NRWision
17.12.2015 - 19 Min.

seniorama: Wegezeichen im Münsterland

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/seniorama-wegezeichen-im-muensterland-151217/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Sie wiesen unseren Vorfahren den Weg, luden ein zur Rast bei langen Reisen und boten Schutz für ein kurzes Gebet: Brückenheilige, Hofkreuze und kleine Kapellen sind Relikte der vergangenen Jahrhunderte. Das Team von "seniorama" widmet sich in seiner aktuellen Sendung dieser Art von Wegezeichen. Wer kümmert sich um die historischen Wegweiser? Und wer beachtet sie überhaupt noch? Ein relativ neues Hofzeichen ist die Mariengrotte in Münster-Gremmendorf. "seniorama" hat den Schützenverein Knubbenschützen bei einer Andacht an der Mariengrotte begleitet und einen genaueren Blick auf die Geschichte des bedeutenden Monuments gewagt.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.