NRWision
  • MNSTR.TV
     

    MNSTR.TV

    Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Lade...
Magazin
26.07.2018 - 15 Min.

MNSTR.TV: Ausstellung "Bitte setzen Sie sich!", Geschichte vom St.-Paulus-Dom

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Sofie Knijff ist Fotografin und Künstlerin aus Amsterdam. Für eine Ausstellung im Haus der Niederlande in Münster hat sie 32 Münsteraner fotografiert. Unter dem Titel "Bitte setzen Sie sich!" werden die Porträts, die wie die Gemälde früherer Könige und Adlige aussehen, ausgestellt - und sorgen für Diskussion! Der St.-Paulus-Dom ist wohl die bekannteste Kirche in Münster. Ein Team von "MNSTR.TV" stellt das bekannte Gebäude vor und erzählt etwas über dessen Geschichte. Außerdem ist das Team in Hamm unterwegs. Dort stellen die Reporter den Maximilianpark vor mit seinem großen Glaselefanten.

Magazin
18.07.2018 - 10 Min.

MNSTR.TV: Sommerfest im Bennohaus, Bombe am Hafencenter, schönste Orte in Münster

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Beim Sommerfest im Bürgerhaus Bennohaus in Münster sind viele internationale Vereine und Gruppen zu Gast. Diese können das Bühnenprogramm mitgestalten oder beim internationalen Buffet mitwirken. Es gibt viel Livemusik und diverse Angebote für alle Interessierten aus Münster. Außerdem: Auf der Baustelle zum neuen "Hafencenter" ist erneut eine Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg entdeckt worden. "MNSTR.TV"-Reporter Marc ist vor Ort und schaut sich das Gelände nach der erfolgreichen Entschärfung an. Am Ende gibt die Redaktion von "MNSTR.TV" noch Tipps zu Sehenswürdigkeiten in und um Münster. Mit dabei ist unter anderem der Aasee, das B-Side-Gelände am Hafen und der Dom in Münster.

Magazin
12.07.2018 - 9 Min.

MNSTR.TV: 60 Jahre Altenzentrum Klarastift, Aktionstag im Bürgerhaus Bennohaus

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Das Altenzentrum Klarastift feiert sein 60-jähriges Jubiläum: Ein Grund zu feiern, aber auch eine Gelegenheit, um aktuelle Themen zu hinterfragen. Wie kann man die momentanen Probleme in der Altenpflege angehen? Was fangen ältere Menschen und Senioren mit ihrer Zeit an? Der Aktionstag für Senioren im Bürgerhaus Bennohaus hält zumindest für diese Frage ein paar Antworten bereit. Dort werden viele unterschiedliche Angebote für Senioren vorgestellt, auf die man sonst vielleicht nicht kommen würde! "MNSTR.TV" ist vor Ort und stellt unterschiedliche Aktivitäten vor.

Magazin
28.06.2018 - 6 Min.

MNSTR.TV: Foucaultsches Pendel in Münster, Prozessionsspinner-Plage, Ausstellung "Vom Kommen und Gehen"

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

In der Dominikanerkirche in Münster kann neuerdings ein Foucaultsches Pendel bestaunt werden. Das Herzstück des Kunstwerks von Gerhard Richter ist eine 48 Kilogramm schwere Kugel, die an einem 29 Meter langen Seil schwingt. Außerdem klärt "MNSTR.TV" über die Prozessionsspinner-Plage in der Region auf. Die Raupen des Schmetterlings schaden nicht nur bestimmten Bäumen, sondern bringen auch Gesundheitsrisiken für Menschen mit sich. Zu guter Letzt geht es um die Ausstellung "Vom Kommen und Gehen" im LWL-Museum für Naturkunde in Münster. Sie beschäftigt sich mit der Artenvielfalt in der Region.

Magazin
21.06.2018 - 8 Min.

MNSTR.TV: Ausstellung im Bennohaus, Horstmar, Künstlerin Sarah Schrot

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Im Bürgerhaus Bennohaus wird die Ausstellung "Treffpunkt Wohnzimmer" eröffnet. Die ausgestellten Werke stammen von Malschülern und sind alle in den letzten drei Jahren entstanden. In der Rubrik "Original" stellt "MNSTR.TV" die Stadt Horstmar vor. Prof. Dr. Anton Janßen ist Ehrenbürger der Stadt im Münsterland. Er erzählt die spannende Geschichte der Stadt, in der Schlachten, Burgen und Fürsten eine Rolle spielen. Zuletzt geht es um Sarah Schrot aus Münster. Sie ist Künstlerin und erzählt der Redaktion von "MNSTR.TV", wie sie Beruf und Hobby miteinander vereinbaren kann.

Magazin
14.06.2018 - 15 Min.

MNSTR.TV: Restaurant "elbēn", Public Viewing zur WM, Nudelmesse, Katholikentag

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Das Restaurant "elbēn" in Münster ist ein Projekt von Studierenden und Geflüchteten. "MNSTR.TV" zeigt, dass es hier nicht nur um orientalische Pizza, sondern auch darum geht, neue Menschen kennenzulernen: Ein Ort der Integration und Begegnung. Außerdem: Die besten "Public Viewing"-Orte in Münster für die Fußball-Weltmeisterschaft. Reporter Max Mertens findet außerdem heraus, was eine Nudelmesse ist und warum die "Kirche des fliegenden Spaghettimonsters" ein wichtiges Gegenstück zum Katholikentag ist.

Magazin
07.06.2018 - 6 Min.

