NRWision
06.09.2017 - 53 Min.

Radio Fluchtpunkt: Aladin El-Mafaalani, FH Münster

Magazin der GGUA Flüchtlingshilfe e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/radio-fluchtpunkt-aladin-el-mafaalani-fh-muenster-170906/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Aladin El-Mafaalani, Politikwissenschaftler an der Fachhochschule Münster, ist zu Gast bei "Radio Fluchtpunkt". Zu den Themen seiner Arbeit gehört neben Migration und Integration auch die soziale Ungleichheit. Im Gespräch mit Moderator Volker Maria Hügel diskutiert der Wissenschaftler aktuelle Fragen der Flüchtlingspolitik und welchen Einfluss die Forschung auf diese hat. Hierbei steht der Umgang mit Geflüchteten in der Gesellschaft im Mittelpunkt. Sie sprechen über Rassismus und die Rolle von Flüchtlingsorganisationen. Es werden auch Parallelen zu Fluchthelfern in der DDR gezogen und mögliche Lösungen für die Politik, wie diese anders mit Migration umgehen könne.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.