NRWision
06.04.2021 - 57 Min.

Radio Fluchtpunkt: Tim Haverkock & Carina Beckmann, VOLT Münster

Magazin der GGUA Flüchtlingshilfe e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/radio-fluchtpunkt-tim-haverkock-carina-beckmann-volt-muenster-210406/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Tim Haverkock und Carina Beckmann vertreten die noch recht junge Partei "VOLT" in Münster und Umgebung als sogenannte "City-Leads". "VOLT" bezeichnet sich als paneuropäische Partei. Ihre Mitglieder wollen Länder- und Europapolitik zusammenführen. Ein Fokus liegt auf einer gemeinschaftlichen europäischen Flüchtlingspolitik. "Radio Fluchtpunkt"-Moderator André Schuster spricht mit Tim Haverkock und Carina Beckmann über die Ausrichtung der Partei "VOLT" in Münster sowie deren Ziele in der Flüchtlingspolitik.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.