NRWision
21.09.2022 - 22 Min.
QRCode

Selbstverteidigung, Schutz vor Missbrauch und Gefahren im Internet

Beitrag der Sicher-Stark-Stiftung e.V. aus Euskirchen

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/selbstverteidigung-schutz-vor-missbrauch-und-gefahren-im-internet-220921/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Kinder und Jugendliche geraten immer wieder in gefährliche Situationen - im Alltag und im Internet. Der Katholische Kindergarten St. Gereon Vettweiß hat deshalb einen sogenannten "Sicher-Stark-Tag" veranstaltet. Hier erleben Vor- und Grundschulkinder verschiedene Bedrohungen des Alltags am eigenen Leib. Das Motto: Man kann nur richtig mit Gefahren umgehen, wenn man sie selbst erlebt. Die Kinder lernen zum Beispiel verschiedene Selbstverteidigungstechniken kennen. Die "Sicher-Stark-Stiftung e.V." gibt außerdem Tipps, wie man Kinder und Jugendliche vor Missbrauch schützt. Dabei spielt unter anderem Selbstbestimmung eine wichtige Rolle. Zudem geht's um Gefahren im Internet. Wie merke ich, dass jemand mein Handy ausspioniert? Woran erkennt man Falschmeldungen auf Webseiten, also sogenannte "Fake News"?

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.