NRWision
19.09.2018 - 56 Min.

School's out: Bremer Platz in Münster

Radio-Reihe für Schulen in Münster - produziert im medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/school-s-out-bremer-platz-in-muenster-180919/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Bremer Platz in Münster ist ein Treffpunkt für Obdachlose und Drogenkonsumenten. Axel Witteler und Bastian Floth studieren Soziale Arbeit an der Fachhochschule Münster. Sie haben anhand eines fiktiven Fallbeispiels ein Konzept entwickelt, durch das die stadtweit bekannten Probleme hinter dem Hauptbahnhof eingedämmt werden könnten. Im Interview mit Moderatorin Deborah Thielert sprechen sie über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen ihrem Fallbeispiel und der realen Situation am Bremer. Die Szene dort entstand in den frühen 1980er Jahren und wird seitdem toleriert. Ein wichtiger Teil der Lösung ist für die beiden Studenten ein Drogenkonsumraum.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.