NRWision
26.01.2021 - 12 Min.

Rotkäppchen 2.0 im Klimawandel

Kurzfilm vom Verein "Kaktus Münster e.V."

  • Kurzfilm
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/rotkaeppchen-20-im-klimawandel-210126/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In dieser Neu-Interpretation des Märchens "Rotkäppchen" geht es um den Klimawandel. Der Wolf ist böse, weil die Menschen seinen Wald mit Müll verschmutzen. Deshalb nimmt er den Großvater von Rotkäppchen gefangen. Um ihn zu befreien, müssen Rotkäppchen und ihre zwei Freundinnen Aufgaben lösen. Sie sammeln den Plastikmüll aus dem Wald und beantworten Fragen zur Nachhaltigkeit. So kann Rotkäppchen den Großvater aus den Fängen des bösen Wolfes retten. "Rotkäppchen 2.0" ist ein Beitrag des außerschulischen Kooperationsprojekts „Bewegte Spielzeugreisen“ unter der sozialpädagogischen Leitung vom Verein "Kaktus Münster e.V.".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.