NRWision
25.06.2015 - 10 Min.

Schloss Bodelschwingh - Gartenflair in Dortmund

Beitrag von Christian Hauschulz aus Dortmund, präsentiert vom Filmklub Dortmund e.V.

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/schloss-bodelschwingh-gartenflair-in-dortmund-150625/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das ländlich gelegene Schloss Bodelschwingh in Dortmund wurde im 13. Jahrhundert von dem Ritter Giselbert I. erbaut. Heute ist das Schloss in Privatbesitz und damit das letzte Wasserschloss im Renaissance-Stil mit englischem Landschaftsstil im Ruhrgebiet. Nun haben die aktuellen Besitzer, Baron und Baronin zu Knyphausen, zum ersten Mal eine öffentliche Gartenveranstaltung auf dem Schlossgelände erlaubt. Das Motto dieses Erlebnismarktes lautet "Gartenflair". Dementsprechend bunt ist die Veranstaltung in Dortmund. Eine Besonderheit dabei sind sicherlich die 17 ausgestellte Skulpturen des Künstlers Bernd Moenikes.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.