese Frage steht mittlerweile im Raum, denn: die fünf Personen sitzen noch immer fest und haben nichts, außer ein paar Zetteln mit Hinweisen. Möglicherweise gehören die Hinweise in eine gewisse Reihenfolge. Das improvisierte Rollenspiel von "Kanal 21" aus Bielefeld steht kurz vor seinem Höhepunkt …