NRWision
20.10.2020 - 54 Min.

Radio Kurzwelle: NEIN zu Rassismus und Diskriminierung

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/radio-kurzwelle-nein-zu-rassismus-und-diskriminierung-201020/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Rassismus und Diskriminierung von Minderheiten sind Probleme, die auch die Redaktion vom "PIA Jugendtreff" in Bielefeld beschäftigen. Dafür sprechen die jungen Reporter mit Laura Wende vom Kommunalen Integrationszentrum (KI) der Stadt Bielefeld. Im KI arbeiten mehr als 40 Angestellte, die Projekte gegen Rassismus organisieren. Ein bundesweites Projekt heißt: "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage". Laura Wende betont in der Sendung "Radio Kurzwelle", wie wichtig Aufklärung im Kampf gegen Rassismus ist. Die Redaktion vom "PIA Jugendtreff" präsentiert zudem das Hörspiel "Rassismus im Restaurant". Im Hörspiel bekommen die Gäste keine Plätze - und zwar wegen ihrer Herkunft. Der Restaurant-Chef setzt sich aber gegen die Diskriminierung ein. Er beweist also Zivilcourage. Was Zivilcourage genau bedeutet, erklären die Kinder vom "PIA Jugendtreff" in ihrer Sendung.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.