NRWision
13.11.2018 - 10 Min.

Reise durch Südamerika: La Paz und Valle de la Luna in Bolivien

Reisebericht von Vojtech Kopecky aus Aachen

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/reise-durch-suedamerika-la-paz-und-valle-de-la-luna-in-bolivien-181113/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

La Paz in Bolivien ist die höchstgelegene Verwaltungshauptstadt der Welt. Der Regierungssitz liegt auf einer Höhe von mehr als 3200 Metern. Das Panorama der Stadt wird von dem Berg "Illimani" und seinen vier Gipfeln dominiert. Reisefilmer Vojtech Kopecky aus Aachen macht bei seiner Reise durch Südamerika Halt in Bolivien. Neben La Paz besucht er auch das Valle de Luna. Es ist auch als Mondtal bekannt.
Deine Meinung
Ist Bolivien ein attraktives Reiseziel für Dich?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

ja
Heidemarie Geuß
am 16. November 2018 um 00:14 Uhr

Ich habe dort acht Jahre gelebt, eine Erfahrung die ich um keinen Preis missen möchte.