NRWision
27.06.2019 - 6 Min.

PODUGS 11: Ackerdemia e.V. - Schulgarten

Medienforum Duisburg, Podcast der Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/podugs-11-ackerdemia-ev-schulgarten-190627/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Verein "Ackerdemia e.V." arbeitet mit Schulen und Kitas zusammen. Ziel ist es, einen eigenen Gemüsegarten anzulegen. Susanne Büchner von "Ackerdemia" erklärt auf dem "Umweltmarkt 2019" in Duisburg das Anliegen des Vereins. Schulgärtner Rudolf Kelbassa hält die Arbeit der Initiative für wichtig. Er berichtet im Interview mit Jürgen Mickley, dass Kinder die Natur dringend wieder kennenlernen müssten. Schüler Marlon schildert, wie ihm die Arbeit im Gemüsegarten gefällt. Die Reihe "PODUGS" von der "Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales" entsteht mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.