NRWision
18.09.2018 - 10 Min.

Steele TV: Karl-Heinz Henrich, Sprachwissenschaftler und Kabarretist

Lokalmagazin aus Essen-Steele

  • Magazin

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/steele-tv-karl-heinz-henrich-sprachwissenschaftler-und-kabarretist-180918/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Karl-Heinz Henrich aus Essen ist nicht nur Sprachwissenschaftler und Lehrer, sondern auch Kabarettist. In seinem Buch "Ruhrdeutsch - die Sprache des Reviers" verbindet er seine Forschungsergebnisse mit waschechtem Ruhrpott-Humor. Im Interview mit "Steele TV" erzählt Karl-Heinz Henrich, wie er dazu gekommen ist, ein Bühnenprogramm als Kabarettist zu starten, und was seine Lieblingsanekdoten über den "Pott-Dialekt" sind. Außerdem erzählt er von seiner Arbeit als Lehrer an einer Gesamtschule und wieso er findet, dass Humor besonders wichtig für Integration ist.
Deine Meinung
Hat das Ruhrgebiet Humor?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Jochen Affeldt
am 22. September 2018 um 13:04 Uhr

Schönes Interview mit einem interessanten Gesprächspartner.