NRWision
14.12.2020 - 40 Min.

Steele TV: Jakobsweg an der Ruhr, Metallkünstler Klaus Viehöfer, Tanzen mit Rollstuhl

Lokalmagazin aus Essen-Steele

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/steele-tv-jakobsweg-an-der-ruhr-metallkuenstler-klaus-viehoefer-tanzen-mit-rollstuhl-201214/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Sie laufen den Jakobsweg von Essen-Steele an der Ruhr entlang nach Essen-Werden: "Steele TV" begleitet Iris, Michael und Dieter beim Wandern. Unterwegs treffen sie Peter Beckmann an der Sankt Annenkapelle in Essen-Rellinghausen. Er erklärt, wie das Annenfest zustande gekommen ist und welcher Mythos dahinter steckt. Am Ende der Wanderung liegt Essen-Werden, einer der ältesten Stadtteile von Essen. Außerdem: Metallkünstler Klaus Viehöfer aus Essen arbeitet gerade an einem Fisch. Dieser Fisch besteht komplett aus Metall und wiegt am Ende circa 200 Kilogramm, schätzt Klaus Viehöfer. Im Beitrag verrät er, was er mit dem fertigen Kunstwerk vor hat. Verkaufen möchte der Künstler seine Werke jedoch nicht, lediglich seine Stadt will er so verschönern. Darüber hinaus erfahren wir mehr über historische Post- und Ansichtskarten aus Essen sowie tanzende Rollstühle.
Deine Meinung
Gehst Du gerne spazieren?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.