NRWision
18.08.2022 - 30 Min.
QRCode

Reizklima Eifel: Schwimmen und Baden in der Eifel

Podcast über die Eifel von Jana Engels aus Kall und Bodo Ziemainz aus Nettersheim

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/reizklima-eifel-schwimmen-und-baden-in-der-eifel-220818/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Schwimmen und Baden - darauf haben viele Menschen bei den sommerlichen Temperaturen besonders Lust. Denn: Bei der Hitze tut eine kleine Abkühlung sehr gut. In welchen Seen und Freibädern in der Eifel man baden gehen kann, verraten die Podcaster*innen Jana Engels und Bodo Ziemainz. Die beiden besuchen außerdem Orte in der Eifel, die sich zum Schwimmen eignen. Mit ihren Kindern verschlägt es Jana Engels an den Rursee in Heimbach. Dort gibt's zum Beispiel ein Naturfreibad. Das Schwimmbad ist vor allem bei den kleinen Gästen beliebt. Bodo Ziemainz genießt das sonnige Wetter unter anderem am Freilinger See in Blankenheim. Er liegt an der Grenze von NRW zu Rheinland-Pfalz. Im Freilinger See dürfen Besucher*innen auch tauchen. An dem kleinen Stausee in der Eifel gibt's zudem einen abgegrenzten Hundestrand.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Walter Jordans
am 20. August 2022 um 17:44 Uhr
nanana, das eine ist Gemünd und das Gemünden.