MNSTR.TV: "Migration in my town", Waldbrandgefahr in Münster, Ausstellung von Edward Quinn

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Beim Projekt "Migration in my town" treffen sich Menschen aus der Region rund um Münster. Dort tauschen sie sich über Migration und Integration aus. Außerdem bei "MNSTR.TV": Im Gebiet Münster ist die Waldbrandgefahr aktuell auf Stufe 3. Was das für die Anwohner und Besucher bedeutet, erklärt Ehsanullah Ashraf in seinem Beitrag. Und: Ein Bericht über die Ausstellung "Mein Freund" von Edward Quinn im Picasso-Museum Münster mit Bildern von Pablo Picasso.

Magazin
30.05.2018 - 12 Min.

MNSTR.TV: "Galaktischer Tag" im Allwetterzoo, Messe TEDDYBÄR TOTAL in Münster

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

"Star Wars" trifft Zoo: In Münster füttert beim "Galaktischen Tag" ausnahmsweise Darth Vader die Elefanten und Löwen. Wer sich zum Lichtschwertkämpfer ausbilden lassen möchte ist an diesem Tag im Allwetterzoo genau richtig. "MNSTR.TV" besucht das galaktische Event im Zoo. Auf der Fachmesse "TEDDYBÄR TOTAL" in Münster treffen sich Teddy-Fans aus ganz Deutschland. Viele fleißige Hände flicken dort die Lieblingsstofftiere wieder zusammen, sollten sie ein Loch haben. Außerdem können Teddy-Liebhaber dort neue Teddys kaufen oder den eigenen "Meister Petz" schätzen lassen.

Bericht
24.05.2018 - 23 Min.

MNSTR.TV: Katholikentag 2018 in Münster

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Beim "Katholikentag" kommen im Mai 2018 an fünf Tagen katholische Gläubige aus ganz Deutschland in Münster zusammen. Rund 1.000 Veranstaltungen werden an insgesamt 40 Standorten angeboten. "MNSTR.TV"-Reporter Kjell Wesemann stellt einige der Veranstaltungen vor. Zum Beispiel stehen ein riesiger "Jenga"-Turm und ein Zirkuszelt auf dem Hauptgelände des Katholikentags. Reporter Jakob Jung macht sich unter den Kirchentags-Besuchern auf die Suche nach dem Frieden. Es gibt aber auch Kritik am Katholikentag. Zum einen wird bemängelt, dass rund ein Drittel der Kosten vom Staat übernommen wird. Außerdem hat auch die Partei "Alternative für Deutschland" einen Stand bei den Veranstaltungen erhalten, was auf Kritik stößt.

Magazin
17.05.2018 - 6 Min.

MNSTR.TV: Feinstaub in Münster, Schachclub, Parlana Language Exchange

Lokalmagazin aus dem Bürgerhaus Bennohaus in Münster

Der Feinstaubwerte in Münster sinken. Ob die EU-Grenzwerte aktuell trotzdem übertroffen werden, verrät uns "MNSTR.TV". Außerdem: Jede Woche treffen sich Schachliebhaber im Seniorentreff Hansahof. Langweilig wird es hier nie: In diesem Schachclub gibt es sogar richtige Wettkämpfe. Weiter geht’s mit Sprachen. Das Projekt "Parlana Language Exchange" findet im SpecOps in Münster statt. Alle zwei Wochen treffen sich hier Menschen mit vielen sprachlichen Hintergründen. Das Projekt von Lars Nienhuys ist in Münster einzigartig - genau so wie die Gespräche, die dort entstehen.

Magazin
09.05.2018 - 11 Min.

MNSTR.TV: Ausstellungen "Gehen und Bleiben?" und "Menschenhandel & Sklaverei", Tanz-Workshop

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert vom Bürgerhaus Bennohaus Münster

In der Erphokirche in Münster findet die Ausstellung "Gehen oder Bleiben?" mit fast 60 Exponate statt. Zu sehen gibt es Gemälde, Skulpturen, ein Spiegelkabinett und ein Schuhmobile. Eine weitere Ausstellung gibt es in der "Brücke" in Münster: Das internationale Zentrum der Universität zeigt die Ausstellung "Menschenhandel & Sklaverei" von amnesty international. Verschiedene Stationen zeigen unter anderem die Geschichte des Menschenhandels oder inwiefern Sklaverei noch heute besteht. Außerdem: die Deutsch-Indische Gesellschaft lädt zu einem Tanz-Workshop ein. Teilnehmer lernen den traditionellen Tanzstil "Bharatnatyam" kennen. Dieser zeichnet sich durch Gesten und Gesichtsausdrücke in Kombination mit Körperbewegungen aus.

Magazin
03.05.2018 - 7 Min.

MNSTR.TV: Frühlingsempfang der Partei "DIE LINKE", "Migration in my town", Umbau des Altenheims

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Bernd Riexinger, Parteivorsitzender von "DIE LINKE", ist beim Frühlingsempfang der Partei in Münster zu Gast. Ein Team von "MNSTR.TV" holt ihn sich für ein Interview vor die Kamera. Außerdem werden in einem Beitrag die Workshop-Ergebnisse von dem Projekt "Migration in my town" vorgestellt. Abschließend geht es um den Umbau des früheren Altenheims an der Tannenbergstraße in Münster.

"MNSTR.TV" ist ein Lokalmagazin aus Münster. Die Redaktion berichtet über aktuelle Themen, Ereignisse und Veranstaltungen in der Stadt Münster - und was die Münsteraner sonst noch bewegt. "MNSTR.TV" wird im Bürgerhaus Bennohaus in Münster produziert.