NRWision
04.03.2020 - 35 Min.

SÄLZER.TV: Frauenkarneval 2020, Hexensturm in Geseke, Hoppeditz-Verbrennung

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/saelzertv-frauenkarneval-2020-hexensturm-in-geseke-hoppeditz-verbrennung-200304/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Auch 2020 organisiert die "Katholische Frauengemeinschaft" (kfd) in Salzkotten den "Frauenkarneval". Er findet in der Sälzerhalle statt. Reporter Tobias Kleinschulte ist einer der wenigen Männer vor Ort und darf auch hinter die Kulissen des jecken Abends schauen. Unter dem Motto "In Afrika im Regenwald ganz laut unser Helau erschallt!" gibt es viele exotische Verkleidungen zu sehen. Besondere Kostüme gibt es auch in Geseke beim Hexensturm auf das Rathaus: Verkleidet besetzen die "Geseker Hexen" den Eingang des Rathauses und sorgen mit Tanz und Gesang für Stimmung. Am Veilchendienstag findet der Karneval sein Ende in der Verbrennung vom "Hoppeditz". Stefanie Förster beendet damit auch ihre Amtszeit als Karnevalsprinzessin von Salzkotten. Im "SÄLZER.TV" erzählt sie, was sie in der Zeit als Oberhaupt der Jecken erleben durfte.
Deine Meinung
Hast Du Karneval gefeiert?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.