NRWision
16.02.2021 - 54 Min.

Region WAF: One Billion Rising - Ahlen tanzt

Sendung von Klaus Aßhoff, medien-initiative Warendorf

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/region-waf-one-billion-rising-ahlen-tanzt-210216/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"One Billion Rising" ist eine weltweite Kampagne für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Sie setzt sich für die Gleichstellung ein. Mit Tanzchoreografien macht "One Billion Rising" in mehr als 200 Ländern auf die Situation von Frauen aufmerksam. "Break the Chain" ist der Song zur Tanzaktion in Ahlen. Sabine Giesecke-Hellweg, Initiatorin von "One Billion Rising" in Ahlen, spricht über die Organisation der Veranstaltung. Normalerweise findet die Tanzaktion auf dem Marktplatz in Ahlen statt. Wegen der Corona-Pandemie musste Sabine Giesecke-Hellweg 2021 nach alternativen Lösungen suchen. Moderator Klaus Aßhoff unterhält sich außerdem mit Elisa Spreemann, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Ahlen. Sie kümmert sich um die Förderung und Durchsetzung der Gleichstellung. In der Sendung "Region WAF" erklärt Elisa Spreemann die Signalfarben von "One Billion Rising".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.