NRWision
22.03.2017 - 23 Min.

Riepes Tierwissen: Serengeti lebt und stirbt …

Tierdokumentation von Thomas Riepe aus Anröchte

  • Dokumentation

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/riepes-tierwissen-serengeti-lebt-und-stirbt-170322/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Serengeti ist eine Savanne, die sich von Tansania bis nach Kenia erstreckt. Thomas Riepe war vor Ort und hat beeindruckende Bilder mit zurückgebracht. Giraffen, Elefanten, Gnus und Zebras leben in der Serengeti manchmal ganz nah beisammen. Da ist es keine Überraschung, dass der Reisende mitten in der Nacht von einem Kampf zwischen einer Gruppe Löwen und einem Büffel geweckt wird. Elefanten und Nashörner werden häufig von Wilderern gejagt. Auch deshalb kommt Thomas Riepe zu dem Fazit: Die Serengeti lebt - und stirbt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.