NRWision
05.07.2022 - 37 Min.
QRCode

Plattenduett: Stars, Everything Everything, Dave Matthews Band

Musik-Podcast von Jenny Karpe und Frank Lechtenberg aus Lemgo

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/plattenduett-stars-everything-everything-dave-matthews-band-220705/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Stars" meldet sich nach fünf Jahren Pause wieder zurück. Die Indie-Pop-Band aus Kanada bringt das Album "From Capelton Hill" heraus. Die Musik der Gruppe erinnert Moderator Frank Lechtenberg an den Sound englischer Bands der 1980er- und 1990er-Jahre. Er findet die Musik auf "From Capelton Hill" sehr abwechslungsreich. Er spielt die Lieder "Pretenders" und "If I Never See London Again" vom neuen Album der "Stars". Podcasterin Jenny Karpe präsentiert das neue Album "Raw Data Feel" von der Band "Everything Everything". Die Platte der britischen Indie-Rock-Band überzeugt Jenny Karpe voll und ganz. Die Synthesizer auf "Raw Data Feel" gefallen der Podcasterin besonders gut. Passend dazu präsentiert sie die Songs "I Want A Love Like This" und "Shark Week". Der Klassiker im Musik-Podcast "Plattenduett" kommt von der "Dave Matthews Band" aus den USA. Frank Lechtenberg spielt deren Single "Lying In The Hands Of God".

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.