NRWision
Lade...

49 Suchergebnisse

Kurzfilm
12.03.2019 - 5 Min.

SEPA! Unterschrift genügt

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Wilda WahnWitz bekommt Besuch von Geldeintreibern. Sie wollen sie dazu zwingen, ein SEPA-Lastschriftverfahren zu unterschreiben. Ganz ohne Gewalt geht dieses Vorhaben nicht vonstatten. In ihrem Kurzfilm zitiert Wilda WahnWitz den Film-Klassiker "Pulp Fiction" von Quentin Tarantino aus dem Jahr 1994. In diesem gibt es eine ikonische Szene, in der die Schauspieler Samuel L. Jackson und John Travolta ebenfalls als Geldeintreiber unterwegs sind.

1
Magazin
12.03.2019 - 53 Min.

Air-FM Radio: Elektronische Gesundheitskarte, Glücksspiel, Florian Alexander Kurz – Musiker aus Wuppertal

Sendung von Air-FM Radio aus Wuppertal

Die Themen "Gesundheit" und "Pflege" stehen im Vordergrund dieser Ausgabe von "Air-FM Radio". Die Redaktion berichtet über die elektronische Gesundheitskarte und den "Deutschen Pflegetag", der 2019 wieder in Berlin stattfindet. Auch über Glücksspiel und Spielsucht wird in der Sendung gesprochen. Moderator Günter Wiederstein stellt das Start-up "Wirholendeingeld.de" vor. Das deutsche Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, Geld von Spielern zurückzufordern, das diese bei illegalen Online-Glücksspielen verloren haben. Außerdem ist Florian Alexander Kurz im Interview zu hören. Der ehemalige Teilnehmer der Castingshow "The Voice of Germany" berichtet über seine Zukunftspläne und erklärt, wie er sich in der Musikwelt etablieren will.

2
Talk
28.02.2019 - 2 Min.

Andreas Adelberger, Verbraucherzentrale Velbert gibt Alltagstipps

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Andreas Adelberger ist Leiter der Verbraucherzentrale Velbert. In "extraRadiO" räumt er mit Irrtümern auf. Er gibt Verbrauchern außerdem Tipps und Ratschläge für ihren Alltag. Andreas Adelberger prüft in dieser Sendung die Aussage: "Verträge sind nur mit Unterschrift gültig". Wieso diese Aussage falsch ist, wie oft man in seinem Alltag Verträge eingeht und wann man unbedingt vorsichtig sein sollte, erklärt er ausführlich.

3
Beitrag
19.02.2019 - 3 Min.

Logbuch: BAföG-Förderung in Siegen auf Rekordtief

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Immer weniger Studierende erhalten BAföG. An der Universität Siegen sind es sogar weniger als 20 Prozent der 19.000 Studierenden. Das ist ein Grund dafür, dass 80 Prozent der Studenten einen Nebenjob annehmen und arbeiten müssen. In "Logbuch" spricht Moderator Patrick Berger mit Carl Manfred Euteneuer. Er ist Leiter der Abteilung "Studienfinanzierung" des "Studierendenwerk Siegen" und nennt die Gründe für das Rekordtief der staatlichen Ausbildungsförderung.

4
Interview
13.02.2019 - 52 Min.

bergisch.io: Sven Wagner, "coworkit" über den Zukunftsstandort Solingen

Digitalisierung-Podcast von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Solingen ist mittlerweile ein wichtiger Standort für Innovation, Digitalisierung und Start-up-Unternehmen. Sven Wagner, Leiter von "coworkit", erklärt im Interview, wie sich das Bergische Land zu einem Zukunftsstandort entwickelt. Dabei betont er, wie wichtig die Vernetzung ist. Wagner hat deshalb mit seiner Firma einen Coworking Space gegründet, bei dem ein Austausch stattfinden kann. Unter dem Namen "Berg-Pitch" organisiert Sven Wagner außerdem ein Event, bei dem Start-up-Gründer mit Unternehmen und Investoren in Kontakt treten.

5
Interview
13.02.2019 - 48 Min.

bergisch.io: Dr. Peter Dültgen, FGW e.V. über Industrie 4.0

Digitalisierung-Podcast von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Die "FGW Forschungsgemeinschaft Werkzeuge und Werkstoffe e.V." war zu Gründungszeiten in den 1950er Jahren lediglich in der Werkzeugindustrie tätig. Geschäftsführer Dr. Peter Dültgen erklärt in "bergisch.io", wie sich die "FGW" zu einem innovativen Betrieb gewandelt hat. Er analysiert außerdem, welchen Herausforderungen sich ein Unternehmen stellen muss, um mit der Digitalisierung mithalten und davon profitieren zu können. Im Interview erzählt Dr. Peter Dültgen auch, wie er die "Industrie 4.0" definiert und welche Chancen er darin sieht.

