NRWision
Lade...

534 Suchergebnisse

Magazin
18.10.2018 - 75 Min.

London Calling: Flo Hayler, Autor und "Ramones"-Fan

Musiksendung - produziert beim medienforum münster e.V.

Flo Hayler betreibt das "RAMONES MUSEUM" in Berlin und ist großer Punkrock-Fan. Er ist auch Autor der Biografie "Ramones – Eine Lebensgeschichte". Haylers Geburtsort ist Helmstedt in Niedersachsen: Durch den Song "Helmstedt Blues" von den Toten Hosen fand er den Weg in die Punkrock-Szene. Im Gespräch mit Moderator Achim Lüken spricht Flo Hayler über seine Entwicklung zum Punk und über Begegnungen mit den "Ramones"-Musikern.

Magazin
18.10.2018 - 26 Min.

seniorama: Älter werden in Münster

Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Was können ältere Menschen in Münster in ihrer Freizeit tun? Wie können sie sich geistig und körperlich fit halten? Jutta Hammes und Margareta Seiling von der kommunalen Seniorenvertretung in Münster beantworten dem "seniorama"-Team diese Fragen. Es zeigt sich: Tanzgruppe, Lachtreff und "Kino Kaffeeklatsch" sind nur einige wenige Beispiele für Freizeitaktivitäten im Alter.

Porträt
18.10.2018 - 54 Min.

Miriam Spies, Verlegerin und Autorin im Interview

Porträt von Studio Nierswelle

Miriam Spies ist Autorin und Verlegerin. Gemeinsam mit den Musikern der Gruppe "DAF", auch "Deutsch Amerikanische Freundschaft", hat sie 2017 die Biografie "Das ist DAF" geschrieben. Die NDW-Band spielt elektronische Musik. Mit Moderator Jürgen Meis spricht Miriam Spies über die Entstehungsgeschichte des Buches. Die Schriftstellerin liest passend dazu auch ausgewählte Passagen aus der Biografie.

Magazin
18.10.2018 - 56 Min.

needle & grooves: Britta Hüfing, "Mikimotomusic&arts" - Booking-Agentur

Musiksendung rund um Schallplatten - produziert beim medienforum münster e.V.

Britta Hüfing betreibt in Münster die Booking-Agentur "Mikimotomusic&arts". Sie unterstützt Musiker und Bands aus Schweden dabei, Orte für Konzerte in Deutschland zu finden oder kleine Touren zu organisieren. Mit Moderator Michael Rölver spricht sie im Interview über ihre Liebe zu der Stadt Göteborg, ihren Einsatz für weibliche Musikerinnen und ihre Arbeit als DJane. Außerdem gibt es jede Menge Musiktipps – direkt von der Schallplatte.

Interview
18.10.2018 - 56 Min.

Alles Neu Spezial: Sebastian Mayer, Autor von "Wonderland"

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

In seinem Kurzroman "Wonderland" erzählt Sebastian Mayer die Geschichte eines Musikers, der in New York mit den negativen Folgen des Ruhms kämpft und durch das Nachtleben in Manhattan irrt. Mayer liest in "Alles Neu Spezial" Ausschnitte aus seinem Roman. Außerdem spricht er mit Moderator Axel Niermann über sein Autorenleben, seine Faszination für die USA und seine Band "Between Minds". Von Sebastian Mayers Band gibt es in der Sendung auch einige Lieder zu hören.

Talk
17.10.2018 - 87 Min.

Rockzentrale TV: "Clan Gunn" aus Düsseldorf

Musikmagazin aus Düsseldorf

Für die Rockband "Clan Gunn" aus Düsseldorf spielt das Thema Alter eigentlich keine große Rolle. Seit den frühen 70er-Jahren macht sie Musik, trotzdem stehen die Musiker auch heute noch auf der Bühne. Wolfgang Czaika, Achim Flesch und Thomas Schmitt erzählen von der alten Zeit als Rocker in verschiedenen Bands, von aktuellen Problemen in der Musikszene sowie von Herausforderungen, denen sich betagte Rockmusiker stellen müssen.

Bericht
11.10.2018 - 57 Min.

