NRWision
21.02.2019 - 19 Min.

PoLaDu 05: Fairtrade-School, Hendrik Thora im Lehrer-Porträt, Mitmach-Geschichte - Teil 2

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/poladu-05-fairtrade-school-hendrik-thora-im-lehrer-portraet-mitmach-geschichte-teil-2-190221/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Landfermann-Gymnasium Duisburg ist eine "Fairtrade-School". Das bedeutet, dass die Schule Aufklärung über Kinderarbeit und ausbeuterische Arbeitsverhältnisse leisten muss. Außerdem muss es in der Mensa der Schule auch ein Angebot an Fairtrade-Produkten geben. Die Reporter von "PoLaDu" sprechen mit einem Mitglied der Fairtrade-AG an ihrer Schule. Im Lehrer-Porträt wird außerdem Hendrik Thora vorgestellt. Hendrik Thora unterrichtet Englisch und Biologie. Spannend bleibt es bei der Mitmach-Geschichte – für die Hörer steht eine neue Entscheidung an: Was wird die Protagonistin als nächstes tun?
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Haddjehabt
am 15. März 2019 um 14:13 Uhr

Richtig gut. Paar Versprecher, aber sonst richtig gut!!!!&#x1f601;

Neil lol sos
am 1. März 2019 um 20:05 Uhr

Guter Podcast

Nicilol
am 25. Februar 2019 um 16:44 Uhr

Der potcast ist cool

Ursula Jäger
am 21. Februar 2019 um 18:56 Uhr

Ich bin richtig stolz über euren Beitrag zum LFG als Fairtrade-School! Das haben alle Beteiligten toll, sympathisch und souverän gemacht! DANKE! Und ihr habt vor allem euren Mitschüler*innen das Thema Fairtrade mit euren Worten verständlich gemacht! Hoffentlich gibt es viele Wettbewerbsteilnehmer!
Bei eurem Bio-und Englischlehrer hätte ich auch gerne Unterricht gehabt!