NRWision
11.03.2020 - 48 Min.

Schlagercouch: Lyane Hegemann aus Brüggen

Schlager-Talkshow von Sport-Live e.V. aus Dortmund

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/schlagercouch-lyane-hegemann-aus-brueggen-200311/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Lyane Hegemann aus Brüggen singt deutschen Schlagerpop. Als Mitglied der Schlagerpop-Band "Xanadu" wurde sie bereits Ende der 1980er Jahre bekannt. Beim deutschen Dancefloor-Projekt "E-Rotic" ist Lyane Hegemann unter dem Namen "Lyane Leigh" seit 1994 Front-Sängerin. Die Einflüsse von Schlagerpop und Dancefloor sind in ihren aktuellen Singles wie "Geheimnisse", "Halt mich fest" und "Besieg mich doch" zu hören. Moderatorin Nicole Kruse spielt einige Lieder von Lyane Hegemann in der Schlager-Talkshow "Schlagercouch" und spricht über die Schlagerwelt von früher und heute. Lyane Hegemann sieht, dass großes Interesse an Schlagermusik besteht: Mit "E-Rotic" tritt sie etwa in Tschechien und Finnland auf. In Deutschland ist sie mit ihrem Solo-Projekt noch nicht auf der Bühne gewesen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Gregory
am 11. März 2020 um 21:56 Uhr

Lyane ist eine wundervolle Künstlerin und eine wundervolle Frau, die sich auf all ihre zukünftigen Arbeiten freut. Tolles Interview Nicole. Vielen Dank, dass Sie Tim in Großbritannien