'Ruhrporter-Jugendredaktion': Vom Wachsen und Werden (Teil 1)

Beitrag der 'Ruhrporter'

"Vom Wachsen und Werden" ist der Titel der 18. "Essener Jugendanthologie". Für das Schreib- und Buch-Projekt verfassten Jugendliche aus dem Ruhrgebiet ihre eigenen Texte. Herausgeber Artur Nickel verrät im Beitrag der 'Ruhrporter', was der Titel "Vom Wachsen und Werden" eigentlich bedeutet. Außerdem gibt es eine Auswahl der mehr als 100 Beiträge der Anthologie zu hören. Sie drehen sich um verschiedene gesellschaftliche und politische Themen, vor allem um das Aufwachsen in einer Zeit der Krisen - ob Klimawandel oder Ukraine-Krieg. Rumeysa Çelik vom Grillo-Gymnasium in Gelsenkirchen trägt zum Beispiel ihre Geschichte "Als wäre es gestern" vor. Leni Lohkamp von der B.M.V.-Schule in Essen liest aus ihrem Text "Großstadtgefühle". Die "Essener Jugendanthologie" erscheint im "Geest-Verlag". Damit ist sie auch auf der Frankfurter Buchmesse 2023 vertreten.

Dein Feedback

Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung per Mail zu dieser Sendung. Was möchtest Du tun?

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/ruhrporter-jugendredaktion-vom-wachsen-und-werden-teil-1-231018/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>
QRCode

Infos: 'Ruhrporter'

Verfasse deinen Kommentar

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.