Padernoir: Autumn Moon Festival 2018 in Hameln

Alternative Radiosendung vom Freien Radio Paderborn

In Hameln findet 2018 zum vierten Mal das "Autumn Moon Festival" statt. Auf insgesamt vier Bühnen gibt es viele Bands aus dem Gothic-Genre zu sehen. Eine Spielbühne ist das Schiff "Hameln". Es fährt auf der Weser und bietet Platz für 200 Personen. Die größte Bühne des Festivals steht in der "Rattenfänger-Halle". Auf dieser Bühne treten Acts wie "The Fields of the Nephilim" und "Diary of Dreams" auf.

Magazin
11.10.2018 - 50 Min.

extraRadiO: Grundschüler machen Radio, Bürger-Fragestunde, Kulturveranstaltungen

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

25 Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Schule in Velbert haben das "extraRadiO"-Team beim Radiomachen unterstützt. Im Rahmen des Projektes "Kulturstrolche" lernen die Grundschulkinder kulturelle Einrichtungen der Stadt kennen. Außerdem erklärt der Bürgermeister von Heiligenhaus, Michael Beck, was Sinn und Zweck der Bürger-Fragestunde sind. Weitere Themen der Sendung: die "Food Art"-Ausstellung von Ilona Marion Meyer und das "4. Langenberg Festival".

Interview
10.10.2018 - 69 Min.

DO-MU-KU-MA: "ZimmaOrkestra" live im Fritz-Henßler-Haus in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Band "ZimmaOrkestra" aus Dortmund hat ihr erstes Album veröffentlicht: Es heißt "WIR AHNEN". Darauf spielt die Gruppe Klezmer-Musik mit deutschen Texten. Der Musikstil steht für die jüdische Volksmusik aus Osteuropa. Reporter Klaus Lenser interviewt die Gruppe vor ihrem Konzert im Fritz-Henßler-Haus in Dortmund. Die Musiker erklären unter anderem, wie sie zu dem Musikstil gekommen sind. Thema sind auch die Texte der Gruppe. Diese sind selbstgeschrieben und zum Teil sehr gesellschaftskritisch.

Aufzeichnung
10.10.2018 - 51 Min.

Fernsehkonzert: "Soulfood" und "Rockfood" aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die beiden Bands "Rockfood" und "Soulfood" stehen beim Leineweber-Markt in Bielefeld auf der Bühne. Gemeinsam machen sie mit der Musik der 60er-Jahre Stimmung. Die Band "Rockfood" covert zum Beispiel große Hymnen wie "Stairway to Heaven" von Led Zeppelin. Mit "Soulfood" wird es dann etwas ruhiger auf dem Leineweber-Markt in Bielefeld. Die Band präsentiert ebenfalls Coversongs, zum Beispiel "I Got You (I Feel Good)" von James Brown. "Kanal 21" ist beim zweiten Teil des Open-Air-Auftritts dabei und fängt die Stimmung für das "Fernsehkonzert" ein.

Reportage
05.10.2018 - 57 Min.

B-Side-Funk: B-Side Festival 2018 in Münster

Magazin über das solidarische Projekt "B-Side" in Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Martin Schlathölter und Morina Miconnet haben sich am 22. September 2018 in das Getümmel auf dem "B-Side Festival 2018" begeben. Sie interviewten lokale Bands und Gäste, haben Musik live vor Ort mitgeschnitten, außerdem Mitschnitte sowie Musik von Bands aus Münster zugeschickt bekommen. Alles in allem ist die Sendung so bunt, wie das Festival selbst. Das "B-Side Festival" ist ein nicht-kommerzielles Festival, welches mit Hilfe der Bewohner*innen des Hansaviertels und den Freunden der B-Side zum dritten Mal in Folge veranstaltet wurde.

Interview
02.10.2018 - 43 Min.

neue musik leben: Elisabeth von Leliwa, Dramaturgin und Beraterin im Interview

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Honorarverhandlungen sind nicht einfach. Gerade in der Musikbranche müssen Preise und Gehälter oft verhandelt werden. Elisabeth von Leliwa hat sich darauf spezialisiert, Musiker*innen zu beraten und ihnen das Verhandeln leichter zu machen. Im Interview mit Moderatorin Irene Kurka spricht sie über Strategien und Taktiken. Es gehe nicht darum, das Gegenüber niederzuringen, sagt von Leliwa. Im Optimalfall würden beide Parteien zufrieden auseinandergehen. Wie dies gelingen kann, ist die Frage in dieser Sendung.