6
Talk
06.02.2019 - 22 Min.

Kennt ihr das? – Unzufriedenheit

Austausch-Podcast von Jens Wegner aus Wuppertal

Podcaster Jens Wegner spricht über seine ganz alltägliche Unzufriedenheit: den Weg zur Arbeit, Krankheit, verpasste Chancen. In "Kennt ihr das?" fragt sich Wegner, wie ein zufriedenes Leben für ihn überhaupt aussehen müsste. Nach seiner früheren Vorstellung bedeutete das, Haus, Auto, Hund, Frau und Rolex zu haben. Jens Wegner vergleicht seine Vorstellung mit den Gedanken seiner Freundin Linda und sucht nach einer Definition von Zufriedenheit.

7
Magazin
05.02.2019 - 24 Min.

SÄLZER.TV: Neujahrsempfang in Geseke, Urlaubstrends in Deutschland

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Dr. Remco van der Velden ist Bürgermeister in Geseke. Auf dem Neujahrsempfang der Stadt berichtet er von politischen Errungenschaften und Neuerungen des Ortes im Kreis Soest. Dabei spielen Fördergelder des Landes eine große Rolle. Eine große Rolle hat wiederum das Heimatland in der Urlaubsplanung der Deutschen: Im Jahr 2018 haben immer mehr Menschen den Urlaub im eigenen Land verbracht. Welche Ziele dabei am beliebtesten waren, untersucht das Team von "SÄLZER.TV" in seinem Magazin.

8
Talk
16.01.2019 - 46 Min.

Innovate+Upgrade: Jobs to be done – Interviews

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Mit der Theorie "Jobs to be done" können Unternehmen Fortschrittsmöglichkeiten herausfinden. Trainer und Manager Eckhart Böhme spricht mit Peter Rochel von "Innovate+Upgrade" über einen Baustein der "Jobs to be done": das Kunden-Interview. Eckhart Böhme erklärt, wieso der Dialog so wichtig ist. Er warnt aber auch davor, den Kunden durch falsche Fragen zu manipulieren. Wer Kundengespräche richtig durchführe, könne auf lange Sicht von Innovationen und Erfolg profitieren.

9
Talk
15.01.2019 - 12 Min.

Welttournee: Vorstellung des Reise-Podcasts

Reise-Podcast von Christoph und Adrian aus Höxter

Christoph und Adrian sind absolute Reise-Fans. Gemeinsam haben sie schon über 100 Länder bereist, einige davon gemeinsam. In ihrem Podcast berichten die beiden von ihren Erfahrungen. Sie wollen anderen begeisterten Reisenden Tipps mit an die Hand geben. Christoph und Adrian sind keine Reise-Blogger: Sie zeigen, dass man auch als Vollzeit-Berufstätiger etwas von der Welt sehen kann. Sparsamkeit, Effizienz, Einfachheit und ausgiebige Planung seien dabei wichtige Punkte. Deshalb geht's auch immer nur mit Handgepäck und einem Plan auf Tour. Neben den vielen Hinweisen soll es im Podcast auch atmosphärische Einblicke geben.

10
Umfrage
10.01.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Bedingungsloses Grundeinkommen

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Das Bedingungslose Grundeinkommen wird regelmäßig in Politik und Medien diskutiert. Ein Team von "Kanal 21" fragt die Bürgerinnen und Bürger in Bielefeld, was sie vom Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) halten. Dabei kommen viele verschiedene Argumente für, aber auch gegen das BGE zur Sprache.

11
Magazin
04.12.2018 - 55 Min.

B-Side-Funk: Quartiersprojekt "Hansaforum", Musiklabel "Kernkrach"

Magazin über das solidarische Projekt "B-Side" in Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Das Projekt "Hansaforum" soll Bürger*innen des Hansa-Viertels in Münster die Gelegenheit geben, ihren Wohnort aktiv mitzugestalten. Das Projekt hat Fördergelder in Höhe von 700.000 Euro zur Verfügung und möchte im Rahmen des "Hansakonvents" darüber abstimmen lassen, welche Ideen zur Stadtgestaltung realisiert werden sollen. Außerdem ist Jörg Steinmeyer im Gespräch mit "B-Side-Funk"-Moderator Martin Schlathölter zu hören. Jörg Steinmeyer betreibt das Musiklabel "Kernkrach". Im Interview erzählt er von der Label-Arbeit, seiner Liebe zu Vinyl-Platten und von seinem bisher einzigen Konzert in Reykjavík, bei dem die Sängerin Björk zu Gast war.

12