NRWision
21.10.2020 - 33 Min.

Plattenduett: Tycho, Boniface, James Taylor

Musik-Podcast von Jenny Karpe und Frank Lechtenberg aus Lemgo

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/plattenduett-tycho-boniface-james-taylor-201021/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Musiker "Tycho" heißt eigentlich Scott Hansen und ist in erster Linie Instrumental-Musiker. Im Jahr 2019 veröffentlichte er ein Vokal-Album mit dem Titel "Weather". Die überarbeitete Instrumental-Version dieses Albums stellt Frank Lechtenberg im "Plattenduett" vor. Das Album heißt "Simulcast" und ist ganz im "Tycho"-typischen Ambient-Stil gehalten. Jenny Karpe stellt außerdem das neuen Album von "Boniface" vor. Es ist das Debütalbum des Indie-Künstlers aus Kanada. Micah Visser alias "Boniface" singt autobiografisch beeinflusste Texte und verpackt sie in melancholisch-poppige Melodien. Jenny Karpe und Frank Lechtenberg gefällt das Album. Der Klassiker der Folge kommt diesmal von James Taylor: "You've got a friend" aus dem Album "The Warner Bros. Albums: 1970-1976".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.