NRWision
03.11.2022 - 55 Min.
QRCode

Schaufenster Niederrhein: Robert Fuhr, Buchautor aus Mönchengladbach

Lokalmagazin für Mönchengladbach, Viersen und Umgebung - produziert von Studio Nierswelle

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/schaufenster-niederrhein-robert-fuhr-buchautor-aus-moenchengladbach-221103/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Robert Fuhr ist ein deutscher Buchautor. Er kommt 1962 in Mönchengladbach-Rheydt zur Welt. Nach seinem Studium und Job-Aufträgen in der ganzen Welt lebt der Autor heute wieder in seiner Heimatstadt. Mit Moderator Jörg Tomzig spricht er über seine Bücher, seine sogenannte "Krimi-Kreuzfahrt" 2023 und über seinen neuesten Thriller "Rheinische Lösung". Das Besondere an seinen Büchern: In allen Krimis und Thrillern erzählt Robert Fuhr Geschichten, die er selbst erlebt hat. Mehr als 90 Prozent der Handlung soll auf wahren Begebenheiten beruhen. In seinem aktuellen Buch "Rheinische Lösung" geht's um eine künstliche Intelligenz (KI). Ein Erfinder aus Mönchengladbach-Rheydt hat tatsächlich ein Patent für diese KI angemeldet. Und: Robert Fuhr erzählt von seiner zweiten Leidenschaft neben dem Schreiben - Karate. Er leitet eine "Kempō"-Karate-Schule. Sport ist für ihn der perfekte Ausgleich zum Schreiben - so der Autor.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.