NRWision
19.06.2018 - 58 Min.

School's out: Wie Lehrer die Abi-Prüfungsphase empfinden

Radio-Reihe für Schulen in Münster - produziert im medienforum münster e.V.

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/school-s-out-wie-lehrer-die-abi-pruefungsphase-empfinden-180619/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Abi-Prüfungsphase ist nicht nur für Schüler, sondern auch für Lehrer anstrengend. Die Vorbereitung auf das Abitur am Abendgymnasium der Stadt Münster beinhaltet beispielsweise einen Informationsabend, an dem die Schülerinnen und Schüler über das richtige Verhalten bei Krankheit sowie das Handyverbot informiert werden. Pia Brandebusemeyer, Annabelle Thoben und Sebastian Aufdemkamp sind Lehrer an dem Weiterbildungskolleg und erzählen in "School's out" von ihren Erfahrungen: Flüchtigkeitsfehler könnten die Korrektur der Klausuren beispielsweise auch unterhaltsam machen. Moderatorin Deborah Thielert berichtet zudem von ihren Erfahrungen als Schülerin. Sie selbst hat ihr Abitur gerade erst gemacht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.